Sonntag, 25. September 2022

Ein guter Tag für den ersten Schritt!

295 Jobs in Deutschland: unser Jobboard

Jobtitel Standort Unternehmen Datum Merken
Assistenzärztin/ Assistenzarzt für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH24.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort das Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen Assistenzärztin/ Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Beschäftigungsgrad 50% - 100%, unbefristet)

Die sozialpsychiatrisch ausgerichtete Klinik am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund weist 123 Betten aus und führt eine psychiatrische Vollversorgung ohne geschlossene Stationen („Open-Door-Prinzip“) durch. Die Tagesklinik (30 Plätze), eine Institutsambulanz und der Konsiliardienst komplettieren das Angebot. Chefarzt Dr. Thomas Finkbeiner besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für Psychiatrie und Psychotherapie (48 Monate) und für Geriatrie (18 Monate). Die neurologische Weiterbildung ist innerhalb des Klinikums Westfalen, oder auch bei Kooperationspartnern möglich.

Ihr Profil

  • Sie interessieren sich für die psychiatrische oder neurologische Facharztausbildung
  • Sie sind teamfähig, einsatzbereit und belastbar
  • Eine multiprofessionelle Zusammenarbeit ist für Sie eine Bereicherung
  • Sie haben Interesse an einem Karriereweg in einem renommierten Klinikverbund

Ihre Aufgaben

  • Psychiatrisch-psychotherapeutische Diagnostik auf diagnosezentrierten Stationen
  • Individuelle Therapieplanung unter oberärztlicher Supervision
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Ärztliches Berichts- und Dokumentationswesen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Das Erlernen des gesamten Spektrums psychiatrischer Krankheitsbilder
  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen und motivierten Team
  • Gute Organisation der Prozesse, enge oberärztliche Supervision und eine strukturierte Weiterbildung
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, externe Supervision
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung mit flexibler Arbeitszeitregelung
  • Zusätzliche Vergütung durch Nebentätigkeiten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs-positionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Nachfragen und Auskünfte stehen Ihnen Herr Dr. Thomas Finkbeiner (Chefarzt) oder Herr Dr. Christian Koßmann (Ltd. Oberarzt) unter der Rufnummer 0231/ 6188 231 (Sekretariat Frau Sakowski) gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über das Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/stellenangebote.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Chefarzt Dr. med. Thomas Finkbeiner
Volksgartenstraße 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2082
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die interdisziplinäre Premiumstation (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH24.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie in Voll- oder Teilzeit als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) für unsere interdisziplinäre Premiumstation für den Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrung
  • Sie sind offen für die Tätigkeit auf einer Premiumstation
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 
Bewerbungen können Sie gerne über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2148
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die Kardiologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH24.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie in Voll- oder Teilzeit als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) für die Kardiologie für den Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrung
  • Sie sind offen für den Fachbereich der Kardiologie
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 
Bewerbungen können Sie gerne über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2151
Mitarbeiter für Blutabnahmen (auf 450€ Basis) (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH24.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort am Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für Blutabnahmen (auf 450€ Basis)

Ihr Profil

  • Sie sind eingeschriebener Medizinstudent (m/w/d) mit erster praktischer Erfahrung oder haben bereits eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Sie bringen Flexibilität, eine schnelle Auffassungsgabe und Zuverlässigkeit mit
  • Gute Fähigkeiten zur Blutentnahme oder das Interesse dies bei uns zu Erlernen
  • Sie verfügen über Kenntnisse für die Umsetzung und Einhaltung der notwendigen Hygienemaßnahmen

Ihre Aufgaben

  • Vor-und Nachbereitung sowie eigenständige Durchführung von Blutentnahmen am Wochenende und an Feiertagen zwischen 7 und 12 Uhr
  • Flexibler Einsatz auf verschiedenen Stationen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Marcus Rottmann (Ärztlicher Direktor) unter der Rufnummer 02307/ 149 251 oder per E-Mail (marcus.rottmann@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Herrn Dr. Marcus Rottmann
Ärztlicher Direktor
Nordstraße 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2506
Wundmanager nach ICW® (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH23.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen einen Wundmanager nach ICW® (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Weiterbildung zum Wundmanager (ICW®)
  • Sie verfügen bereits über Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Wunden
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise digital über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) oder an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2831
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die Neurologie/Stroke Unit (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH23.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie in Voll- oder Teilzeit als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder als Altenpfleger (m/w/d) für unseren Fachbereich Neurologie/Stroke Unit am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrung
  • Sie interessieren sich für den Fachbereich der Neurologie/Stroke Unit
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 
Bewerbungen können Sie gerne über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2143
Fachärtzin/ Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie oder Fachärztin/ Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH22.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir für den Konsil- und Liaisondienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen

Fachärztin/ Facharzt (m/w/d) für Psychosomatik und Psychotherapie oder Fachärztin/ Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

(Beschäftigungsgrad 50% - 100%, unbefristet)

Der Konsil- und Liaisondienst ist organisatorisch der Psychiatrischen Institutsambulanz des Klinikums Westfalen angegliedert.

Die Psychiatrische Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie leistet einen wesentlichen Beitrag für die psychiatrische, psychosomatische und psychotherapeutische Versorgung in Dortmund, bietet eine umfassende Komplexbehandlung, moderne Psychopharmakotherapie, lebt von Kooperation und Vernetzung, insbesondere auch mit niedergelassenen Ärzten, und stellt mittlerweile einen großen und eigenständigen Bereich des Klinikums dar, der weiteres Wachstum erfährt.

Zusätzliche Besonderheiten der Ambulanz:

  • Übernahme und Organisation der Konsil- und Liaisontätigkeit und der psychoonkologischen Betreuung am Knappschaftskrankenhaus Dortmund
  • Spezialambulanzen für ADHS, Traumafolgestörungen, affektive Erkrankungen, Angststörungen, Psychosen, somatoforme Störungen und Sucht (legale Suchtmittel)
  • Psychotherapeutischer Schwerpunkt inklusive Gruppenpsychotherapie
  • Memory Clinic
  • Qualifizierte gutachterliche Tätigkeit
  • Mitarbeit im Gesundheitsnetz prosper / ProGesund
  • Kooperationspartner: TU Dortmund, ThyssenKrupp AG

Ihr Profil

  • Sie sind Fachärztin/ Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie, Fachärztin/ Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder kurz vor dem Abschluss stehend
  • Sie sind motiviert und haben Spaß an Ihrer Arbeit
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig, flexibel, einsatzbereit und belastbar

Ihre Aufgaben

  • Selbständige leitliniengerechte psychiatrische und/oder psychotherapeutische Patientenbehandlung
  • Aufsuchende ärztliche Betreuung von Patienten im Konsiliardienst
  • Psychoonkologischer Konsil- und Liaisondienst in enger Kooperation mit dem psychologischen Dienst
  • Aktive Mitgestaltung der fachlichen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung in der Institutsambulanz
  • Beteiligung an internen Fortbildungsveranstaltungen im Rahmen der Gesamtklinik

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA als Facharzt oder – bei entsprechender Qualifikation – als Oberarzt (zusätzliche Vergütung durch Nebentätigkeiten möglich)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung mit flexibler Arbeitszeitregelung
  • Keine Nacht- und Wochenenddienste (wenn nicht gewünscht)
  • Externe Supervision

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen stehen Ihnen die Leitende Ärztin Frau Dr. Anke Valkyser, oder der Leitende Oberarzt Herr Dr. Jaroslaw Jamrozy unter der Rufnummer 0231/ 6188-450 (Sekretariat Frau Feldhaus) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/stellenangebote.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH                                    
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Psychiatrische Institutsambulanz
Leitende Ärztin Dr. med. Anke Valkyser
Volksgartenstraße 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2349
Oberarzt für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH22.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort das Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum 01.07.2022 einen Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie leistet einen wesentlichen Beitrag für die psychiatrische, psychosomatische und psychotherapeutische Versorgung im Dortmunder Westen. Die Klinik mit 123 Betten und 30 tagesklinischen Plätzen, einer sehr nachgefragten Institutsambulanz sowie einem umfangreichen Konsiliardienst ist sozialpsychiatrisch ausgerichtet und führt psychiatrische Vollversorgung ohne geschlossene Stationen durch („Open-Door-Prinzip“).

Zusätzliche Besonderheiten der Klinik

  • Diagnosezentrierte Schwerpunktstationen
  • Psychotherapeutischer Schwerpunkt
  • Umfangreiche Erfahrung mit Elektroconvulsionstherapie (EKT)
  • Qualifizierte gutachterliche Tätigkeit
  • Elektrophysiologisches und neuropsychologisches Labor

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie und bringen hervorragende Fachkenntnisse mit
  • Berufsübergreifende Teamarbeit und didaktisches Geschick ist für Sie selbstverständlich
  • Sie sind interessiert an der Weiterentwicklung der Versorgungskonzepte
  • Sie können organisatorische Aufgaben wie Personalführung und Dienstplanverwaltung zuverlässig ausführen

Ihre Aufgaben

  • Sie vertreten das Fachgebiet als Oberarzt (m/w/d) fachlich und organisatorisch
  • Sie leiten eine Schwerpunktstation für Menschen mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen
  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung der medizinischen Versorgungskonzepte mit
  • Sie beteiligen sich am Weiterbildungscurriculum

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte VKA Entgeltgruppe III
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nachtdienste
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung mit flexibler Arbeitszeitregelung
  • Nebentätigkeiten durch Rufbereitschaft und Gutachtertätigkeit

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs-positionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Nachfragen und Auskünfte stehen Ihnen Herr Dr. Thomas Finkbeiner (Chefarzt) unter der Rufnummer 0231/ 6188 231 (Sekretariat Frau Sakowski) oder per E-Mail (thomas.finkbeiner@klinikum-westfalen.de) gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über das Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/stellenangebote.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Chefarzt Dr. med. Thomas Finkbeiner
Volksgartenstraße 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2348
Funktionsoberarzt in der Zentralen Notaufnahme (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH22.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir für die medizinische Versorgung der internistischen Patienten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Funktionsoberarzt (m/w/d) in der Zentralen Notaufnahme

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine gültige deutsche Approbation als Arzt und eine abgeschlossene Facharztausbildung mit Berufserfahrung in dieser Funktion
  • Sie bringen ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten mit
  • Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Christian Wilkens (Ltd. Oberarzt Innere Medizin) unter der Rufnummer 0231/ 922 2271 oder per E-Mail (Christian.Wilkens@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über das Karriereportal www.klinikum-westfalen.de, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Ltd. Oberarzt Innere Medizin
Herrn Dr. Christian Wilkens
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44265 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2445
Assistenzarzt oder Facharzt für die Klinik für Unfall- und Handchirurgie, Kindertraumatologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH22.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus in Dortmund suchen wir für den weiteren Aufbau der Klinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d) für die Klinik für Unfall- und Handchirurgie, Kindertraumatologie

Die Klinik für Unfall- und Handchirurgie, Kindertraumatologie unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Youssef Benali bietet das gesamte Spektrum der traumatologischen Versorgung von Erwachsenen inklusive Wirbelsäulen- und Beckenchirurgie, sowie auch die Kindertraumatologie. Zudem liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Handchirurgie, die in Zusammenarbeit mit der Klinik für Plastische Chirurgie in all ihren Facetten angeboten wird. Die Klinik ist zum Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften zugelassen. Ein Rettungshubschrauberlandeplatz und ein NEF Standort sind jeweils am Haus vorhanden. Die Weiterbildungsermächtigungen für den gemeinsamen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, als auch für die Zusatz-Weiterbildungen spezielle Unfallchirurgie und Handchirurgie liegen jeweils vor.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten bei der Patientenversorgung auf Station und im OP in der Unfall- und Handchirurgie sowie Kindertraumatologie mit

Ihr Profil

  • Sie sind bereit und hochmotiviert an der Weiterentwicklung der Klinik mitzuwirken
  • Sie besitzen die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie haben eine ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Sie sind eigeninitiativ, loyal und teamfähig
  • Sie haben eine hohe Einsatzbereitschaft und Interesse an der Behandlung von Patienten mit oft komplexen unfallchirurgischen Verletzungen und Erkrankungen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen, dynamischen und motivierten Team
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in der Unfallchirurgie, Handchirurgie, Kindertraumatologie und Notfallmedizin
  • Regelmäßige Teilnahme am Notarztdienst und an der entsprechenden Aus- und Weiterbildung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Die Mitbetreuung der studentischen Ausbildung (PJ, Famulaturen)
  • Die Erstellung von Gutachten für die DGUV und für private Unfallversicherungen
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Unfall- und Handchirurgie, Kindertraumatologie, Herr Dr. med. Youssef Benali unter der Rufnummer 0231 922 2650, oder per E-Mail (Youssef.Benali@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über unser Karriereportal an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Unfall- und Handchirurgie,
Kindertraumatologie
Chefarzt Dr. med. Youssef Benali
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2200
Medizinische Fachangestellte für das Ambulante Behandlungszentrum (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das Ambulante Behandlungszentrum in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrung
  • Erfahrung bei administrativen Prozessen (Patientenaufnahme, Terminvergabe und Datenerfassung) wünschenswert
  • Eine offene und freundliche Persönlichkeit sowie verantwortungsvolle und patientenorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähig, aufgeschlossen und eine hohe Sozialkompetenz

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Fragen erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie bis zum 12.10.2022 online über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2824
Chefarzt für die Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chefarzt (m/w/d) für die Gynäkologie und Geburtshilfe

Das KLINIKUM WESTFALEN, unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der beteiligten Städte Kamen und Lünen, zählt mit seinen vier Krankenhäusern Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Hellmig-Krankenhaus Kamen, Klinik am Park Lünen-Brambauer und Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund und einer Gesamtbettenzahl von 1.082 Betten zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt 2.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behandeln, pflegen und betreuen jährlich mehr als 160.000 Patienten. Damit ist das Klinikum Westfalen ein großer Arbeitgeber in der Region und mit einem Umsatzvolumen von 242 Millionen Euro auch ein markanter Wirtschaftsfaktor. Als Akademische Lehrkrankenhäuser der Ruhr-Universität Bochum sind unsere vier Häuser zudem in der universitären Ausbildung und Lehre aktiv. Mit seinen 32 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Klinikum Westfalen nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab.

Das Klinikum Westfalen verfügt seit mehr als 10 Jahren über ein interdisziplinäres Cancer Center und Brustzentrum mit gelebten Strukturen.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Facharztausbildung und Promotion im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe, Habilitation wünschenswert
  • Leitungs- und Führungserfahrung sowie ein hohes Maß an Verantwortungs­bereitschaft für die Organisation des interdisziplinären Teams
  • Begeisterung für die operative Gynäkologie und die Geburtshilfe mit Blick für die strategische Weiterentwicklung der Fachabteilung und Förderung von talentierten Nachwuchskräften
  • Eine kommunikationsstarke und aufgeschlossene Persönlichkeit mit einer team- und patientenorientierten Arbeitsweise
  • Zertifikat „Senior Mammaoperateur“ oder alternativ Nachweis von min. 60 malignen Mamma-Eingriffen in den letzten drei Jahren wünschenswert

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen, medizinischen Versorgung unserer Patientinnen und Patienten
  • Organisatorische, medizinische und wirtschaftliche Verantwortung für die Fachabteilung
  • Strategische Ausgestaltung des medizinischen Leistungsspektrums und regionale Vernetzung
  • Weiterentwicklung der Zentrumsstrukturen, insb. Zusammenarbeit im Cancer Center und Erreichen der Re-Zertifizierung des Brustzentrums (DKG)
  • Stärkung der Arbeitgeberattraktivität durch verlässliche Ausbildung und wertschätzende Personalführung, auch zur Gewinnung von Nachwuchskräften
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen anderer Fachdisziplinen und Professionen

Was bieten wir

  • Eine sehr attraktive und mit viel Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum versehene Position als Chefarzt (m/w/d) in einem Krankenhaus, das Teil eines leistungsstarken, gut organisierten und attraktiven Krankenhausverbundes ist
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung, orientiert an Qualifikationen und Vorerfahrung
  • Eine Tätigkeit an einem Standort mit guter städtischer Infrastruktur, wie z.B. verschiedene Schulformen sowie zahlreiche sportliche und kulturelle Einrichtungen
  • Unterstützung bei der Immobiliensuche, Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Karl-Heinz Bauer (Ärztlicher Direktor Klinikum Westfalen) unter der Rufnummer 0231/ 922 2670 oder per E-Mail (Karl-Heinz.Bauer@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal www.klinikum-westfalen.de, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Geschäftsführung
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2752
Assistenzarzt für die Klinik Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Pneumologie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Klinik am Park in Lünen-Brambauer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Pneumologie

Ihr Profil

  • Sie besitzen die deutsche Approbation als Arzt und beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Sie möchten aktiv in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mitarbeiten
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Diensttätigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Sie nehmen an Visiten teil und betreuen unsere Patienten in allen Bereichen der Abteilung – im zertifizierten Weaningzentrum und der allgemein-pneumologischen Station
  • Sie nehmen an Schicht- und/oder Bereitschaftsdiensten teil
  • Sie bringen die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit und übernehmen die Kommunikation mit Angehörigen und Hausärzten

Was bieten wir

  • Eine strukturierte Weiterbildung mit individuellen Rotationsmöglichkeiten (auch über die Standorte hinaus) im Rahmen unserer Weiterbildungsermächtigungen: Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin sowie Fachweiterbildung Innere Medizin, Innere Medizin und Angiologie, Gastroenterologie, Kardiologie, Onkologie, Pneumologie oder Geriatrie
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Zeiterfassungssystem
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Chefarzt Dr. med. Clemens Kelbel unter der Rufnummer 0231/ 8787 401 oder per E-Mail (clemens.kelbel@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park Lünen
Direktor der Pneumologischen Kliniken
Chefarzt Dr. Clemens Kelbel
Brechtener Straße 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2255
Assistenzarzt Innere Medizin (Basis und FA Innere) für die Weiterbildung Geriatrie oder Gastroenterologie oder Allgemeinmedizin (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Medizinische Klinik (Altersmedizin, Allg. Innere Medizin, Intensivmedizin, Gastroenterologie, Diabetologie) am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund einen Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin (Basis und FA Innere) für die Weiterbildung Geriatrie oder Gastroenterologie oder Allgemeinmedizin

Die Medizinische Klinik verfügt über insgesamt 161 Betten, wobei 120 Betten für akut-geriatrische Behandlung, 32 Betten für akut-internistische Patienten und 9 Betten auf der Intensivstation verteilt sind.

In der Altersmedizin werden Patienten aus dem gesamten Spektrum akut-geriatrischer Erkrankungen sowohl diagnostisch als auch therapeutisch versorgt. Geriatrische Komplexbehandlungen erfolgen im therapeutischen Team. Im Haus wird die komplette endoskopische Basisdiagnostik (ÖGD, PEG-Anlagen, Koloskopie, Schluckdiagnostik), ferner Sonographie, thorakale und transösophageale Echokardiographie, Duplexuntersuchung der hirnversorgenden und der peripheren Arterien bzw. Venen mit neuester apparativer Ausstattung durchgeführt.

Im allgemein-internistischen Bereich ist ein umfassender gastroenterologisch etablierter Funktionssektor mit stationärer Versorgung und hochqualifiziertem Personal vorhanden.

Der Stellenplan der Abteilung ist aktuell 1 - 8 - 16,5

Die Weiterbildungsermächtigung: Basis Innere Medizin 36 Monate, Facharzt Innere Medizin 24 Monate, Gastroenterologie 18 Monate und Geriatrie 18 Monate liegen bei der ÄK WL vor. In Kooperation mit der Klinik für Psychiatrie kann die gesamte stationäre Weiterbildung für Allgemeinmedizin 36 Monate im Haus erworben werden.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Betreuung von stationären und ambulanten Patienten
  • Sie beteiligen sich am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine Approbation und möchten bei uns die Facharztweiterbildung fortsetzen
  • Sie bringen Engagement und soziale Kompetenz mit sowie gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet mit großem Entwicklungspotential
  • Ein interdisziplinäres Umfeld mit hervorragender medizinischer Ausstattung
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten interdisziplinären Team
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen, motivierten Team
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Martin Haas (Direktor der Medizinischen Klinik) unter der Rufnummer 0231/ 6188-297 oder per E-Mail (martin.haas@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Herrn Direktor Dr. Martin Haas
Volksgartenstr. 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2104
Facharzt oder Arzt in Weiterbildung für die Medizinische Klinik II – Klinik für Gastroenterologie (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für die „Medizinische Klinik II – Klinik für Gastroenterologie“ am Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung

Die Medizinische Klinik II für Gastroenterologie, seit dem 01.09.2018 unter der Leitung von Chefarzt Dr. Kai Wiemer, ist ein Zentrum für Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber, der Bauchspeicheldrüse, der Gallenblase und der Gallengänge. Die Abteilung arbeitet eng mit dem Darmkrebszentrum des Klinikum Westfalens zusammen. In der Klinik ist ein gastroenterologisches Funktionslabor integriert, das Leistungsspektrum umfasst die gesamte Bandbreite der konservativen und interventionellen Diagnostik und Behandlung sämtlicher Verdauungserkrankungen.

Ihr Profil

  • Sie besitzen die Approbation als Arzt (m/w/d) und verbinden kommunikative Kompetenz in Wort und Schrift mit souveränem Auftreten
  • Sie möchten aktiv in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mitarbeiten
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Diensttätigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Sie nehmen an Visiten teil
  • Bei der medizinischen Versorgung der Patienten erlernen Sie fachspezifische Diagnostiken und Therapien und wenden diese an
  • Sie nehmen an Schicht- und/oder Bereitschaftsdiensten teil
  • Sie bringen die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit Angehörigen und Hausärzten

Was bieten wir

  • Eine strukturierte Weiterbildung im Rahmen unserer Weiterbildungsermächtigungen: 36 Monate Basisweiterbildung Innere Medizin, sowie 36 Monate Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Die Möglichkeit zum "Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst" und der Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“
  • Den westfälischen Weiterbildungsverbund für Allgemeinmedizin
  • Unterstützung durch Kodierassistenten, Stationssekretariate, Blutentnahmedienst und Sozialdienst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Zeiterfassungssystem
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Auskünfte zur ausgeschriebenen Position und Details zur Struktur der Medizinischen Klinik steht Ihnen Chefarzt Dr. Wiemer unter der Rufnummer 02307/ 149-304 oder per E-Mail (kai.wiemer@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Chefarzt Dr. Kai Wiemer
Nordstr. 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2336
Assistenzarzt für die Klinik Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Klinik am Park Lünen-Brambauer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie an der Klinik am Park in Lünen verfügt über
30 Betten einschließlich einer interdisziplinären Intensivstation. Zum umfangreichen Spektrum der Klinik gehören Eingriffe der gesamten Abdominalchirurgie mit Operationen an Magen, Gallenblase, Dünn- und Dickdarm, sowie der Leber und Milz. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die Schilddrüsenchirurgie, die proktologischen Operationen sowie die minimalinvasive Versorgung von Leisten- Narben- und Bauchdeckenhernien. Bei allen minimalinvasiven Eingriffen stehen modernste Instrumentarien, wie Übertragungssysteme in HD-Technik und Dissektionsinstrumente LigaSure, Ultracision, Sonosorge etc. zur Verfügung.

In der ungeteilten Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie werden schwerpunktmäßig Operationen der Unfallchirurgie am peripheren Skelettsystem, sowie arthroskopische Eingriffe an den großen Gelenken vorgehalten. Eine etablierte BG Ambulanz ist Anlaufstelle für Arbeitsunfälle. Die enge Kooperation mit dem ATZ (Altertraumazentrum) des Klinikum Westfalens rundet das Spektrum ab.

Selbstverständlich besteht im Klinikverbund die Rotationsmöglichkeit (z.B. in die Thoraxchirurgie). Auch ist eine Teilnahme am Notarztdienst möglich.

Ihr Profil

  • Eine motivierte und engagierte Arztpersönlichkeit mit deutscher Approbation
  • Berufserfahrung und Strahlenschutzqualifikation (wünschenswert)
  • Verantwortungsvoll und engagiert, mit Teamgeist und sozialer Kompetenz
  • Ein freundliches sowie aufgeschlossenes Auftreten und ein respektvoller Umgang mit KollegInnen und Patienten
  • Zielstrebigkeit, Einsatzfreude und Flexibilität in der täglichen Arbeit
  • Engagement bei der Schaffung von qualitativ hochwertigen und patientenorientierten Leistungen

Was bieten wir

Wir bieten ein ausgeprägt kollegiales Arbeitsklima mit flacher Hierarchie in einer familiären Klinik mit niedriger Personalfluktuationsrate. Die Weiterbildung erfolgt nach neuester Weiterbildungsordnung und eine Weiterbildungsermächtigung für den Common Trunk sowie der Basischirurgie liegt für 24 Monate, der Viszeralchirurgie für 48 Monate und der speziellen Viszeralchirurgie für 12 Monate vor. Die Fort- und Weiterbildung wird aktiv unterstützt und Fortbildungskosten werden übernommen. Die Anwendung einer modernen Hard- und Software sowie die Unterstützung durch Kodierfachkräfte erleichtern die tägliche Stationsarbeit. Bereits etabliert sind CTAs (Chirurgisch technische AssistentInnen). Perspektivisch werden StudentInnen im praktischen Jahr das Team verstärken.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Björn Schmitz (Chefarzt der Klinik) unter bjoern.schmitz@klinikum-westfalen.de oder unter der Rufnummer 0231 8787 421 (Sekretariat Frau Fuchs) zur Verfügung. Gerne können Sie auch Herrn Philipp Kremerskothen (Assistentensprecher) unter philipp.kremerskothen@klinikum-westfalen.de kontaktieren.

Sie suchen eine verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum in einer zukunfts-orientierten Klinik als Teil eines lebendigen, innovativen und leistungsstarken Teams? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefarzt Dr. med. Björn Schmitz, MHBA
Brechtener Str. 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2337
Gesundheits- und Krankenpfleger für eine gesplittete Stelle in der Intensiv- UND Anästhesiepflege (50:50) (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für eine gesplittete Stelle in der Intensiv- UND Anästhesiepflege (50:50) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit ODER ohne Vorerfahrungen mit ODER ohne Fachweiterbildung im Bereich der Intensiv-/Anästhesiepflege
  • Sie haben eine Fachweiterbildung im Bereich der Intensiv-/ Anästhesiepflege ODER sind daran interessiert ohne Bleibeverpflichtung eine Fachweiterbildung zu absolvieren
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung ohne Risiko („Rückfahrkarte“ in den peripheren Bereich bei Nichtgefallen)
  • Eine zweimonatige strukturierte Einarbeitung unter Berücksichtigung ihrer Berufserfahrung
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung nach dem TVöD
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:    0152 - 27705150
Telefon:        0231 922 - 1722
 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1599
Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger für die Gynäkologie/Geburtshilfe (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
für unseren Fachbereich der Gynäkologie/Geburtshilfe am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrungen
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungen können Sie digital über unser Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1977
½ ganzes Jahr - Pflegefachkräfte (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

 

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft. 

 

Hätten Sie Lust ½ ganzes Jahr etwas anderes zu machen als zu arbeiten?

 

Ihr Profil

  • Sie sind staatlich anerkannter examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind abenteuerlustig ODER sozial engagiert ODER pflegender Angehöriger ODER Mutter/Vater von einem ODER mehreren Kindern
  • Sie sind motiviert, die Patientenversorgung in unserem Unternehmen zu unterstützen, teamfähig und aufgeschlossen

Was bieten wir

  • ein ½ ganzes Jahr Freistellung, nicht durch den Arbeitgeber kontaktiert werden und weiterhin Gehalt (nach Tarif) erhalten. Dreijährig staatlich anerkannte Pflegefachkräfte (Pflegefachfrauen/Pflegefachmänner, Gesundheits- und KrankenpflegerInnen oder AltenpflegerInnen) können ½ Jahr lang die Hälfte ihres Gehaltes einsparen (Arbeitsphase) und das zweite halbe Jahr von ihrer Tätigkeit im vollen Umfang freigestellt werden. In dieser Freizeitphase erhalten sie die angesparte Hälfte ihres Gehalts weiter ausgezahlt. 
  • Zeit für ihre Interessen
  • Kombinationen aus verschiedensten Arbeitszeitmodelle um das perfekte Modell für ihre derzeitige Lebenssituation zu finden
  • eine betriebliche Altersvorsorge und kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen
  • eine adäquate Einarbeitung entsprechend ihrer Qualifikation

Weitere Informationen zu unserem Pilotprojekt ½ ganzes Jahr finden Sie auf unserer Homepage unter www.klinikum-westfalen.de .

 
Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Telefon: 0231 922-1722
WhatsApp: 0152-27705150
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 781
Gesundheits- und Krankenpfleger für eine der größten Intensivstationen im Ruhrgebiet (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH21.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für eine der größten Intensivstationen im Ruhrgebiet zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Vorerfahrungen im Fachbereich der Intensivpflege
  • Sie möchten eine Fachweiterbildung (FWB) im Bereich Intensiv- und Anästhesiepflege ohne Bleibeverpflichtung und mit finanzieller Unterstützung absolvieren (oder haben diese FWB bereits absolviert)
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung ohne Risiko („Rückfahrkarte“ in den peripheren Bereich bei Nichtgefallen)
  • Eine zweimonatige strukturierte Einarbeitung unter Berücksichtigung ihrer Berufserfahrung
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp: 0152 - 27705150
Telefon:     0231 922 -1722
 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1600
Pflegefachkraft für den OP (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH20.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren neuen Operationssaal suchen wir Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) für den OP (mit oder ohne Berufserfahrung) am Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen

Ihr Profil

  • 3-jährig examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER
  • 3-jährig ausgebildeter Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst - egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg -
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2748
Pflegefachkraft für die Anästhesie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH20.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) für die Anästhesie (mit oder ohne Berufserfahrung) am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • 3-jährig examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER
  • 3-jährig ausgebildeter Anästhesietechnischer Assistent (m/w/d)

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst - egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg -
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1527
Gesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivstation (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH20.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Intensivstation für jeden unserer vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Vorerfahrungen im Fachbereich der Intensivpflege
  • Sie haben bereits eine Fachweiterbildung (FWB) im Bereich Intensiv- und Anästhesiepflege absolviert ODER möchten diese ohne Bleibeverpflichtung und mit finanzieller Unterstützung bei uns absolvieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Die Möglichkeit den Fachbereich der Intensiv- und Anästhesiepflege kennenzulernen und bei „Nicht-Gefallen“ in einen anderen Fachbereich wechseln zu können
  • Neben den üblichen Dreischichtdiensten auch flexible Arbeitszeiten in allen pflegerischen Bereichen und an allen vier Standorten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1400
Pflegefachkraft für die Psychiatrie (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH20.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger ODER Altenpfleger (m/w/d) in Voll- ODER Teilzeit für die Psychiatrie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER Altenpfleger (m/w/d) mit ODER ohne Berufserfahrungen
  • Sie sind daran interessiert, einen neuen Fachbereich kennenzulernen
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal welche Schichten, wie viele Stunden oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Bewerbungen können Sie auf eigenen Wunsch über unser Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1887
Referent für das Controlling (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH20.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten für das Controlling (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder alternativ eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Expertise
  • Sie haben im Bereich Controlling bereits praktische Erfahrungen sammeln können und verfügen über eine hohe Auffassungsgabe für Unternehmenszusammenhänge (gerne im Klinikumfeld)
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Krankenhausfinanzierung und Budgetrecht sind von Vorteil
  • Ein ausgeprägtes Verständnis für praxisgerechte Lösungen ist für Sie selbstverständlich, zudem besitzen Sie die Fähigkeit zum konzeptionellen Denken und Handeln sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein sicherer Umgang mit MS-Office, SAP Module FI/CO runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen bei der Vor- und Nachbereitung sowie bei der Führung der Budgetverhandlung
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie beim Management-Reporting (Soll-Ist-Vergleiche, Abweichungs- und Wirtschaftlichkeitsanalysen)
  • Sie bereiten Reportings, Ad-Hoc-Analysen und entscheidungsrelevante Daten auf und analysieren Finanz- und Leistungsdaten unserer Krankenhäuser

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Philipp Roscher (Stabsstelle Strategisches Controlling) unter der Rufnummer 0231/ 922 2213 oder per E-Mail (philipp.roscher@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal www.klinikum-westfalen.de, an: 

 
Klinikum Westfalen GmbH
Stabsstelle Strategisches Controlling
Herrn Philipp Roscher
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2747
Referent Marketing und Unternehmenskommunikation mit Schwerpunkt Online-Marketing und Social Media-Management (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH20.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Marketing und Unternehmenskommunikation mit Schwerpunkt Online-Marketing und Social Media-Management

Für den Stabsbereich Marketing und Unternehmenskommunikation suchen wir im Bereich Online-Marketing und Social-Media-Management Verstärkung. Ihr Aufgabenbereich umfasst schwerpunktmäßig die Betreuung der Social-Media-Auftritte und der Homepages des Klinikums Westfalen, die Erarbeitung, Umsetzung und Evaluation digitaler Strategien im Bereich Online-Marketing sowie die Erstellung von werbewirksamen Content. Sie unterstützen das Branding der Marke "Klinikum Westfalen" auf dem Gesundheitsmarkt und unterstützen bei der internen und externen Kommunikation.

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikation/Webdesign/Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Wünschenswert sind fundierte Kenntnisse im Umgang mit Grafik, Video, CMS-Systemen, Facebook-Businessmanager und im Bereich SEO
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation
  • Ein hohes Maß an Kreativität, Flexibilität, Engagement und Selbständigkeit
  • Innovatives Denken und Handeln.
  • Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Loyalität

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Jörg Kühn (Leitung Marketing und Veranstaltungsmanagement) unter der Rufnummer 0231/ 922 1907 oder per E-Mail (joerg.kuehn@Klinikum-Westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Abt. Marketing und Kommunikation
Herrn Jörg Kühn
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2749
Fachärzte oder Ärzte in Weiterbildung für die Medizinischen Kliniken mit Option auf Dienste im Notarzt-Pool (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH19.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort das Hellmig-Krankenhaus in Kamen suchen wir für die Medizinischen Kliniken zum 01.02.2022 qualifizierte Fachärzte (m/w/d) oder Ärzte (m/w/d) in Weiterbildung mit Option auf Dienste im Notarzt-Pool

In der Medizinischen Klinik I für Angiologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin und Intensivmedizin werden die Patienten ganzheitlich betrachtet. Ein Behandlungsschwerpunkt bildet die Angiologie, hier ist die komplette invasive und nicht-invasive Diagnostik vorgehalten. Zudem bestehen Behandlungsschwerpunkte in der nicht-invasiven Kardiologie, Diabetologie und Wundkompetenz. Die Medizinische Klinik I ist zertifiziertes Wundkompetenzzentrum sowie zertifiziertes Diabeteszentrum Typ I und Typ II der Deutschen Diabetesgesellschaft und zertifiziert als Fußbehandlungseinheit der DDG.

Die Medizinische Klinik II für Gastroenterologie, seit dem 01.09.2018 unter der Leitung von Chefarzt Dr. Kai Wiemer, ist ein Zentrum für Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber, der Bauchspeicheldrüse, der Gallenblase und der Gallengänge. Die Abteilung arbeitet eng mit dem Darmkrebszentrum des Klinikum Westfalens zusammen. In der Klinik ist ein gastroenterologisches Funktionslabor integriert, das Leistungsspektrum umfasst unter anderem die konservative und interventionelle Diagnostik und Behandlung sämtlicher Verdauungserkrankungen.

Die Medizinische Klinik III mit Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin ist Teil des Cancer Centers am Klinikum Westfalen. Das Cancer Center ist ein durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziertes und überregional bedeutsames Krebsbehandlungszentrum und stellt höchste Qualitätsstandards in der Behandlung von Patienten sicher.

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Medizinstudium und eine deutsche Approbation als Arzt
  • Die Fachkunde Rettungsdienst und/oder Zusatzbezeichnung Notfallmedizin sind wünschenswert um Dienste auf dem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) übernehmen zu können (alternativ kann die Fachkunde Rettungsdienst auch vor Ort erworben werden)
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste, patienten- und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten, Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit

Was bieten wir

  • Die Möglichkeit, je nach vorhandenen Qualifikationen, am Notarztdienst teilzunehmen. Die Medizinischen Kliniken stellen im wöchentlichen Wechsel mit den Chirurgischen Kliniken einen Notarzt im Tagesdienst am NEF-Standort auf dem Klinikgelände.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Marcus Rottmann (Ärztlicher Direktor) unter der Rufnummer 02307/ 149 251 oder per E-Mail (marcus.rottmann@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Sie suchen eine verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum in einer zukunftsorientierten Klinik, als Teil eines lebendigen, innovativen und leistungsstarken Teams? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

 

Klinikum Westfalen GmbH
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Herrn Dr. Marcus Rottmann
Ärztlicher Direktor
Nordstraße 34
59174 Kamen 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1966
Mitarbeiter für das Chefarztsekretariat Urologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH19.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

An unserem Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir für die Klinik für Urologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Mitarbeiter (m/w/d) für das Chefarztsekretariat

Die Klinik für Urologie ist als Prostatakarzinomzentrum der Deutschen Krebsgesellschaft wie auch als Beratungsstelle der Deutschen Kontinenzgesellschaft zertifiziert. Im Jahr 2019 verzeichnete die Klinik ca. 2800 stationäre Patienten und ca. 3000 ambulante Eingriffe. Stellenplan: aktuell 1/3/8, zusätzlich PJ-Studenten.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich sowie ggf. Erfahrung in der Führung eines ärztlichen Chefarztsekretariates
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Paketen und pflegen einen serviceorientierten und freundlichen Umgang mit Patienten
  • Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich
  • Sie sind belastbar, loyal, zuverlässig und verfügen über eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Organisation und administrative Leitung der gesamten Urologischen Klinik
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für Patienten, Mitarbeiter sowie für niedergelassene Ärzte
  • Sie sind verantwortlich für die Ablauforganisation der Chefarztsprechstunde, führen Patientenakten und bereiten diese zur Abrechnung vor
  • Sie übernehmen die Terminkoordination der stationären Patienten der Urologischen Klinik
  • Telefonisch sind Sie erster Ansprechpartner und empfangen und betreuen auch vor Ort Patienten mit Ihrer aufgeschlossenen und höflichen Persönlichkeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein freundliches und kollegiales Team, in dem Arbeiten Freude macht
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Urologie, Herr Dr. med. Stefan Orth unter der Rufnummer 0231/ 922 1701 oder per E-Mail (stefan.orth@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 21.10.22 an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Urologie
Chefarzt Dr. med. Stefan Orth
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2818
Belegungsmanager (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH19.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Belegungsmanager (m/w/d)

Ihr Profil

  • Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) bzw. Kinderkrankenpfleger (m/w/d), ggf. ergänzt durch ein abgeschlossenes Studium im Gesundheitswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Tätigkeit im Krankenhausumfeld, idealerweise mit Erfahrung in einer Leitungsposition
  • Umfangreiche Kenntnis von Prozessabläufen eines Krankenhauses wünschenswert
  • Berufliches Engagement und Interesse an Prozessgestaltung sowie Qualitätsentwicklung
  • Hohe soziale Kompetenz, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Empathie- und Kommunikationsfähigkeit, Redegewandtheit sowie diplomatisches Geschick
  • Selbständiges Arbeiten ergänzt mit Organisations- und Improvisationsgeschick
  • Hohe Affinität zu den gängigen EDV-Programmen sowie zu krankenausspezifischen Systemen, insbesondere KIS (idealerweise iMedOne)
  • Teamfähigkeit zur Gestaltung einer interdisziplinären Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der Belegungssteuerung mit Legitimierung durch die Betriebsleitung
  • Koordination und optimale Nutzung von verfügbaren Bettenkapazitäten einschließlich der Aufnahme- und Entlassungsplanung
  • Koordination von internen und externen Verlegungen
  • Erfassung und Steuerung der Belegungssituation mit IT-basierter Übersicht
  • Kommunikation und Rücksprache mit den involvierten Ärzten und Pflegekräften
  • Teilnahme an ausgewählten Besprechungen zur Planung und Koordination der aktuellen Bettensituation
  • Optimierung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Belegungsmanagements
  • Erarbeitung und Umsetzung eines Belegungsstatuts sowie einer kennzahlenbasierten Evaluation zur Wirksamkeit des Belegungsmanagements
  • Als Stabsstelle der Ärztlichen Direktion berichten Sie in direkter Verantwortung dem Ärztlichen Direktor

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Marc Pieczka (Stabsstelle Organisationsentwicklung) unter der Rufnummer 0231/ 922 2209 oder per E-Mail unter Marc.Pieczka@Klinikum-Westfalen.de vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise digital über unser Karriereportal https://jobs.knappschaft-kliniken.de/angebote.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Stabsstelle Organisationsentwicklung                                                   
Herrn Marc Pieczka
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2638
Assistenzarzt für die Innere Medizin (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH18.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für die Klinikum Westfalen GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Innere Medizin
 

Ihr Profil

  • Sie besitzen die deutsche Approbation als Arzt und beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Sie möchten aktiv in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mitarbeiten
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Diensttätigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Sie nehmen an Visiten teil
  • Bei der medizinischen Versorgung der Patienten erlernen Sie fachspezifische Diagnostiken und Therapien und wenden diese an
  • Sie nehmen an Schicht- und/oder Bereitschaftsdiensten teil
  • Sie bringen die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit Angehörigen und Hausärzten

Was bieten wir

  • Eine strukturierte Weiterbildung mit individuellen Rotationsmöglichkeiten (auch über die Standorte hinaus) im Rahmen unserer Weiterbildungsermächtigungen: Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin sowie Fachweiterbildung Innere Medizin, Innere Medizin und Angiologie, Gastroenterologie, Kardiologie, Onkologie, Pneumologie oder Geriatrie
  • Zusatzqualifikationen u.a. im Bereich Allergologie, Diabetologie DDG, Notfallmedizin und internistische Intensivmedizin, Schlafmedizin
  • Den westfälischen Weiterbildungsverbund für Allgemeinmedizin
  • Unterstützung durch Kodierassistenten, Stationssekretariate, Blutentnahmedienst und Sozialdienst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Zeiterfassungssystem
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Christian Wilkens (Ltd. Oberarzt Innere Medizin) unter der Rufnummer 0231/ 922 2271 oder per E-Mail (Christian.Wilkens@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/), an:  

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Ltd. Oberarzt Innere Medizin
Herrn Dr. Christian Wilkens
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44265 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2126
Pflegefachkraft mit flexiblen Arbeitszeiten (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH18.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

 

Flexible Arbeitszeiten nach Ihren Wünschen!

Wir suchen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER Altenpfleger (m/w/d) für jeden unserer vier Standorte

 

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER examinierter Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf 

 

Sie möchten ein individuell angepasstes Arbeitszeitmodell, nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen?

 

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1769
Mitarbeiter im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung für das Covid-19 Testzentrum (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH18.09.2022

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung (maximal 70 Arbeitstage) für unser Covid-19 Testzentrum am Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen

Mögliche Einsatzzeiten sind:
Montags bis freitags von 07:00 bis 18:00 Uhr im Zweischichtbetrieb
Samstags und sonntags von 10:00 bis 18:00 Uhr im Einschichtbetrieb

Ihr Profil

  • Sie sind volljährig, flexibel in Ihrer Verfügbarkeit und bringen eine qualitätsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise mit
  • Sie verfügen über einen nachweislich vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus
  • Ein vertrauenswürdiger Umgang mit personenbezogenen Daten sowie Verschwiegenheit ist für Sie selbstverständlich
  • Sie bringen die Bereitschaft zum Tragen einer FFP2-Maske und Schutzausrüstung mit

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Abnahme von Nasen-/Rachenabstrichen
  • Aufklärung der zu testenden Personen und elektronische Registrierung im System
  • Unterstützung bei allgemeinen Abläufen vor Ort

Was bieten wir

  • Eine spannende Tätigkeit im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung für maximal insgesamt 70 Arbeitstage
  • Einen Stundenlohn von 14€
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Felix Marx (Projektmanagement) unter der Rufnummer 0231/ 922 1974 oder per E-Mail Felix.Marx@klinikum-westfalen.de vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Herrn Felix Marx
Projektmanagement
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2629
Mitarbeiter im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung für das Covid-19 Testzentrum (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH18.09.2022

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung (maximal 70 Arbeitstage) für unser Covid-19 Testzentrum am Standort Klinik am Park Lünen

Mögliche Einsatzzeiten sind:
Montags bis freitags von 07:00 bis 18:00 Uhr im Zweischichtbetrieb
Samstags und sonntags von 10:00 bis 18:00 Uhr im Einschichtbetrieb

Ihr Profil

  • Sie sind volljährig, flexibel in Ihrer Verfügbarkeit und bringen eine qualitätsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise mit
  • Sie verfügen über einen nachweislich vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus
  • Ein vertrauenswürdiger Umgang mit personenbezogenen Daten sowie Verschwiegenheit ist für Sie selbstverständlich
  • Sie bringen die Bereitschaft zum Tragen einer FFP2-Maske und Schutzausrüstung mit

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Abnahme von Nasen-/Rachenabstrichen
  • Aufklärung der zu testenden Personen und elektronische Registrierung im System
  • Unterstützung bei allgemeinen Abläufen vor Ort

Was bieten wir

  • Eine spannende Tätigkeit im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung für maximal insgesamt 70 Arbeitstage
  • Einen Stundenlohn von 14€
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Felix Marx (Projektmanagement) unter der Rufnummer 0231/ 922 1974 oder per E-Mail Felix.Marx@klinikum-westfalen.de vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Herrn Felix Marx
Projektmanagement
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2630
Assistenzarzt für die Kardiologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH17.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund in der Klinik für Kardiologie, Elektrophysiologie und Rhythmologie des HERZ ZENTRUM WESTFALEN einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Kardiologie in Weiterbildung (Innere Medizin und Kardiologie)

Die Klinik für Kardiologie, Elektrophysiologie und Rhythmologie im HERZ ZENTRUM WESTFALEN verfügt über 81 Betten, davon vier Chest-Pain-Unit-Betten und acht Intensivbetten. Die Klinik ist nach modernsten Standards ausgestattet. Kernstück der invasiv-kardiologischen Klinik ist ein hochmodernes Herzkatheterlabor mit drei Eingriffsräumen, davon einem Hybrid-OP und einem EPU-Labor. Ferner ist in der Radiologischen Klinik ein Multislice-CT (128 Schichten) und ein 1,5-Tesla-MR für die nicht-invasive kardiologische Diagnostik etabliert.

Die Klinik deckt das gesamte Spektrum der invasiven Kardiologie ab, einschließlich invasiver Diagnostik und Therapie der koronaren Herzkrankheit, Elektrophysiologie mit Kryo- und HF-Katheterablation, PFO-/ASD-/LAA-Okkluder-Implantationen und MitraClip-Implantationen sowie die nicht-invasive bildgebende Diagnostik (u.a. 2D-/3D-Echokardiographie, Cardio-CT, Cardio-MRT). Darüber hinaus werden alle Schrittmacher, Defibrillator- und CRT-Systeme implantiert. Für die herzchirurgische Versorgung der Patienten im HERZ ZENTRUM WESTFALEN besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Herz-Thoraxchirurgie des Universitätsklinikums Bochum-Bergmannsheil. Die Kardiologische Klinik am Knappschafts-krankenhaus Dortmund arbeitet in enger Kooperation mit dem bereits bestehenden Lungenzentrum, dem Cancer-Center, der Inneren Medizin und der Neurologie mit Stroke Unit.

Gemeinsam mit der Medizinischen Klinik I (Gastroenterologie und Allg. Innere Medizin) und der Medizinischen Klinik II (Pneumologie) besitzt die Medizinische Klinik III (Kardiologie) die Weiterbildungsbefugnis für drei Jahre Innere Medizin. Zusätzlich besitzt die Klinik für Kardiologie die volle Weiterbildungsbefugnis für drei Jahre Kardiologie.

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (deutsche Approbation) und Interesse am Fachgebiet der Kardiologie
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und gute Deutschkenntnisse
  • Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Medizinische Versorgung der stationären Patienten unter Supervision im Team
  • Kardiologische Funktionsdiagnostik
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Herr Prof. Dr. med. Thomas Buck unter der Rufnummer 0231/ 922 2021 oder per E-Mail (thomas.buck@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Chefarzt Prof. Dr. med. Thomas Buck
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2190
Ausbildung Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH17.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für den Ausbildungsbeginn zum 01.08.2023 suchen wir eine Kauffrau/einen Kaufmann im Gesundheitswesen

Ihr Profil

  • Sie haben die Fachoberschulreife mit guten Abschlussnoten und suchen eine vielseitige, abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung
  • Sie verfügen über gute mathematische Kenntnisse, einen guten Ausdruck in Wort und Schrift und setzen sich gerne mit kaufmännischen Aspekten auseinander
  • Sie sind in der Lage sowohl selbstständig als auch teamorientiert zu arbeiten
  • Flexibilität und die Fähigkeit, sich regelmäßig in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten, zeichnen Sie aus
  • Gegenüber neuen Lerninhalten sind Sie aufgeschlossen und bereit, sich den Herausforderungen der Ausbildung engagiert zu stellen

Schwerpunkte der Ausbildung

  • Ambulante und stationäre Abrechnung
  • ƒFinanzbuchhaltung
  • Kostensicherung
  • Einkauf
  • Personalabteilung
  • Qualitätsmanagement

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Unterricht am Robert-Schumann-Berufskolleg Dortmund (rsbk-do.de)
  • Verkürzung der Ausbildung möglich
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?
 
Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Frau Julia Hepe (Personalreferentin Recruiting) unter 0231 922 2271 zur Verfügung.
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte digital über unser Karriereportal an:
 
Klinikum Wesfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Frau Julia Hepe
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2669
Ausbildung Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH17.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für den Ausbildungsbeginn zum 01.08.2023 suchen wir eine Kauffrau/einen Kaufmann für Büromanagement

Ihr Profil

  • Sie haben die Fachoberschulreife mit guten Abschlussnoten und suchen eine vielseitige, abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung
  • Sie verfügen über gute mathematische Kenntnisse, einen guten Ausdruck in Wort und Schrift und setzen sich gerne mit kaufmännischen Aspekten auseinander
  • Sie sind in der Lage sowohl selbstständig als auch teamorientiert zu arbeiten
  • Flexibilität und die Fähigkeit, sich regelmäßig in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten, zeichnen Sie aus
  • Gegenüber neuen Lerninhalten sind Sie aufgeschlossen und bereit, sich den Herausforderungen der Ausbildung engagiert zu stellen

Schwerpunkte der Ausbildung

  • ƒPersonalabteilungƒ
  • Finanzbuchhaltung
  • Kostensicherung
  • Patientenaufnahme
  • Qualitätsmanagement
  • Einkauf
  • Öffentlichkeitsarbeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Unterricht am Robert-Schumann-Berufskolleg Dortmund (rsbk-do.de)
  • Verkürzung der Ausbildung möglich
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?
 
Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Frau Julia Hepe (Personalreferentin Recruiting) unter 0231 922 2271 zur Verfügung.
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte digital über unser Karriereportal an:
 
Klinikum Wesfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Frau Julia Hepe
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2671
Pflegefachkraft für die neu renovierte Station der Nuklearmedizin und die Isotopenstation (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH17.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die neu renovierte Station der Nuklearmedizin und die Isotopenstation in Teil- ODER Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit ODER ohne Berufserfahrung
  • Sie sind offen für Neues und können eigenverantwortlich arbeiten
  • Sie sind eine motivierte, belastbare sowie kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an  welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Eine Anbindung an das dynamische sowie motivierte Team der onkologischen Pflege (Strahlentherapie)
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über unser Karriereportal an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1797
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger auf 450€ Basis für Dienste am Wochenende (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH16.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit flexiblen Arbeitszeiten auf 450€ Basis für Dienste am Wochenende am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie können ausschließlich Dienste am Wochenende übernehmen
  • Sie möchten gerne praktische Erfahrung sammeln und Ihre bisherigen Kenntnisse und Qualifikationen erweitern

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit                                                  
  • Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie
  • standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie online über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2730
Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH14.09.2022

Der Pflegeberuf ist geprägt durch Kontakt und Begegnung. Die Aufgabe der Pflegekräfte besteht darin, Menschen in allen Lebenslagen zu unterstützen und ihnen durch geeignete Maßnahmen zur Genesung und Gesunderhaltung zu verhelfen. Als Pflegefachfrau/Pflegefachmann benötigen Sie nicht nur professionelles Wissen und Können sondern auch ein hohes Maß an Engagement, taktvolle Zuwendung sowie Empathie. Neben der Vermittlung dieser erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten ist es uns ein besonderes Anliegen, die Auszubildenden in ihren persönlichen und sozialen Lernprozessen zu unterstützen.

Ihr Profil

  • gesundheitliche Eignung
  • Fachoberschulreife oder gleichwertiger Abschluss
  • oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpflegeassistent/in
  • oder Abitur

Was bieten wir

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann dauert drei Jahre und gliedert sich in eine theoretische und eine praktische Ausbildung.

Vergütung

1. Jahr: 1.065,69 € (brutto)
2. Jahr: 1.127,07 € (brutto)
3. Jahr: 1.328,38 € (brutto)

Ausbildungsbeginn:

1. April, 1. August und 1. Oktober eines jeden Jahres.
Bewerbungen werden ganzjährig berücksichtigt.

 

Bewerbungsunterlagen:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse
• Praktikumsbescheinigungen (falls vorhanden)

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Bettina Bettenbrock
Stabsstelle der Pflegedirektion für die praktische Ausbildung
Klinikum Westfalen GmbH
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1021
Ausbildung Gesundheits- und Pflegeassistent (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH14.09.2022

Der Pflegeberuf ist geprägt durch Kontakt und Begegnung. Die Aufgabe der Pflegekräfte besteht darin, Menschen in allen Lebenslagen zu unterstützen und ihnen durch geeignete Maßnahmen zur Genesung und Gesunderhaltung zu verhelfen. Als Gesundheits- und Pflegeassistent benötigen Sie nicht nur professionelles Wissen und Können sondern auch ein hohes Maß an Engagement, taktvolle Zuwendung sowie Empathie. Neben der Vermittlung dieser erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten ist es uns ein besonderes Anliegen, die Auszubildenden in ihren persönlichen und sozialen Lernprozessen zu unterstützen.

Ihr Profil

  • gesundheitliche Eignung
  • ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung

Was bieten wir

Ausbildungsverlauf

Die Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz-Ausbildung dauert ein Jahr und gliedert sich in eine theoretische und in eine praktische Ausbildung.

Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung umfasst mindestens 1.100 Stunden. Während der praktischen Ausbildung werden unsere Auszubildenden von speziell berufspädagogisch qualifizierten Praxisanleitern/innen begleitet. Die Einsätze gliedern sich in: 

  • Innere Medizin
  • Chirurgie
  • Ambulante Pflege

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung umfasst mindestens 500 Unterrichtsstunden, verteilt auf eine Einführungswoche sowie regelmäßige Unterrichtsblöcke. Die Unterrichte werden vorwiegend mit digitalen Medien durchgeführt. Hierfür steht eine hochmoderne Medienausstattung zur Verfügung.

Arbeitszeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Die Arbeitszeiten der praktischen Ausbildung unterteilen sich in Früh- und Spätdienste, wobei ca. an jedem 2. Wochenende Dienst zu verrichten ist.  

Die Unterrichtszeiten in Bochum: montags bis donnerstags: 7.30 - 15.00 Uhr freitags: 7.30 - 14.00 Uhr

Die Unterrichtszeiten in Kamen: montags bis donnerstags 8.00 - 15.30 Uhr freitags 8.00 - 14.30 Uhr

Ausbildungsbeginn:

Beginn der Ausbildung ist in Kamen und Bochum jeweils der 01. April.

Bewerbungsunterlagen:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse
• Praktikumsbescheinigungen (falls vorhanden)

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Bettina Bettenbrock
Stabsstelle der Pflegedirektion für die praktische Ausbildung
Klinikum Westfalen GmbH
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1109
Assistenzarzt oder Facharzt für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH13.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie versorgt an vier Standorten operative Patienten (inkl. Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie und HNO) und Patienten auf den interdisziplinären Intensivstationen. Hier kommen alle gängigen Narkoseverfahren (z.B. ultraschallgesteuerte Regionalanästhesie) und intensivmedizinischen Verfahren (z.B. Beatmung, Nierenersatz, ECMO, Impella) zur Anwendung. Die Klinik nimmt am Notarztdienst Teil und betreibt eine Schmerzambulanz sowie stationäre Schmerzbetten. 

Aufgrund der Ausweitung unseres Aufgabenspektrums suchen wir für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die klinische Anästhesiologie und/oder für die interdisziplinäre Intensivstation einen Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d).

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium und die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Festanstellung mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie sind motiviert und fleißig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit gehört ebenso zu Ihren Stärken wie selbstständiges Arbeiten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. Fortbildungsbudget
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Modernste Ausstattung der Kliniken
  • Die Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie und/oder den Erwerb der Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin (die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Anästhesiologie und die Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin (konservative und operative Patienten) und Notfallmedizin sowie sechs Monate spezielle Schmerztherapie
  • Die Möglichkeit zur Promotion und die Teilnahme an klinischen Studien

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Björn Ellger (Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie) unter der Rufnummer 0231/ 922 1001 oder per E-Mail (bjoern.ellger@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Anästhesiologie,
Intensivmedizin und Schmerztherapie
Herrn Prof. Dr. Björn Ellger
Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1618
Oberarzt für den Bereich Hämatologie/Onkologie (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH13.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für den Bereich Hämatologie/Onkologie

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Facharztausbildung für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Hämatologie und Internistische Onkologie (oder kurz davor)
  • Eine überzeugende Persönlichkeit mit Engagement, Kollegialität und der Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeitern
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und souveräner Umgang mit klinikspezifischen EDV-Systemen
  • Hervorragende Deutschkenntnisse, eine strukturierte, verantwortungsbewusste, patienten- und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Idealerweise Erfahrungen in der zytologisch-mikroskopischen Diagnostik und Stammzelltransplantation

Ihre Aufgaben

  • Versorgung von ambulanten und stationären hämato-onkologischen Patienten
  • Ausbildung und Anleitung der Ärzte in Weiterbildung
  • Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Abteilung
  • Teilnahme an der Funktionsdiagnostik und den Bereitschaftsdiensten
  • Durchführung der hämatologischen und onkologischen Spezialdiagnostik

Was bieten wir

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich der Inneren Medizin mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet mit der Möglichkeit kreativer Gestaltung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Peter R. Ritter (Direktor der Onkologischen Kliniken), unter der Rufnummer 0231/ 922 2106 oder per E-Mail (peter.ritter@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Direktor Dr. med. Peter R. Ritter
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2308
Pflegehelfer in Anerkennung (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH13.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Pflegehelfer (m/w/d) in Anerkennung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für jeden unserer vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie haben außerhalb von Deutschland eine Ausbildung im Bereich der Pflege absolviert und möchten in Deutschland arbeiten
  • Sie wünschen sich eine organisierte und strukturierte berufliche Anerkennung in einem Unternehmen, welches Sie bei allen Fragen unterstützt
  • Sie möchten sich schon während ihrer beruflichen Anerkennung in einem Unternehmen wohlfühlen und sich dort integrieren

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund im Rahmen ihrer beruflichen Anerkennung und die Möglichkeit, nach der beruflichen Anerkennung als Pflegefachkraft übernommen zu werden
  • Eine Einstellung in Vollzeit mit bezahlter Freistellung für die Teilnahme am Vorbereitungskurs „PiaF – Pflege in allen Farben“ im Entwicklungszentrum für berufliche Qualifizierung und Integration
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine gut organisierte und strukturierte berufliche Anerkennung mit Ansprechpartner und Unterstützung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Annika Gebauer
Stabsstelle der Pflegedirektion
 
Telefon:  0231 922-1722
              0231 922-1286
 

Weitere Informationen zur beruflichen Anerkennung im pflegerischen Dienst in unserem Unternehmen finden Sie unter:

https://www.klinikum-westfalen.de/Inhalt/Karriere/Pflege/Berufliche_Anerkennung/index.php 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1240
Stellv. pflegerische Leitung für die Kurzliegerstation, Innere Medizin & Neurologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH13.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen in Vollzeit eine stellv. pflegerische Leitung (m/w/d) für die Kurzliegerstation, Innere Medizin & Neurologie (AE/BE)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit einem abgeschlossenen Leitungslehrgang oder der Motivation, einen Leitungslehrgang zu absolvieren
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie konnten bereits in den Fachbereichen der Inneren Medizin und Neurologie Erfahrung sammeln
  • Sie weisen einen mitarbeiterorientierten Führungsstil auf, der von Ihrer Begeisterung für die Pflege getragen wird und sich erfolgreich auf das Team auswirkt
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2571
Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent MTLA (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH12.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für das Zentrallabor am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten MTLA (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie haben erfolgreich die Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriums­assistenten (MTLA) absolviert und verfügen über eine zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise
  • Sie bringen EDV-Kenntnisse und gerätetechnisches Interesse mit
  • Sie sind zuverlässig, diskret und teamfähig

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von notwendigen Laboruntersuchungen für die Krankenvorsorge, -erkennung und –behandlung
  • Dokumentation von Analysewerten sowie Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Teil­nahme an Wochenend-, Feiertags- und Nacht­diensten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Gabriele Henning (Leitende MTLA) unter der Rufnummer 0231/ 922 1329 oder per E-Mail (Gabriele.Henning@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Leitung Zentrallabor
Frau Gabriele Henning
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2359
Altenpfleger für die Intensivstation (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH11.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Altenpfleger (m/w/d) für die Intensivstation für jeden unserer vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Vorerfahrungen im Fachbereich der Intensivpflege
  • Sie haben bereits eine Fachweiterbildung (FWB) im Bereich Intensiv- und Anästhesiepflege absolviert ODER möchten diese ohne Bleibeverpflichtung und mit finanzieller Unterstützung bei uns absolvieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Die Möglichkeit den Fachbereich der Intensiv- und Anästhesiepflege kennenzulernen und bei „Nicht-Gefallen“ in einen anderen Fachbereich wechseln zu können
  • Neben den üblichen Dreischichtdiensten auch flexible Arbeitszeiten in allen pflegerischen Bereichen und an allen vier Standorten
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2108
Assistenzarzt für die Klinik für Thoraxchirurgie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH10.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Klinik am Park in Lünen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Thoraxchirurgie

Ihre Aufgaben

  • Durchführung täglicher Visiten und Versorgung der Patienten auf den Stationen und in der Ambulanz
  • Erlernen fachspezifischer Diagnostiken und Therapien
  • Assistenz und selbstständige Durchführung von Operationen und Interventionen
  • Kommunikation mit Angehörigen und der Hausärzteschaft
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten in der Chirurgie
  • Aktive Teilnahme an internen Fortbildungsveranstaltungen
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine Approbation und möchten bei uns die Facharztweiterbildung fortsetzen oder Sie haben bereits einen chirurgischen Facharztstatus und Interesse an der Thoraxchirurgie
  • Sie zeichnen sich durch eine verantwortungsvolle und engagierte Persönlichkeit sowie durch Teamgeist und soziale Kompetenz aus
  • Sie möchten Ihr Engagement in die Schaffung qualitativ hochwertiger und patientenorientierter Leistungen einbringen
  • Ein freundliches und offenes Auftreten gegenüber Patienten und Mitarbeitenden ist für Sie selbstverständlich

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit einem überdurchschnittlich breiten Spektrum thoraxchirurgischer Erkrankungen
  • Die Weiterbildungsmöglichkeit für eine zeitgerechte Facharztqualifikation, z.Z. mit Common trunk und 36 Monate Thoraxchirurgie, die volle Weiterbildungsbefugnis ist beantragt
  • Eine strukturierte Einarbeitung und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Eine Vielzahl an praxisorientierten Weiterbildungen, für die sich der Chefarzt und die beiden leitenden Oberärzte persönlich einsetzen, sowie engmaschige fachärztliche und oberärztliche Zusammenarbeit
  • Eine moderne apparative Ausstattung auf dem neuesten Stand der Technik.
  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, ein gutes Arbeitsklima.
  • Die Teilnahme am Aufbau des geplanten thoraxchirurgischen Zentrums und an dessen Zertifizierung
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und das bereits während der Ausbildung
  • Teamarbeit mit vielseitigen Aufgaben in einem multidisziplinären und interprofessionellen Arbeitsumfeld: Pflege, Ärzteschaft aus unterschiedlichen Fachdisziplinen, CTA´s kümmern sich gleichermaßen um eine hervorragende, ganzheitliche Betreuung
  • Promotionsmöglichkeit sowie ein großes Angebot an internen Fortbildungen im trägereigenen Bildungszentrum mit großzügiger finanzieller Unterstützung und Freistellung für die Teilnahme an externen Fortbildungen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Lernen Sie unsere Klinik und Ihr neues Team unverbindlich an einem Hospitationstag kennen. Für weitere Informationen vorab steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. med. Burkhard Thiel unter der Rufnummer 0231/ 8787 676 oder per E-Mail (burkhard.thiel@klinikum-westfalen.de) gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über das Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/stellenangebote.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park Lünen
Klinik für Thoraxchirurgie
Chefarzt Dr. med. Burkhard Thiel
Brechtener Straße 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2103
Assistenzarzt für die Klinik für Neurologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH09.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Neurologie

Die Klinik für Neurologie verfügt aktuell über 45 Betten, in denen im Jahr 2019 2300 Patienten behandelt wurden (die Ausweitung Prä-Corona mit 55 Betten ist geplant), einschließlich einer zertifizierten Stroke Unit / IMC mit acht Betten und einer Einheit zur Weiterbehandlung von Schlaganfallpatienten mit zwölf Betten. Patienten werden zudem auf der interdisziplinären Intensivstation behandelt, dort soll zukünftig unter enger Supervision von Intensivmedizinern ein Teil der Weiterbildungsrotation absolviert werden. Die technische Ausstattung entspricht modernsten Anforderungen (extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie, Nervensonographie, digitales EEG, Elektromyo- und Neurographie, Magnetstimulation, Evozierte Potentiale und Video-Okulographie). Der Aufgabenbereich der Klinik umfasst das gesamte Gebiet der klinischen Neurologie.

Ihr Profil

  • Sie besitzen die deutsche Approbation als Arzt und beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Sie möchten aktiv in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mitarbeiten
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Diensttätigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Schlaganfallbehandlung, im Netzwerk des Dortmunder Schlaganfallkonzeptes, mit neuroradiologischen und neurochirurgischen Kooperationspartnern
  • Neurologische Notfallversorgung und stationäre Behandlung u.a. mit folgenden Schwerpunkten:
  • Behandlung von neuroimmunologischen Erkrankungen mit einer Spezialambulanz
  • Behandlung von extrapyramidalmotorischen Erkrankungen (Komplexbehandlung Parkinson)
  • Klinische Neurophysiologie und Behandlung von neuromuskulären Erkrankungen mit einer Spezialambulanz

Was bieten wir

  • Ein junges, dynamisches Team und ein gutes, interdisziplinäres Arbeitsklima mit eigenverantwortlichen Tätigkeit unter enger Supervision von Ober- und Chefärzten
  • Die vollständige klinische Weiterbildungsermächtigung (vier Jahre) einschließlich der neurophysiologischen und -sonologischen Diagnostik mit fester Rotation
  • Für die psychiatrische Weiterbildung bieten wir eine Kooperation mit dem Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
  • Ausbildungsberechtigung für die klinische Neurophysiologie (EMG, EP, EEG) mit dem Erwerb der Zertifikate der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie
  • Keine Visiten oder Entlassungen nach Dienstende
  • Überstunden werden durch eine elektronische Zeiterfassung dokumentiert und zeitnah abgebaut
  • Im Durchschnitt vier Bereitschaftsdienste pro Monat
  • Übernahme von anfallenden Verwaltungsarbeiten durch klinische Kodierer und Stationssekretariate
  • Regelmäßige klinikinterne und interdisziplinäre Fortbildungen
  • Finanzielle Unterstützung bei externen Fortbildungen
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Chefarzt Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy unter der Rufnummer 0231/ 922 1401 oder per E-Mail (Neurologie@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH                                                
Klinik für Neurologie
Chefarzt Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy, MBA
Am Knappschaftskrankenhaus 14
4309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2303
Oberarzt für die Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH09.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für die „Medizinische Klinik II – Klinik für Gastroenterologie“ am Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für die Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie

Die Medizinische Klinik II für Gastroenterologie, unter der Leitung von Chefarzt Dr. Kai Wiemer, ist ein Zentrum für Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber, der Bauchspeicheldrüse, der Gallenblase und der Gallengänge. Die Abteilung arbeitet eng mit dem Darmkrebszentrum des Klinikum Westfalens zusammen. Ein besonderer Schwerpunkt der Klinik liegt in der Durchführung von hochkomplexen endoskopisch-​interventionellen Verfahren. In der Klinik ist zudem ein modernes gastroenterologisches Funktionslabor integriert, das Leistungsspektrum umfasst die gesamte Bandbreite der konservativen und interventionellen Diagnostik und Behandlung sämtlicher Verdauungserkrankungen.

Die Abteilung stellt einen Notfall-Endoskopiedienst und wird von den Rettungsdiensten im Kreis Unna 24 Stunden an 365 Tagen angefahren, um Patienten rund um die Uhr kompetent behandeln zu können.

Als Kooperationspartner des Koloproktologischen Zentrums des Klinikum Westfalens bieten wir an unserem Standort die gesamte Bandbreite der Therapie anorektaler Erkrankungen.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin
  • Sie verfügen idealerweise über die Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie oder stehen kurz davor
  • Sie beherrschen alle gängigen Endoskopischen Techniken des Fachgebietes, möglichst auch der Endosonographie
  • Sie wirken aktiv mit bei der Ausbildung der Assistenzärzte und der PJ-Studenten
  • Sie möchten aktiv in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mitarbeiten
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig, flexibel, einsatzbereit und belastbar

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Auskünfte zur ausgeschriebenen Position und Details zur Struktur der Medizinischen Klinik steht Ihnen Chefarzt Dr. Kai Wiemer unter der Rufnummer 02307/ 149-304 oder per E-Mail (kai.wiemer@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Klinik für Gastroenterologie
Chefarzt Dr. Kai Wiemer
Nordstr. 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2792
Oberarzt für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH09.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Hellmig-Krankenhaus in Kamen verfügt über 47 Betten einschließlich interdisziplinärer Intensivstation. In der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie wird die gesamte Abdominalchirurgie mit Eingriffen an der Schilddrüse, dem Magen, dem Dünndarm, des Kolons, des Rektums, des Magens, der Leber, der Milz als auch proktologische Eingriffe als auch bariatrische sowie thoraxchirurgische Operationen durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Hernienchirurgie. Ein Großteil der bereits genannten Eingriffe wird in minimal-invasiver Chirurgie durchgeführt (dauerhaft verfügbare HD-Technik, moderne Dissektionsinstrumente, wie LigaSure®, Ultracision sowie SonoSurg, etc.). Neben der Basischirurgie sind Schwerpunkte die große onkologische Chirurgie des Kolon-Rektums sowie der Leber und des Magens als auch die bariatrische Chirurgie und die Schilddrüsenchirurgie.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine gültige deutsche Approbation als Arzt
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Facharztausbildung für Allgemeinchirurgie oder Viszeralchirurgie
  • Sie bringen ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten mit
  • Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Andreas Heinz Ludwig (Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie) unter der Rufnummer 02307/ 149 202 oder per E-Mail (andreas.ludwig@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.10.2022 über unser Karriereportal www.klinikum-westfalen.de an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefarzt Dr. med. Andreas Heinz Ludwig
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Nordstraße 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2719
Psychologischer Psychotherapeut für den Bereich Psychoonkologie der Fachabteilung Hämatologie/Onkologie (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH09.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) für den Bereich Psychoonkologie der Fachabteilung Hämatologie/Onkologie (Beschäftigungsgrad 50%)

Ihr Profil

  • Sie sind approbierter psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) oder am Ende Ihrer Ausbildungszeit (nach Abschluss PT2)
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig und belastbar
  • Sie sind offen für psychotherapeutische Arbeit mit schwer beeinträchtigten Patienten sowie für neue Entwicklungen (z.B. Online-Therapie)
  • Sie haben bereits eine psychoonkologische Zusatzausbildung oder sind motiviert, diese berufsbegleitend zu erwerben

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der stationären und ambulanten Versorgung von hämato-onkologischen Patienten
  • Selbstständige psychotherapeutische Tätigkeit mit verhaltenstherapeutischem, tiefenpsychologischem oder systemischem Schwerpunkt
  • Beteiligung an der psychoonkologischen Diagnostik und am Konsiliardienst

Was bieten wir

  • Angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen und motivierten Team
  • Externe Supervision
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Peter R. Ritter (Direktor der onkologischen Kliniken) unter der Rufnummer 0231 922 2106, oder per E-Mail (peter.ritter@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Direktor Dr. med. Peter R. Ritter
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.09.2022
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2710
Pflegefachkraft für die Station A2 (Altersmedizin) (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH09.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen eine Pflegefachkraft (m/w/d) für die Station A2 (Altersmedizin) in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder examinierter Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie online über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2714
Klima-Heizungs-Sanitär-Meister oder Techniker (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH09.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte der Klinikum Westfalen GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Klima-Heizungs-Sanitär-Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Klima-Heizungs-Sanitär-Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung und fachlicher Kompetenz
  • Sie haben die Bereitschaft zur stetigen fachbezogenen Weiterqualifizierung
  • Sie denken unternehmerisch und handeln wirtschaftlich
  • Sie zeigen überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft sowie Zuverlässigkeit
  • Problemlösungskompetenz, Qualitätsbewusstsein und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten von Sanitär- und Heizungsanlagen sowie Rohrnetzen
  • Installation, Montage und Demontage, Inspektionsarbeiten sowie Dokumentation
  • Analyse von technischen Problemstellungen und Präsentation entsprechender Lösungsmöglichkeiten
  • Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten gesetzlichen Bestimmungen im eigenen Verantwortungsbereich
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege der Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzept für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Andreas Sternhoff (Technischer Leiter) unter der Rufnummer 0231/ 922 1950 oder per E-Mail (andreas.sternhoff@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Organisationsleiter Technik und Versorgung
Herrn Andreas Sternhoff
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2788
Oberarzt für die Gynäkologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH08.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Gynäkologie

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Facharztausbildung und eingehende Erfahrung im Bereich der operativen Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Sie beherrschen die Standardoperationen in der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Sie arbeiten professionell und patientenorientiert
  • Sie haben ein hohes Einfühlungsvermögen und verfügen über die nötigen Führungsqualitäten
  • Wertschätzung ist Ihnen wichtig

Ihre Aufgaben

  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung und Betreuung
  • Fachärztliche Entscheidungen im geburtshilflichen und gynäkologischen Bereich und die damit einhergehenden Operationen
  • Teilnahme an der Ausbildung von Assistenzärzten

Was bieten wir

  • Regelmäßige abteilungsinterne Fortbildungen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Aktive Unterstützung durch den BUK Familienservice, u.a. bei der Vermittlung von Betreuungsplätzen in Kitas oder bei Tagespflegepersonen
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Markus Skrobol (Leitender Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe) per E-Mail (Markus.Skrobol@klinikum-westfalen.de) oder unter der Rufnummer 0231/ 922 1202 vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 06.10.2022, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Gynäkologie
Herrn Dr. med. Markus Skrobol
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2776
Leitung Medizinisch-Technische Radiologieassistenten für die Klinik für Nuklearmedizin (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH08.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für die Klinik für Nuklearmedizin am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) Medizinisch-Technische Radiologieassistenten (MTRA)

Die Klinik für Nuklearmedizin ist gerätemäßig und räumlich modern ausgestattet und betreibt im diagnostischen Bereich zwei SPECT/CT, eine Schilddrüsenkamera und Messsonden sowie ein Ultraschallgerät. Für die nuklearmedizinische Therapie stehen sechs Betten zur Verfügung. In Ihrer Tätigkeit als Medizinisch-Technischer Radiologieassistent (m/w/d) übernehmen Sie die eigenverantwortliche Durchführung von gängigen Routine- und Spezial-untersuchungen der Nuklearmedizin.

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum MTRA (m/w/d) sowie die Fachkunde im Strahlenschutz
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der nuklearmedizinischen Diagnostik insbesondere SPECT/CT
  • Sie sind teamfähig und haben Spaß an der Arbeit
  • Sie bringen ein hohes Maß an Flexibilität und Engagement mit
  • Kooperationsbereitschaft, Loyalität und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich
  • Sie verfügen über die Bereitschaft und Fähigkeit zu verantwortlichem Handeln im Rahmen Ihres Aufgabengebietes
  • Sie bringen eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise mit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Hojjat Ahmadzadehfar (Chefarzt Klinik für Nuklearmedizin) unter der Rufnummer 0231/ 922 1651 (Sekretariat Frau Kirsten Jander) oder per E-Mail (Hojjat.Ahmadzadehfar@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.09.2022, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Nuklearmedizin
Prof. Dr. med. Hojjat Ahmadzadehfar, MSc
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2775
Assistenzarzt für die Gynäkologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH08.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Gynäkologie

Das Knappschaftskrankenhaus Dortmund ist mit dem ersten zertifizierten Cancer-Center in Nordrhein-Westfalens Hauptstandort der Klinikum Westfalen GmBH. Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe belegt bis zu 40 Betten, der Stellenplan ist 1 – 3 – 8. Der Chefarzt ist Leiter des Brustzentrums Dortmund-Ost. Die Beckenbodenchirurgie wird interdisziplinär mit der urologischen Klinik durchgeführt, ein weiterer Schwerpunkt ist die Behandlung von Genital-Carcinomen. Die robotische Chirurgie mit dem Da-Vinci-System ist seit 2011 in der Frauenheilkunde etabliert. Die Geburtenzahl liegt bei ca. 770, die Geburtenhilfe zeichnet sich durch eine niedrige Kaiserschnittfrequenz aus. Die Assistenten/Assistentinnen werden im Rahmen eines Weiterbildungskonzeptes in den unterschiedlichen Bereichen der Frauenklinik eingesetzt.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (deutsche Approbation) und bringen Interesse am Fachgebiet der Gynäkologie mit
  • Sie haben großes Interesse an der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Sie verfügen über eine zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise
  • Eine ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten, Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Unterstützung der Abteilung bei allen anfallenden Aufgaben
  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung im Rahmen der Bereitschaftsdienste
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie freundlicher Umgang mit Patienten und Kollegen

Was bieten wir

  • Eine qualifizierte und umfassende Weiterbildung für 5 Jahre
  • Regelmäßige abteilungsinterne Fortbildungen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Aktive Unterstützung durch den BUK Familienservice, u.a. bei der Vermittlung von Betreuungsplätzen in Kitas oder bei Tagespflegepersonen
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Markus Skrobol (Leitender Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe) per E-Mail (Markus.Skrobol@klinikum-westfalen.de) oder unter der Rufnummer 0231/ 922 1202 vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.09.2022, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik für Gynäkologie
Dr. med. Markus Skrobol
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2528
Facharzt oder Arzt in Weiterbildung für die Medizinische Klinik I für Angiologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH08.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für die „Medizinische Klinik I“ am Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung

In der Medizinischen Klinik I für Angiologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin und Intensivmedizin werden die Patienten ganzheitlich betrachtet. Ein Behandlungsschwerpunkt bildet die Angiologie, hier ist die komplette invasive und nicht-invasive Diagnostik vorgehalten. Zudem bestehen Behandlungsschwerpunkte in der nicht-invasiven Kardiologie, Diabetologie und Wundkompetenz. Die Medizinische Klinik I ist zertifiziertes Wundkompetenzzentrum sowie zertifiziertes Diabeteszentrum Typ I und Typ II der Deutschen Diabetesgesellschaft und zertifiziert als Fußbehandlungseinheit der DDG. Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung für die Basisweiterbildung Innere Medizin 36 Monate, Angiologie 36 Monate, Diabetologie 12 Monate.

Ihr Profil

  • Sie besitzen die Approbation als Arzt (m/w/d) und verbinden kommunikative Kompetenz in Wort und Schrift mit souveränem Auftreten
  • Sie möchten aktiv in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mitarbeiten
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Diensttätigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Sie nehmen an Visiten teil
  • Bei der medizinischen Versorgung der Patienten erlernen Sie fachspezifische Diagnostiken und Therapien und wenden diese an
  • Sie nehmen an Schicht- und/oder Bereitschaftsdiensten teil
  • Sie bringen die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit Angehörigen und Hausärzten

Was bieten wir

  • Eine strukturierte Weiterbildung im Rahmen unserer Weiterbildungsermächtigungen: Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin sowie Fachweiterbildung Angiologie und Diabetologie
  • Die Möglichkeit zum "Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst"
  • Den westfälischen Weiterbildungsverbund für Allgemeinmedizin
  • Unterstützung durch Kodierassistenten, Stationssekretariate, Blutentnahmedienst und Sozialdienst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Zeiterfassungssystem
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Auskünfte zur ausgeschriebenen Position und Details zur Struktur der Medizinischen Klinik steht Ihnen der Ärztliche Direktor Dr. Marcus Rottmann unter der Rufnummer 02307/ 149-251 oder per E-Mail (marcus.rottmann@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Chefarzt Dr. Marcus Rottmann
Nordstr. 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2291
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie für die Institutsambulanz (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH08.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie einen Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie (Beschäftigungsgrad 50% - 100%, unbefristet)

Die Klinik mit 123 Betten und 30 tagesklinischen Plätzen, sowie einem umfangreichen Konsiliardienst ist sozialpsychiatrisch ausgerichtet und führt eine psychiatrische Vollversorgung ohne geschlossene Stationen nach dem „Open-Door-Prinzip“ durch. Die nachgefragte und stetig wachsende psychiatrische Institutsambulanz (PIA) ist sehr gut vernetzt im psychiatrischen Versorgungsgebiet des Dortmunder Westens.

Zusätzliche Besonderheiten der Klinik:

  • Spezialambulanzen für ADHS, Traumafolgestörungen, affektive Erkrankungen, Angststörungen, Psychosen, somatoforme Störungen und Sucht (legale Suchtmittel)
  • Memory Clinic
  • Qualifizierte gutachterliche Tätigkeit
  • Mitarbeit im Gesundheitsnetz prosper / ProGesund
  • Kooperationspartner der TU Dortmund und ThyssenKrupp AG

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder kurz vor dem Abschluss stehend
  • Sie sind motiviert und haben Spaß an Ihrer Arbeit
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig, flexibel, einsatzbereit und belastbar

Ihre Aufgaben

  • Selbständige leitliniengerechte psychiatrische und/oder psychotherapeutische Patientenbehandlung
  • Aufsuchende ärztliche Betreuung von Patienten in Institutionen
  • Aktive Mitgestaltung der fachlichen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung in der Institutsambulanz
  • Beteiligung an internen Fortbildungsveranstaltungen im Rahmen der Gesamtklinik
  • Beteiligung an Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Krisenzentrums

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA (zusätzliche Vergütung durch Nebentätigkeiten möglich)
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung mit flexibler Arbeitszeitregelung
  • Keine Nacht- und Wochenenddienste (wenn nicht gewünscht)
  • Externe Supervision

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen stehen Ihnen Frau Dr. Anke Valkyser (Leitende Ärztin) oder Herr Dr. Jaroslaw Jamrozy (Leitender Oberarzt) unter der Rufnummer 0231/ 6188-450 (Sekretariat Frau Wellerdieck) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/stellenangebote.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH                                    
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Psychiatrische Institutsambulanz
Leitende Ärztin Dr. med. Anke Valkyser
Volksgartenstraße 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2163
Assistenzarzt für die Innere Medizin/Pneumologie (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH08.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Klinik am Park Lünen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

für die Medizinische Klinik II – Innere Medizin/Pneumologie Dortmund oder

für die Medizinische Klinik I - Innere Medizin/Pneumologie Lünen-Brambauer

Die Klinik am Park Lünen ist Kernstandort unseres Lungenfachzentrums Westfalen. Für die heute verbreiteten Lungenerkrankungen bieten wir umfassende Kompetenzen von der Diagnostik über die Therapie bis hin zur Nachsorge. Die Klinik am Park Lünen ist eng mit dem Krebszentrum (Cancer Center) des Klinikums Westfalen verknüpft, dem ersten zertifizierten Krebszentrum in NRW. Mit der Fachklinik für Thoraxchirurgie, unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Burkhard Thiel, bietet das Haus auch in der operativen Therapie besondere Kompetenzen. Schwerpunkte der Arbeit des Lungenfachzentrums Westfalen sind neben Krebserkrankungen die chronisch obstruktive Lungenerkrankung COPD sowie Asthmaerkrankungen und Lungenentzündungen (Pneumonie). Hier werden aber auch Schlafstörungen und deren pneumologischen Ursachen behandelt. Es stehen umfassende intensivmedizinische Angebote zur Verfügung. Modernste Beatmungstechnik und auch die Extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO) gehören zum Leistungsangebot. Besondere Bedeutung, weit über die Region hinaus, hat unser zertifiziertes Weaning-Zentrum.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizinstudium und besitzen die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie bringen ein besonderes Interesse an dem Bereich Pneumologie mit
  • Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Festanstellung mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie sind motiviert und fleißig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit gehört ebenso zu Ihren Stärken wie selbstständiges Arbeiten

Ihre Aufgaben

  • Betreuung unserer Patienten in allen Bereichen der Abteilung – im zertifizierten Weaningzentrum und der allgemein-pneumologischen Station
  • Durchführung aller gängigen diagnostischen und therapeutischen Verfahren einschließlich endobronchialer Ultraschall und starrer Bronchoskopie mit entsprechenden Interventionsmöglichkeiten
  • Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und Kollegen
  • Teilnahme am Schicht- und Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Eine attraktive Tätigkeit in der Klinik für Pneumologie
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Chefarzt Dr. med. Clemens Kelbel unter der Rufnummer 0231/ 8787 401 oder per E-Mail (clemens.kelbel@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park Lünen
Direktor der Pneumologischen Kliniken
Chefarzt Dr. Clemens Kelbel
Brechtener Straße 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2140
Medizinische Fachangestellte für die Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (PIA) (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH08.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (PIA)

Die sehr nachgefragte Institutsambulanz (PIA) am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund ist sozialpsychiatrisch ausgerichtet und gut vernetzt im psychiatrischen Versorgungsverbund des Dortmunder Westens.

Ihr Profil

  • Sie sind Medizinische Fachangestellte (m/w/d) und besitzen Einfühlungsvermögen im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen
  • Sie sind motiviert und haben Spaß an Ihrer Arbeit
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig und belastbar
  • Sie arbeiten selbstständig und verantwortungsvoll

Ihre Aufgaben

  • Empfang von Patienten und Koordination der Therapietermine
  • Blutentnahmen und intramuskuläre Injektionen
  • Formularverwaltung, Rezepterstellung und Kommunikation mit externen Kooperationspartnern
  • Vorbereitung der Abrechnung durch die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe
  • Aufsuchende Tätigkeit von Patienten und Institutionen gemeinsam mit unseren Ärzten (m/w/d)

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen und motivierten Team von Ärzten, Psychologen, Sozialmitarbeitern und Fachpflegekräften
  • Eine Vergütung nach dem TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für Rückfragen und Auskünfte stehen die Leitende Ärztin Frau Dr. Anke Valkyser unter der Rufnummer 0231/6188 426 oder die Leitende MFA der PIA Frau Sandra Wellerdieck unter der Rufnummer 0231/6188 450 vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx),

oder per E-Mail (anke.valkyser@klinikum-westfalen.de) an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Leitende Ärztin Dr. med. Anke Valkyser
Volksgartenstraße 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2718
Medizinisch-Technischer Radiologieassistent oder Medizinischer Fachangestellter mit Röntgenschein (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH08.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Klinik am Park Lünen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten MTRA (m/w/d) oder Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Röntgenschein

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum MTRA (m/w/d) sowie Fachkunde im Strahlenschutz oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Röntgenschein
  • Schicht- und Wochenenddienst macht Ihnen nichts aus, Sie sind teamfähig und haben Spaß an der Arbeit
  • Sie bringen ein hohes Maß an Flexibilität und Engagement mit
  • Kooperationsbereitschaft, Loyalität und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Durchführung von gängigen Routine- und Spezialuntersuchungen der konventionellen Röntgendiagnostik
  • Schnittbilddiagnostik mit Computertomographie (CT) und Magnetresonanztomographie (MRT)
  • Durchführung von Qualitätskontrollen und Konstanzprüfungen
  • Teilnahme an Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten sowie Rufbereitschaften

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert? 

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Stefanie Kalisch (Leitung MTRA) unter der Rufnummer 0231/ 922 1625 oder per E-Mail (stefanie.kalisch@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik für Radiologie
Leitung MTRA
Frau Stefanie Kalisch
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2155
Psychologischer Psychotherapeut für die Institutsambulanz der Klink für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH08.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) für die Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Beschäftigungsgrad 50% - 100 %, unbefristet)

Die sehr nachgefragte Institutsambulanz (PIA) am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund ist sozialpsychiatrisch ausgerichtet und gut vernetzt im psychiatrischen Versorgungsverbund des Dortmunder Westens.

Zusätzliche Besonderheiten der PIA:

  • Psychotherapeutischer Schwerpunkt
  • Online-Psychotherapie
  • Spezialambulanzen für ADHS, Traumafolgestörungen, affektive Erkrankungen, Psychosen und Angststörungen
  • Memory Clinic
  • Qualifizierte gutachterliche Tätigkeit
  • Mitarbeit im Gesundheitsnetz prosper / ProGesund
  • Kooperationspartner: TU Dortmund, ThyssenKrupp AG

Ihr Profil

  • Sie sind approbierter psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)
  • Sie sind motiviert und haben Spaß an Ihrer Arbeit
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig und belastbar
  • Sie führen eine selbstständige Tätigkeit mit verhaltenstherapeutischem, tiefenpsychologischem oder systemischem Schwerpunkt aus
  • Sie sind offen für psychotherapeutische Arbeit mit schwer beeinträchtigten Patienten und für neue Entwicklungen (z.B. Online-Therapie)

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Externe Supervision, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine tarifliche Vergütung
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung mit flexibler Arbeitszeitregelung
  • Zusätzliche Vergütung durch Nebentätigkeiten
  • Bei Interesse Mitarbeit im Konsiliardienst oder im psychoonkologischen Liaisondienst

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Dr. Anke Valkyser (Leitende Ärztin), oder Frau Susanne Scheidat (Leitende Psychologin) unter der Rufnummer 0231/ 6188 450 (Sekretariat Frau Wellerdieck) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx), oder per E-Mail (anke.valkyser@klinikum-westfalen.de an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Leitende Ärztin Dr. med. Anke Valkyser
Volksgartenstraße 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2162
Leitender Oberarzt für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH07.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Klinik am Park Lünen-Brambauer suchen wir im Zuge der Leistungserweiterung und Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- Viszeral- und Unfallchirurgie

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie an der Klinik am Park in Lünen verfügt über ca. 45  Betten einschließlich einer interdisziplinären Intensivstation und Komfortstation. Zum umfangreichen Spektrum der Klinik gehören Eingriffe der gesamten Abdominal-Chirurgie. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die kolo/proktologischen Operationen, die minimalinvasive Versorgung von Leisten- Narben- und Bauchdeckenhernien, sowie die Schilddrüsenchirurgie. Bei allen minimalinvasiven Eingriffen stehen modernste Instrumentarien, wie Übertragungssysteme in HD-Technik und Instrumente zur Dissektion wie z.B. LigaSure, Ultracision, Sonosorge zur Verfügung.

In der ungeteilten Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie werden schwerpunktmäßig Operationen der Unfallchirurgie am peripheren Skelettsystem, sowie arthroskopische Eingriffe an den großen Gelenken vorgehalten. Eine etablierte BG Ambulanz ist Anlaufstelle für Arbeitsunfälle. Die enge Kooperation mit dem Alterstrauma Zentrum des Klinikum Westfalens rundet das Spektrum ab.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie spezieller Viszeralchirurgie
  • Die Zusatzbezeichnung Proktologie wäre wünschenswert
  • Sie beherrschen das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie alle gängige Verfahren insbesondere der minimal invasiven Techniken
  • Sie sind Teamplayer mit Gestaltungswillen und natürlicher Umsetzungsstärke
  • Für Sie sind Teamfähigkeit, Engagement und patientenorientiertes Arbeiten sowie Freude im Umgang mit Menschen selbstverständlich
  • Sie verfügen über ein hohes Engagement bei der Schaffung von qualitativ hochwertigen und patientenorientierten Leistungen

Ihre Aufgaben

  • Führung eines motivierten, dynamischen und erfahrenen Teams
  • Eigenständige Betreuung der Patienten in allen Bereichen der Abteilung
  • Beteiligung an der Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte (m/w/d)
  • Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und Kollegen
  • Weiterentwicklung des coloproktologischen- und Hernienschwerpunktes der Klinik
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Schilddrüsenkompetenz
  • Enge Zusammenarbeit im Führungsteam mit der integrierten Klinik für Unfallchirurgie und BG-Verfahren

Was bieten wir

  • Ein ausgeprägt kollegiales Arbeitsklima mit flacher Hierarchie in einer familiären Klinik mit niedriger Personalfluktuationsrate
  • Verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum in einer zukunftsorientierten Klinik
  • Langfristige berufliche Perspektive
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Diese Stelle ist nicht für Sie, aber einen Kollegen interessant? Dann leiten Sie diese Anzeige gerne weiter.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Björn Schmitz (Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie) unter bjoern.schmitz@klinikum-westfalen.de oder unter der Rufnummer 0231/ 8787421 (Sekretariat Frau Pennekamp) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 21.10.2022 über unser Karriereportal www.klinikum-westfalen.de an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefarzt Dr. med. Björn Schmitz, MHBA
Brechtenerstr. 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:07.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2771
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die Chirurgie mit einem Alterstraumazentrum (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH07.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen in Voll- oder Teilzeit einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) für unseren Fachbereich Chirurgie mit einem Alterstraumazentrum am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrungen
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und verfügen über eine hohe Sozialkompetenz

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie online über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:07.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2566
Assistenzarzt oder Facharzt in Weiterbildung zum Facharzt Anästhesiologie oder Innere Medizin und/oder in Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung „spezielle Intensivmedizin“ (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH06.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie versorgt an vier Standorten operative Patienten (inkl. Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie und HNO) und Patienten auf den interdisziplinären Intensivstationen. Hier kommen alle gängigen Narkoseverfahren (z.B. ultraschallgesteuerte Regionalanästhesie) und intensivmedizinischen Verfahren (z.B. Beatmung, Nierenersatz, ECMO, Impella) zur Anwendung. Die Klinik nimmt am Notarztdienst Teil und betreibt eine Schmerzambulanz. Das Zentrum für interdisziplinäre Intensivmedizin (ZIM) steht unter der organisatorischen Leitung der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie.

Aufgrund der Ausweitung unseres Aufgabenspektrums suchen wir für das Zentrum für interdisziplinäre Intensivmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d)
in Weiterbildung zum Facharzt Anästhesiologie oder Innere Medizin
und/oder in Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung „spezielle Intensivmedizin“
 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium und die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Festanstellung mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie sind motiviert und fleißig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit gehört ebenso zu Ihren Stärken wie selbstständiges Arbeiten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. Fortbildungsbudget
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Modernste Ausstattung der Kliniken
  • Die Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie oder Innere Medizin und/oder den Erwerb der Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin (die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung)
  • Die Möglichkeit zur Promotion und die Teilnahme an klinischen Studien

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für Auskünfte zur ausgeschrieben Position und Details zur Struktur der Klinik steht Ihnen der Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie des Klinikums Westfalen, Herr Prof. Dr. Björn Ellger, oder der Leitende Oberarzt, Herr Dr. Daniel Oswald, unter der Rufnummer 0231 922 1001, gerne auch per E-Mail unter bjoern.ellger@klinikum-westfalen.de, zur Verfügung

Sie suchen eine verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum in einer zukunftsorientierten Klinik als Teil eines lebendigen, innovativen und leistungsstarken Teams? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Anästhesiologie,
Intensivmedizin und Schmerztherapie
Herrn Prof. Dr. Björn Ellger
Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:06.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2276
Pflegefachkraft für den OP (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH06.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren neuen Operationssaal suchen wir Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) für den OP (mit oder ohne Berufserfahrung) am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • 3-jährig examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER
  • 3-jährig ausgebildeter Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst - egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg -
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:06.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2092
Mitarbeiter für das Chefarztsekretariat Kardiologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH04.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das „HERZ ZENTRUM WESTFALEN" sucht für die Klinik für Kardiologie am Knappschaftskrankenhaus Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für das Chefarztsekretariat

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in entsprechender Position und im medizinischen Bereich erforderlich
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen und Krankenhausinformationssystemen
  • Kooperationsbereitschaft, Selbstständigkeit und Loyalität

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Organisation und Erledigung aller Schreib- und Büroaufgaben
  • Bearbeitung von Post und von Telefonanfragen
  • Vereinbarung von Terminen sowie Empfang und Betreuung von externem Besuch
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings, Konferenzen und Bewerbungsgesprächen
  • Organisation der ambulanten Termine und Vorbereitung der Abrechnung von Wahlleistungspatienten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Prof. Dr. med. Thomas Buck unter der Rufnummer 0231/ 922 2021 oder per E-Mail (thomas.buck@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Chefarzt Prof. Dr. med. Thomas Buck
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.09.2022
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2533
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die Innere Medizin (Station 4B) (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH04.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen in Voll- oder Teilzeit einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) für unseren Fachbereich der Inneren Medizin (Station 4B) am Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie möchten neue Berufserfahrung sammeln oder bisherige Erfahrungen im Fachbereich der Inneren Medizin vertiefen
  • Sie interessieren sich für das Wundmanagement und möchten ggf. eine Weiterbildung in diesem Bereich absolvieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 
Bewerbungen können Sie gerne über unsere Homepage (www.klinikum-westfalen.de) im Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2520
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die Pneumologie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH04.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen in Voll- oder Teilzeit einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) für die Pneumologie (A1) mit flexiblen ODER üblichen Arbeitszeiten am Standort Klinik am Park in Lünen

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrung
  • Sie interessieren sich für die Pneumologie und möchten zusammen mit stationseigenen Atmungstherapeuten die Betreuung unserer Patienten (m/w/d) übernehmen
  • Sie möchten auf einer technisch modern ausgestatteten Abteilung arbeiten, die im Rahmen der Weaningbehandlung eng mit der Intensivstation zusammen arbeitet
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungen können Sie digital über unser Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2563
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die psychiatrische Tagesklinik (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH04.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die psychiatrische Tagesklinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf
  • Sie konnten bereits im Fachbereich der psychiatrischen Pflege berufliche Vorerfahrungen sammeln

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal welche Schichten, wie viele Stunden oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722 oder 0231 - 6188 664 
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Bewerbungen können Sie auf eigenen Wunsch über unser Karriereportal hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2522
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Notfallsanitäter für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH04.09.2022

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen für die Zentrale Notaufnahme einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Notfallsanitäter (m/w/d) mit einer 3-jährigen Ausbildung in Voll- oder Teilzeit für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Notfallsanitäter (m/w/d) mit einer 3-jährigen Ausbildung mit oder ohne Berufserfahrung in der Zentralen Notaufnahme
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und verfügen über eine hohe Sozialkompetenz

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie online über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.09.2022
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2567