Dienstag, 27. Juli 2021

Ein guter Tag für den ersten Schritt!

193 Jobs in Deutschland: unser Jobboard

Jobtitel Standort Unternehmen Datum Merken
Pflegefachkraft mit flexiblen Arbeitszeiten (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH26.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Flexible Arbeitszeiten nach Ihren Wünschen

Sie möchten ein individuell angepasstes Arbeitszeitmodell, nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen?

Wir suchen Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER als Altenpfleger (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER examinierter Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst - egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg -
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1401
Assistenzarzt für die Klinik für Neurologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum Ausbaus der Abteilung ab dem 01.09.2021, oder später einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Neurologie (in Vollzeit)

Die Klinik für Neurologie verfügt aktuell über 52 Betten, in denen im Jahr 2019 2300 Patienten behandelt wurden, einschließlich einer zertifizierten Stroke Unit / IMC mit acht Betten und einer Einheit zur Weiterbehandlung von Schlaganfallpatienten mit zwölf Betten. Zudem werden Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation behandelt, zudem ist geplant, daß dort unter enger Supervision von Intensivmedizinern ein Teil der Weiterbildungsrotation absolviert wird. Der weitere Ausbau ist in 2021 geplant. Die technische Ausstattung entspricht modernsten Anforderungen (extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie, Nervensonographie, digitales EEG, Elektromyo- und Neurographie, Magnetstimulation, Evozierte Potentiale und Video-Okulographie). Der Aufgabenbereich der Klinik umfasst das gesamte Gebiet der klinischen Neurologie.

Ihre Aufgaben

  • Schlaganfallbehandlung, im Netzwerk des Dortmunder Schlaganfallkonzeptes, mit neuroradiologischen und neurochirurgischen Kooperationspartnern
  • Neurologische Notfallversorgung und stationäre Behandlung u.a. mit folgenden Schwerpunkten:
  • Behandlung von neuroimmunologischen Erkrankungen mit einer Spezialambulanz
  • Behandlung von extrapyramidalmotorischen Erkrankungen (Komplexbehandlung Parkinson)
  • Klinische Neurophysiologie und Behandlung von neuromuskulären Erkrankungen mit einer Spezialambulanz

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (deutsche Approbation) und Interesse am Fachgebiet der Neurologie
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und gute Deutschkenntnisse
  • Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit

Was bieten wir

  • Ein junges, dynamisches Team und ein gutes, interdisziplinäres Arbeitsklima mit eigenverantwortlichen Tätigkeit unter enger Supervision von Ober- und Chefärzten
  • Die vollständige klinische Weiterbildungsermächtigung (vier Jahre) einschließlich der neurophysiologischen und -sonologischen Diagnostik mit fester Rotation
  • Für die psychiatrische Weiterbildung bieten wir eine Kooperation mit dem Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
  • Ausbildungsberechtigung für die klinische Neurophysiologie (EMG, EP, EEG) mit dem Erwerb der Zertifikate der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie
  • Keine Visiten oder Entlassungen nach Dienstende
  • Überstunden werden durch eine elektronische Zeiterfassung dokumentiert und zeitnah abgebaut
  • Im Durchschnitt vier Bereitschaftsdienste pro Monat
  • Übernahme von anfallenden Verwaltungsarbeiten durch klinische Kodierer und Stationssekretariate
  • Regelmäßige klinikinterne und interdisziplinäre Fortbildungen
  • Finanzielle Unterstützung bei externen Fortbildungen
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

 Für weitergehende Informationen steht Ihnen Chefarzt Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy unter der Rufnummer 0231/ 922 1401 oder per E-Mail (Neurologie@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik für Neurologie
Chefarzt Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy, MBA
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1584
Assistenzarzt oder Facharzt für die klinische Anästhesiologie und/oder für die interdisziplinäre Intensivstation (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Aufgrund der Ausweitung unseres Aufgabenspektrums suchen wir für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die klinische Anästhesiologie und/oder für die interdisziplinäre Intensivstation einen

 Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d)

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie versorgt an vier Standorten operative Patienten (inkl. Geburtshilfe, Thoraxchirurgie und HNO) und Patienten auf den interdisziplinären Intensivstationen. Hier kommen alle gängigen Narkoseverfahren (z.B. ultraschallgesteuerte Regionalanästhesie) und intensivmedizinischen Verfahren (z.B. Beatmung, Nierenersatz, ECMO, Impella) zur Anwendung. Die Klinik nimmt am Notarztdienst Teil und betreibt eine Schmerzambulanz sowie stationäre Schmerzbetten.

Ihr Profil

  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium und die deutsche Approbation als Arzt mit
  • Sie verfügen über eine strukturierte, verantwortungsbewusste sowie patienten- und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Eine ausgeprägte soziale Kompetenz, großes Engagement, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab 

Was bieten wir

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. Fortbildungsbudget
  • eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • modernste Ausstattung der Kliniken
  • die Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie und/oder den Erwerb der Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin (die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Anästhesiologie und die Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin (konservative und operative Patienten) und Notfallmedizin sowie sechs Monate spezielle Schmerztherapie)
  • die Möglichkeit zur Promotion und die Teilnahme an klinischen Studien

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Björn Ellger (Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie) unter der Rufnummer 0231/ 922 1001 oder per E-Mail (bjoern.ellger@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

 

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Herrn Prof. Dr. Björn Ellger
Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 494
Assistenzarzt oder Facharzt für die Klinik für Unfall- und Handchirurgie, Kindertraumatologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus in Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d) für die Klinik für Unfall- und Handchirurgie, Kindertraumatologie

Die Klinik für Unfall- und Handchirurgie, Kindertraumatologie unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Youssef Benali bietet das gesamte Spektrum der traumatologischen Versorgung von Erwachsenen inklusive Wirbelsäulen- und Beckenchirurgie, sowie auch die Kindertraumatologie. Zudem liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Handchirurgie, die in Zusammenarbeit mit der Klinik für Plastische Chirurgie in all ihren Facetten angeboten wird. Die Klinik ist zum Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften zugelassen. Ein Rettungshubschrauberlandeplatz und ein NEF Standort sind jeweils am Haus vorhanden. Die Weiterbildungsermächtigungen für den gemeinsamen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, als auch für die Zusatz-Weiterbildungen spezielle Unfallchirurgie und Handchirurgie liegen jeweils vor.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten bei der Patientenversorgung auf Station und im OP in der Unfall- und Handchirurgie sowie Kindertraumatologie mit

Ihr Profil

  • Sie sind bereit und hochmotiviert an der Weiterentwicklung der Klinik mitzuwirken
  • Sie besitzen die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie haben eine ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Sie sind eigeninitiativ, loyal und teamfähig
  • Sie haben eine hohe Einsatzbereitschaft und Interesse an der Behandlung von Patienten mit oft komplexen unfallchirurgischen Verletzungen und Erkrankungen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen, dynamischen und motivierten Team
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in der Unfallchirurgie, Handchirurgie, Kindertraumatologie und Notfallmedizin
  • Regelmäßige Teilnahme am Notarztdienst und an der entsprechenden Aus- und Weiterbildung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Die Mitbetreuung der studentischen Ausbildung (PJ, Famulaturen)
  • Die Erstellung von Gutachten für die DGUV und für private Unfallversicherungen
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Unfall- und Handchirurgie, Kindertraumatologie, Herr Dr. med. Youssef Benali unter der Rufnummer 0231 922 2650, oder per E-Mail (Youssef.Benali@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.08.2021, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Unfall- und Handchirurgie,
Kindertraumatologie
Chefarzt Dr. med. Youssef Benali
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1493
Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Der Pflegeberuf ist geprägt durch Kontakt und Begegnung. Die Aufgabe der Pflegekräfte besteht darin, Menschen in allen Lebenslagen zu unterstützen und ihnen durch geeignete Maßnahmen zur Genesung und Gesunderhaltung zu verhelfen. Als Pflegefachfrau/Pflegefachmann benötigen Sie nicht nur professionelles Wissen und Können sondern auch ein hohes Maß an Engagement, taktvolle Zuwendung sowie Empathie. Neben der Vermittlung dieser erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten ist es uns ein besonderes Anliegen, die Auszubildenden in ihren persönlichen und sozialen Lernprozessen zu unterstützen.

Ihr Profil

  • gesundheitliche Eignung
  • Fachoberschulreife oder gleichwertiger Abschluss
  • oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpflegeassistent/in
  • oder Abitur

Was bieten wir

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann dauert drei Jahre und gliedert sich in eine theoretische und eine praktische Ausbildung.

Vergütung

1. Jahr: 1.065,69 € (brutto)
2. Jahr: 1.127,07 € (brutto)
3. Jahr: 1.328,38 € (brutto)

Ausbildungsbeginn:

1. April, 1. August und 1. Oktober eines jeden Jahres.
Bewerbungen werden ganzjährig berücksichtigt.

 

Bewerbungsunterlagen:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse
• Praktikumsbescheinigungen (falls vorhanden)

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Bettina Bettenbrock
Stabsstelle der Pflegedirektion für die praktische Ausbildung
Klinikum Westfalen GmbH
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1021
Fachweiterbildung für die Psychiatrische Pflege (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Sie für die Teilnahme an der Fachweiterbildung „Psychiatrische Pflege“

Zeitraum: 01.11.2021 bis 21.10.2023 am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) und arbeiten im Fachbereich der Psychiatrie
  • Sie verfügen bereits über entsprechendes Fachwissen und können dieses in der Praxis anwenden und weitergeben
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter ein  
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.07.2021, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1495
Pflegehelfer in Anerkennung (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Sie als Pflegehelfer (m/w/d) in Anerkennung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie haben außerhalb von Deutschland eine Ausbildung im Bereich der Pflege absolviert und möchten in Deutschland arbeiten
  • Sie wünschen sich eine organisierte und strukturierte berufliche Anerkennung in einem Unternehmen, welches Sie bei allen Fragen unterstützt
  • Sie möchten sich schon während ihrer beruflichen Anerkennung in einem Unternehmen wohlfühlen und sich dort integrieren

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund im Rahmen ihrer beruflichen Anerkennung und die Möglichkeit, nach der beruflichen Anerkennung als Pflegefachkraft übernommen zu werden
  • Eine Einstellung in Vollzeit mit bezahlter Freistellung für die Teilnahme am Vorbereitungskurs „PiaF – Pflege in allen Farben“ im Entwicklungszentrum für berufliche Qualifizierung und Integration
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine gut organisierte und strukturierte berufliche Anerkennung mit Ansprechpartner und Unterstützung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Annika Gebauer
Stabsstelle der Pflegedirektion
 
Telefon:  0231 922-1722
              0231 922-1286
 

Weitere Informationen zur beruflichen Anerkennung im pflegerischen Dienst in unserem Unternehmen finden Sie unter:

https://www.klinikum-westfalen.de/Inhalt/Karriere/Pflege/Berufliche_Anerkennung/index.php 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1240
Pflegefachkraft für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

 

Sie möchten in unserem Team in der Zentralen Notaufnahme arbeiten?

Dann bewerben Sie sich jetzt für den Standort in Dortmund-Brackel oder Lütgendortmund!

 

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrung
  • Sie sind motiviert einen neuen Fachbereich in der Pflege kennenzulernen
  • Sie sind an den Aufgabenfeldern innerhalb der Zentralen Notaufnahme interessier, teamfähig und identifizieren sich mit unserem Leitbild

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter ein  
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder das Infogespräch nicht nötig.

Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Klaus Böckmann
Pflegedirektor
 
WhatsApp:    0152-27705150
Telefon:        0231 922-1722
E-Mail:          klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 782
Qualifiziertes Pflegefachpersonal (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Für verschiedene Stations- und Funktionsbereiche der Pflege suchen wir regelmäßig qualifiziertes Pflegepersonal.

Darüber hinaus suchen wir examiniertes Pflegepersonal:

  • mit abgeschlossener OP-Weiterbildung,

  • mit abgeschlossener Intensiv-Weiterbildung oder

  • mit der Qualifikation zur Stationsleitung.

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder dreijährig examinierter Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter ein  
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1253
½ ganzes Jahr - Pflegefachkräfte (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

 

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft. 

 

Hätten Sie Lust ½ ganzes Jahr etwas anderes zu machen als zu arbeiten?

 

Ihr Profil

  • Sie sind staatlich anerkannter examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind abenteuerlustig ODER sozial engagiert ODER pflegender Angehöriger ODER Mutter/Vater von einem ODER mehreren Kindern
  • Sie sind motiviert, die Patientenversorgung in unserem Unternehmen zu unterstützen, teamfähig und aufgeschlossen

Was bieten wir

  • ein ½ ganzes Jahr Freistellung, nicht durch den Arbeitgeber kontaktiert werden und weiterhin Gehalt (nach Tarif) erhalten. Dreijährig staatlich anerkannte Pflegefachkräfte (Pflegefachfrauen/Pflegefachmänner, Gesundheits- und KrankenpflegerInnen oder AltenpflegerInnen) können ½ Jahr lang die Hälfte ihres Gehaltes einsparen (Arbeitsphase) und das zweite halbe Jahr von ihrer Tätigkeit im vollen Umfang freigestellt werden. In dieser Freizeitphase erhalten sie die angesparte Hälfte ihres Gehalts weiter ausgezahlt. 
  • Zeit für ihre Interessen
  • Kombinationen aus verschiedensten Arbeitszeitmodelle um das perfekte Modell für ihre derzeitige Lebenssituation zu finden
  • eine betriebliche Altersvorsorge und kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen
  • eine adäquate Einarbeitung entsprechend ihrer Qualifikation

Weitere Informationen zu unserem Pilotprojekt ½ ganzes Jahr finden Sie auf unserer Homepage unter www.klinikum-westfalen.de .

 
Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Telefon: 0231 922-1722
WhatsApp: 0152-27705150
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 781
Pflegefachkraft für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme zum 01.09.2021 für unseren Standort Klinik am Park Lünen

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit ODER ohne Vorerfahrungen in der zentralen Notaufnahme
  • Sie haben Spaß an der Arbeit in der Akut- und Notfallmedizin
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung (LOB) sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter ein  
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.07.2021, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1500
Ausbildung Gesundheits- und Pflegeassistent (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Der Pflegeberuf ist geprägt durch Kontakt und Begegnung. Die Aufgabe der Pflegekräfte besteht darin, Menschen in allen Lebenslagen zu unterstützen und ihnen durch geeignete Maßnahmen zur Genesung und Gesunderhaltung zu verhelfen. Als Gesundheits- und Pflegeassistent benötigen Sie nicht nur professionelles Wissen und Können sondern auch ein hohes Maß an Engagement, taktvolle Zuwendung sowie Empathie. Neben der Vermittlung dieser erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten ist es uns ein besonderes Anliegen, die Auszubildenden in ihren persönlichen und sozialen Lernprozessen zu unterstützen.

Ihr Profil

  • gesundheitliche Eignung
  • ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung

Was bieten wir

Ausbildungsverlauf

Die Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz-Ausbildung dauert ein Jahr und gliedert sich in eine theoretische und in eine praktische Ausbildung.

Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung umfasst mindestens 1.100 Stunden. Während der praktischen Ausbildung werden unsere Auszubildenden von speziell berufspädagogisch qualifizierten Praxisanleitern/innen begleitet. Die Einsätze gliedern sich in: 

  • Innere Medizin
  • Chirurgie
  • Ambulante Pflege

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung umfasst mindestens 500 Unterrichtsstunden, verteilt auf eine Einführungswoche sowie regelmäßige Unterrichtsblöcke. Die Unterrichte werden vorwiegend mit digitalen Medien durchgeführt. Hierfür steht eine hochmoderne Medienausstattung zur Verfügung.

Arbeitszeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Die Arbeitszeiten der praktischen Ausbildung unterteilen sich in Früh- und Spätdienste, wobei ca. an jedem 2. Wochenende Dienst zu verrichten ist.  

Die Unterrichtszeiten in Bochum: montags bis donnerstags: 7.30 - 15.00 Uhr freitags: 7.30 - 14.00 Uhr

Die Unterrichtszeiten in Kamen: montags bis donnerstags 8.00 - 15.30 Uhr freitags 8.00 - 14.30 Uhr

Ausbildungsbeginn:

Beginn der Ausbildung ist in Kamen und Bochum jeweils der 01. April.

Bewerbungsunterlagen:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse
• Praktikumsbescheinigungen (falls vorhanden)

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Bettina Bettenbrock
Stabsstelle der Pflegedirektion für die praktische Ausbildung
Klinikum Westfalen GmbH
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1109
IT-Koordinator für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH23.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als IT-Koordinator für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder eine gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im klinischen IT-Bereich
  • Hands-on-Mentalität mit Leidenschaft für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte sowie für neue Konzepte und Technologien
  • Breite Kenntnisse zu den aktuellen Hard- und Softwarestrukturen idealerweise im Bereich des Gesundheitswesens
  • Projektmanagementerfahrung bei der Einführung neuer Prozesse oder Produkte
  • Selbstorganisation, sicheres Auftreten und eigenverantwortliche Projektbearbeitung
  • Teamfähigkeit für die kooperative Bearbeitung von Projekten

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Mitarbeit bei der Umsetzung von Projekten zur Digitalisierung der klinischen Prozesse
  • Schnittstellenverantwortung zu den klinischen Fachabteilungen, der lokalen sowie der verbundweiten IT
  • Steuerung von und Zusammenarbeit mit externen Partnern, Dienstleistern und der verbundweiten IT
  • Überprüfung und Dokumentation der entsprechenden Fördertatbestände im Zuge des „Krankenhauszukunftsgesetzes“
  • Präsentations- und Moderationsleistungen in allen Projektphasen sowie Konzeptionierung und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Controlling des Projektfortschrittes und Erstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung (LOB) sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter ein  
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Maik Rumpf (Leitung IT) unter der Rufnummer 0231/ 922 1924 oder per E-Mail (maik.rumpf@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Leitung IT
Herrn Maik Rumpf
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1288
Auszubildender zum Medizinischen Fachangestellten für das MVZ Klinikum Westfalen (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH21.07.2021

Das Medizinische Versorgungszentrum mit dem Schwerpunkt Lungenheilkunde (Pneumologie), verfügt über ein Schlaflabor und bietet ein breites Spektrum im pneumologischen Behandlungssegment.

Für das Medizinische Versorgungszentrum „MVZ Klinikum Westfalen“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Auszubildenden zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

In Ihrer Ausbildung lernen Sie den täglichen Praxisablauf zu organisieren, assistieren im Bereich der Lungendiagnostik, Allergietestung und Schlafapnoediagnostik. Sie lernen den richtigen Umgang mit Patienten und stehen als Ansprechpartner für Möglichkeiten der Vor- und Nachsorge zur Verfügung. Darüber hinaus regeln Sie die Terminvergabe und unterstützen bei der Erstellung von Abrechnungen der erbrachten Leistungen.

Ihr Profil

  • Sie sind gesundheitlich geeignet und verfügen über einen Hauptschulabschluss, die Fachoberschulreife oder die Fachhochschulreife
  • Sie sind Verantwortungs- und Gefahrenbewusst
  • Sie bringen Neugierde und Lernbereitschaft für diesen Beruf mit
  • Sie sind sorgfältig und genau in Ihrer Arbeitsweise

Was bieten wir

  • Einen sicheren Praxispartner
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine 5-Tage Woche und geregelte Arbeitszeiten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Safija Kokic-Jaran (Praxismanagement) unter der Rufnummer 0231/ 922 2180 oder per E-Mail (Safija.Kokic-Jaran@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 06.08.2021 an:

 
MVZ Klinikum Westfalen GmbH
Frau Safija Kokic-Jaran
Dortmunder Str. 8a
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1564
Oberarzt für die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie (Teilzeit, 50%) (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH21.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Für unseren Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir in Teilzeit (50%) zum 01.01.2022 einen Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

Die Klinik für Unfallchirurgie und Wiederherstellungschirurgie unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Dieter Metzner umfasst 35 Betten. Es werden modernste Osteosyntheseimplantate benutzt. Einen Schwerpunkt der Abteilung bildet die Gelenkchirurgie an Knie, Hüfte und Schulter, sowohl im arthroskopischen als auch endoprothetischen Bereich einschließlich endoprothetischer Wechseloperationen als rezertifiziertes Endoprothesenzentrum. In Zusammenarbeit mit der Klinik für Geriatrie ist ein rezertifiziertes Alterstraumazentrum (DGU) integriert. Die Subdisziplinen Hand- und diabetische Fußchirurgie sind der Klinik angegliedert.

Ihre Aufgaben

  • Sie werden sowohl im stationären und operativen Bereich, mit der Möglichkeit eine ggf. gewünschte Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie zu erreichen, als auch in der Notfallambulanz und im Rahmen der Indikationssprechstunden eingesetzt
  • Es besteht die Möglichkeit sich zum Hauptoperateur im Bereich des Endoprothesenzentrums zu qualifizieren
  • Sie arbeiten im rezertifizierten EndoProthesenZentrum und zertifiziertem Alterstraumazentrum mit

Ihr Profil

  • Sie besitzen die deutsche Approbation als Arzt und erste klinische Erfahrungen
  • Sie sind Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie, ggf. spezielle Unfallchirurgie oder spezielle Orthopädie
  • Sie besitzen ausreichende operative Fähigkeiten im traumatologischen und endoprothetischen Bereich, um den Hintergrunddienst sicherzustellen
  • Sie haben eine ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Sie sind eigeninitiativ, loyal und teamfähig

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Dr. med. Dieter Metzner unter der Rufnummer 02307 149 254, oder per E-Mail (dieter.metzner@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.07.2021, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Chefarzt Dr. med. Dieter Metzner
Nordstraße 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.07.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1485
Stellv. pflegerische Leitung für die Intensivstation (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH20.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Sie als stellv. pflegerische Leitung (m/w/d) für die Intensivstation zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit einem abgeschlossenen Leitungslehrgang (n. DKG), oder daran interessiert einen Lehrgang zu absolvieren
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie konnten bereits im Fachbereich der Intensivpflege Erfahrung sammeln und haben eine Fachweiterbildung in diesem Bereich absolviert
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung (LOB) sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter ein  
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.07.2021, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1472
Medizinischer Fachangestellter für das MVZ Klinikum Westfalen (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH16.07.2021

Das Medizinische Versorgungszentrum mit dem Schwerpunkt Lungenheilkunde (Pneumologie) verfügt über ein Schlaflabor und bietet ein breites Spektrum im pneumologischen Behandlungssegment.

Für das Medizinische Versorgungszentrum „MVZ Klinikum Westfalen“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Ihre Aufgabenschwerpunkte beinhalten u.a. die Anmeldung, Abrechnung, Rezepterstellung und das Assistieren bei Lungenfunktionsprüfungen

Ihr Profil

  • Sie sind Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) mit pneumologischer Erfahrung (wünschenswert)
  • Sorgfältiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, ein souveränes Auftreten sowie Diskretion sind für Sie selbstverständlich
  • Sie loyal, teamfähig und belastbar

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine 5-Tage Woche und geregelte Arbeitszeiten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Safija Kokic-Jaran (Praxismanagement) unter der Rufnummer 0231/ 922 2180 oder per E-Mail (Safija.Kokic-Jaran@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 06.08.2021 an:

MVZ Klinikum Westfalen GmbH
Frau Safija Kokic-Jaran
Dortmunder Str. 8a
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1553
Psychologischer Psychotherapeut für den Bereich Psychoonkologie der Fachabteilung Hämatologie/Onkologie (in Teilzeit) (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH15.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unsere Standorte Knappschaftskrankenhaus Dortmund und Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) für den Bereich Psychoonkologie der Fachabteilung Hämatologie/Onkologie (in Teilzeit, 50%)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der stationären und ambulanten Versorgung von hämato-onkologischen Patienten
  • Selbstständige psychotherapeutische Tätigkeit mit verhaltenstherapeutischem, tiefenpsychologischem oder systemischem SchwerpunktBeteiligung an der psychoonkologischen Diagnostik und am Konsiliardienst

Ihr Profil

  • Sie sind approbierter psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) oder am Ende Ihrer Ausbildungszeit (nach Abschluss PT2)
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig und belastbar
  • Sie sind offen für psychotherapeutische Arbeit mit schwer beeinträchtigten Patienten und für neue Entwicklungen, wie z.B. Online-Therapie
  • Sie haben bereits eine psychoonkologische Zusatzausbildung oder sind motiviert, diese berufsbegleitend zu erwerben

Was bieten wir

  • Angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen und motivierten Team
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen
  • Externe Supervision
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Peter R. Ritter (Direktor der onkologischen Kliniken) unter der Rufnummer 0231 922 2106, oder per E-Mail (peter.ritter@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.08.2021, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Direktor Dr. med. Peter R. Ritter
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.07.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1544
Stipendium für den Studiengang Bachelor of Science in Nursing (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH15.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir bieten Ihnen ein Stipendium für den Studiengang Bachelor of Science in Nursing an der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum zum 01.09.2021 an unseren vier Standorten

Ihr Profil

  • Sie haben eine allgemeine Hochschulreife ODER eine Fachhochschulreife ODER einen ausländischen (Hoch-) Schulabschluss
  • Sie möchten ein Studium im Bereich der Pflege absolvieren und viele Erfahrungen bei einem großen Praxispartner sammeln
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Eine finanzielle Studienhilfe in Form einer monatlichen Vergütung von 800 Euro und die Erstattung der Studiengebühren
  • Einen großen Praxispartner mit verschiedenen Standorten und mit interessanten Einsatzmöglichkeiten im Rahmen Ihres Studiengangs

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.07.2021 an folgende E-Mail-Adresse:

Matthias.Dieckerhoff@knappschaft-kliniken.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1463
Assistenzarzt für die Kardiologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH13.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

In der Klinik für Kardiologie „HERZ ZENTRUM WESTFALEN" am Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Kardiologie in Weiterbildung (Innere Medizin und Kardiologie)

Die Klinik für Kardiologie im HERZ ZENTRUM WESTFALEN verfügt über 81 Betten, davon vier Chest-Pain-Unit-Betten und acht Intensivbetten. Die Klinik ist nach modernsten Standards ausgestattet. Kernstück der invasiv-kardiologischen Klinik ist ein hochmodernes Herzkatheterlabor mit drei Eingriffsräumen, davon einem Hybrid-OP und einem EPU-Labor. Ferner ist in der Radiologischen Klinik ein Multislice-CT (128 Schichten) und ein 1,5-Tesla-MR für die nicht-invasive kardiologische Diagnostik etabliert.

Die Klinik deckt das gesamte Spektrum der invasiven Kardiologie ab, einschließlich invasiver Diagnostik und Therapie der koronaren Herzkrankheit, Elektrophysiologie mit Kryo- und HF-Katheterablation, PFO-/ASD-/LAA-Okkluder-Implantationen und MitraClip-Implantationen sowie die nicht-invasive bildgebende Diagnostik (u.a. 2D-/3D-Echokardiographie, Cardio-CT, Cardio-MRT). Darüber hinaus werden alle Schrittmacher, Defibrillator- und CRT-Systeme implantiert. Für die herzchirurgische Versorgung der Patienten im HERZ ZENTRUM WESTFALEN besteht eine enge Kooperation mit dem Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum. Die Kardiologische Klinik am Knappschaftskrankenhaus Dortmund arbeitet in enger Kooperation mit dem bereits bestehenden Lungenzentrum, dem Cancer-Center, der Inneren Medizin, der Neurologie mit Stroke Unit und der Klinik für Herz-Thoraxchirurgie des Universitätsklinikums Bochum-Bergmannsheil.           

Gemeinsam mit der Medizinischen Klinik I (Gastroenterologie und Allg. Innere Medizin) und der Medizinischen Klinik II (Pneumologie) besitzt die Medizinische Klinik III (Kardiologie) die Weiterbildungsbefugnis für drei Jahre Innere Medizin. Zusätzlich besitzt die Klinik für Kardiologie die volle Weiterbildungsbefugnis für drei Jahre Kardiologie

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (deutsche Approbation) und Interesse am Fachgebiet der Kardiologie
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und gute Deutschkenntnisse
  • Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Herr Prof. Dr. med. Thomas Buck unter der Rufnummer 0231/ 922 2021 oder per E-Mail (thomas.buck@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Chefarzt Prof. Dr. med. Thomas Buck
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 454
Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent MTLA (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH13.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für das Zentrallabor am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum 01.10.2021 einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten MTLA (m/w/d)

Ihr Profil

  •  Sie haben erfolgreich die Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriums­assistenten (MTLA) absolviert und verfügen über eine zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise
  • Sie bringen EDV-Kenntnisse und gerätetechnisches Interesse mit
  • Sie sind zuverlässig, diskret und teamfähig

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Gabriele Henning (Leitende MTLA) unter der Rufnummer 0231/ 922 1329 oder per E-Mail (Gabriele.Henning@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.08.2021, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Leitung Zentrallabor
Frau Gabriele Henning
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1532
Pflegefachkraft für die Intensivstation (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH08.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) für die Intensivstation zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER examinierter Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind daran interessiert, Erfahrungen im Fachbereich der Intensivmedizin zu machen oder bringen bereits Erfahrungen mit
  • Sie sind motiviert, eine Fachweiterbildung im Bereich der Intensivmedizin/Anästhesiologie ohne Bleibeverpflichtung zu absolvieren oder haben bereits eine abgeschlossen
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1400
Pflegefachkraft für den OP und die Anästhesie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH07.07.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) für den OP und die Anästhesie (mit oder ohne Berufserfahrung) am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Für unseren neuen Operationssaal sowie für die weitere Unterstützung unserer Mitarbeiter in den Fachbereichen OP und Anästhesie suchen wir:

Ihr Profil

- 3-jährig examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER

- 3-jährig ausgebildeter Anästhesietechnischer Assistent (m/w/d) ODER

- 3-jährig ausgebildete Operationstechnische Assistenten (m/w/d)

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst - egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg -
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal, an:
 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:07.07.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1527