Freitag, 23. April 2021

Ein guter Tag für den ersten Schritt!

154 Jobs in Deutschland: unser Jobboard

Jobtitel Standort Unternehmen Datum Merken
Studentischer Mitarbeiter für den Bereich Zentrale Dienste-Technik (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH22.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Zentrale Dienste-Technik einen studentischen Mitarbeiter (m/w/d) für die Erstellung bzw. Überarbeitung des elektronischen Raumbuchs. Die Einstellung erfolgt befristet im Rahmen eins Minijobs.

Der Bereich Zentrale Dienste erbringt alle Dienstleistungen rund um die Technik, das Transportwesen, die Logistik und das Archiv des Krankenhauses. Dazu gehört auch die Betreuung und die Information von Patienten, Angehörigen und Besuchern an der Pforte.

Ihr Profil

  • Student der Architektur oder des Bauingenieurwesen
  • Erfahrung / Kenntnisse in der Erstellung von Raumbüchern
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Aufnahme / Sichtung der Räume des Krankenhauses
  • Vorbereitende Tätigkeiten zur Übernahme der Daten in ein elektronisches Raumbuch
  • Überarbeitung / Aktualisierung des bestehenden Raumbuches

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Hermann-Josef Vossen, Leiter Zentrale Dienste unter der Telefonnummer 02405 – 62 3730 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.04.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1303
Assistenzarzt Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH21.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin zur Unterstützung einen

Assistenzarzt (m/w/d)

in Vollzeit.

Unser Team der Anästhesie und Intensivmedizin besteht aus Chefarzt, sechs Oberärzten, drei Fachärzten und vier Assistenzärzten. Wir leisten ca. 6500 Narkosen jährlich und arbeiten mit folgenden Fachbereichen der Klinik Sulzbach zusammen: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Innere Medizin, Augenklinik, Urologie, Neurologie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie, ZNA. Unsere zertifizierten Zentren: lokales Traumazentrum, Stroke Unit, Darmzentrum, Landes-Netzhautzentrum und Landes-Transplantationszentrum des Saarlandes.

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt/Ärztin
  • Facharzt (m/w/d) für Anästhesie und Intensivmedizin wünschenswert
  • Deutsch als Muttersprache oder sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Integration in unsere multiprofessionelle Abteilung

 Aufgabenfelder:

  •  Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Teilnahme an der innerklinischen Notfallversorgung
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Fachbereichen und Berufsgruppen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • ca. 6.500 Narkosen jährlich, ein hoher Anteil an Regionalanästhesie-Verfahren (SPA, PDA und periphere Blockadetechniken (sonographisch) als Single-shot und Katheterverfahren
  • Modern ausgestattete Anästhesiearbeitsplätze, Sonographie, Bronchoskopie, Videolaryngoskopie
  • Modernes OP-Management
  • Eine interdisziplinäre Intensivstation mit 19 Betten (internistisch/anästhesiologisch) unter organisatorischer Leitung der Anästhesie
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Einarbeitungskonzept
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch abteilungsinternes Fortbildungsbudget
    • Volle Weiterbildungsermächtigung Anästhesie (5 Jahre)
    • Weiterbildungsermächtigung spezielle Intensivmedizin (1 Jahr)
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen? Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Klaus-Dieter Gerber, Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin, über sein Sekretariat unter Telefon 06897/574-1141. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

 

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1338
Funktionsoberarzt Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH21.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin zur Unterstützung einen

Funktionsoberarzt (m/w/d)

in Vollzeit.

Unser Team der Anästhesie und Intensivmedizin besteht aus Chefarzt, sechs Oberärzten, drei Fachärzten und vier Assistenzärzten. Wir leisten ca. 6500 Narkosen jährlich und arbeiten mit folgenden Fachbereichen der Klinik Sulzbach zusammen: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Innere Medizin, Augenklinik, Urologie, Neurologie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie, ZNA. Unsere zertifizierten Zentren: lokales Traumazentrum, Stroke Unit, Darmzentrum, Landes-Netzhautzentrum und Landes-Transplantationszentrum des Saarlandes.

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt/Ärztin
  • Facharzt (m/w/d) für Anästhesie und Intensivmedizin oder Erfahrung als Funktionsoberarzt (m/w/d)
  • Deutsch als Muttersprache oder sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Integration in unsere multiprofessionelle Abteilung

 Aufgabenfelder:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Teilnahme an der innerklinischen Notfallversorgung
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Fachbereichen und Berufsgruppen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • ca. 6.500 Narkosen jährlich, ein hoher Anteil an Regionalanästhesie-Verfahren (SPA, PDA und periphere Blockadetechniken (sonographisch) als Single-shot und Katheterverfahren
  • Modern ausgestattete Anästhesiearbeitsplätze, Sonographie, Bronchoskopie, Videolaryngoskopie
  • Modernes OP-Management
  • Eine interdisziplinäre Intensivstation mit 19 Betten (internistisch/anästhesiologisch) unter organisatorischer Leitung der Anästhesie
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Einarbeitungskonzept
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch abteilungsinternes Fortbildungsbudget
    • Volle Weiterbildungsermächtigung Anästhesie (5 Jahre)
    • Weiterbildungsermächtigung spezielle Intensivmedizin (1 Jahr)
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen? Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Klaus-Dieter Gerber, Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin, über sein Sekretariat unter Telefon 06897/574-1141. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

 

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1337
Medizinisch-technische Radiologieassistenten (w/m/d) (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH20.04.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Wir suchen für die moderne und technisch aktuell eingerichtete Radiologie einen

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (w/m/d) in Vollzeit  

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Anfertigung aller konventionellen Röntgenaufnahmen
  • Durchführung von computertomographischen Untersuchungen
  • Anfertigung aller magnetresonanztomographischen Untersuchungen
  • Assistenz in der Angiographie, sowohl im allgemein radiologischen Bereich, wie auch im neuroradiologischen Bereich
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten MTRA
  • Relevante Berufserfahrung wünschenswert, aber kein Muss (eine entsprechende Einarbeitung je nach Qualifikation wird gewährleistet)
  • Kenntnisse in der Computertomographie
  • Teamfähigkeit sowie sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

Wir sind eine Universitätsklinik in einem Krankenhaus der Maximalversorgung und bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit.

Das Aufgabengebiet unseres Instituts umfasst die komplett digitale Röntgendiagnostik – mit modernem CR-System, einem Flächendetektorsystem, einer DL-Anlage, mit DVT, OPG, zwei Multislice-CT (40- und 64-Zeilen), zwei Magnetresonanz-Tomographen (Altea 1,5 Tesla und Prisma 3 Tesla) und zwei DSA-Anlagen (Artis Q biplane und Artis ceiling monoplan).

Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem umfangreichen Untersuchungsspektrum und einem guten Betriebsklima in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Alexandra Fritsch unter der Rufnummer 0234/299-80339 oder per E-Mail unter alexandra.fritsch@kk-bochum.de gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerbungsportal oder per E-Mail an alexandra.fritsch@kk-bochum.de

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25
44892 Bochum
www.kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1336
Studentische Hilfskraft für Corona-Abstrich-Zentrum (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH19.04.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Zur Verstärkung suchen wir ab sofort am Klinikum Vest in Recklinghausen und Marl eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

befristet

Einsatzbereiche: Corona-Abstrich-Zentrum

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie verfügen idealerweise über erste medizinische/pflegerische Erfahrungen oder Labor-Erfahrungen
  • Sie haben Freude am Umgang mit Patienten/Kunden und eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind kurzfristig verfügbar
  • Ein selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten ist für Sie selbstverständlich

 

Aufgaben:

  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Corona Abstrichen  
  • Unterstützung administrativen Tätigkeiten im Rahmen der Testdurchführung
  • Beachtung der Hygienevorschriften sowie ordnungsgemäße Verwendung von Schutzausrüstung

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Möglichkeit durch Ihre Arbeit einen wertvollen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten
  • Arbeitszeit zwischen 8.00 Uhr u. 15.00 Uhr bei  max. 20h/Woche
  • Einen Arbeitsplatz in der Nähe
  • Eine strukturierte Einarbeitung im Mentorensystem
  • Befristeter Arbeitsvertrag
  • Bereitstellung der Schutzkleidung
  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz und vielfältige Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Gesundheitsförderung und vieles mehr
  • Eine Vergütung nach dem TVöD-VKA (Stundenlohn 13,15 €)

 

Haben Sie Fragen, wie es mit uns beiden weitergeht?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Leitung Personalentwicklung, Frau Britta Gladel, Tel. +49 2361 56-1039

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1331
Pflegepädagoge (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH19.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorte Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen einen

Pflegepädagogen (m/w/d)

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH, unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, zählt mit ihren zwei Krankenhäusern Knappschaftskrankenhaus Püttlingen und Knappschaftskrankenhaus Sulzbach mit 690 Planbetten zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern im Saarland. Mit den beiden Ausbildungsstätten für Gesundheitsberufe hält die Knappschaftsklinikum Saar GmbH 173 Ausbildungsplätze für die Pflegeberufe vor. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes ist die Knappschaftsklinikum Saar GmbH zudem in der universitären Ausbildung und Lehre aktiv.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik (M.A. / B.A.) oder vergleichbarer Abschluss
  • Pädagogisches Geschick im Umgang mit unseren Auszubildenden
  • Eigenverantwortliches, zielorientiertes und engagiertes Arbeiten kombiniert mit Teamgeist
  • Bereitschaft, an strukturellen Veränderungen mitzuarbeiten und mit uns die Ausbildungskonzepte weiterzuentwickeln

Aufgabenfelder:

  • Unterrichtstätigkeit
  • Kursleitung
  • Betreuung und Begleitung unserer Auszubildenden
  • Praxisbegleitung
  • Teilnahme an Prüfungen
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen

Was bieten wir

  • ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet – mit der Möglichkeit zum kollegialen und eigenständigen Arbeiten
  • eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • modernes Schulverwaltungsprogramm EasySoft
  • Online-Bearbeitung von Bewerbungen
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Attraktive Vergütung nach TVöD mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Gesamtleitung der Pflegeschule Frau Anja Fried unter der Telefonnummer 06898/55-2457 oder unter 06897/574-1472 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1335
Case Manager (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH16.04.2021

Diese Ausschreibung richtet sich nur an bereits beschäftigte ArbeitnehmerInnen.

Das Case Management sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2021 im Rahmen einer Elternzeitvertretung Unterstützung.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als examinierte Pflegekraft
  • Einschlägige Berufserfahrung als examinierte Pflegekraft
  • Erfahrung aus dem Bereich Case Management / Belegungsmanagement wünschenswert
  • Bereitschaft zur Weiterbildung zum Case Manager - DGCC (m/w/d)
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Bindeglied zwischen den Patienten / Angehörigen, externen Zuweisern und dem RMK
  • Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben zum Entlass Management
  • Durchführung von einfachen und differenzierten Assessments
  • Koordination und Evaluation des Versorgungsprozesses in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten internen und externen Leistungsstellen
  • Einbeziehung und Beratung der Patienten und Angehörigen in die Prozesssteuerung
  • Leistungsdokumentation und Fallüberwachung anhand des Versorgungsplans
  • Einleitung von Anschlussbehandlungen in enger Kooperation mit dem Sozialdienst
  • Ökonomische effiziente Steuerung des Behandlungsverlaufes
  • Belegungsmanagement
  • Organisation von internen und externen Verlegungen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Beata Fucz-Nowak, Pflegedirektorin unter der Telefonnummer 02405 – 62 3547 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 30.04.2021 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1330
Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH16.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 1 Jahr befristet Unterstützung in Vollzeit für die (Krankenhaus-) Apotheke.

Die Apotheke versorgt das gesamte Rhein-Maas Klinikum mit Arzneimitteln, verschreibungspflichtigen Medizinprodukten, Röntgenkontrastmitteln, Diagnostika, Desinfektionsmitteln und Infusionslösungen sowie sechs Rettungswachen der StädteRegion mit Arzneimitteln. Des Weiteren bietet die Apotheke Schulungen zur Verwendung diverser krankenhaustypischer Softwareprogramme (AiDKlinik, MobiDik) sowie zum Umgang mit Betäubungsmitteln und Zytostatika an.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten (m/w/d)
  • Interesse an einer Tätigkeit in einer Krankenhausapotheke
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und anderen Programme (vorzugsweise MobiDik, SAP)
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

  Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit in der Warenwirtschaft der Apotheke (Warenannahme, Bestellwesen, Lagerwesen, Rechnungswesen)
  • Mitarbeit in der Versorgung (kommissionieren, packen, verladen)
  • Erfassung der Arzneimittel für SECURPHARM
  • Durchführung unterschiedlicher Kontrollen (z.B. Verfallsdaten, Temperatur)
  • Bearbeitung von Retouren
  • Unterstützung bei Stationsbegehungen
  • Hilfe bei der Herstellung von Arzneimitteln

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Ulf Lange unter der Telefonnummer 02405 – 62 1374 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 07.05.2021 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1329
Mitarbeiter neurologische Funktionsdiagnostik (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH16.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht ab dem 01.05.2021 mit einem Beschäftigungsanteil von 75 % für den Standort Sulzbach im Bereich neurologische Funktionsdiagnostik Unterstützung.

Mitarbeiter (m/w/d)

Ihr Profil

  • Examinierte(r) Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder medizinische(r) Fachangestellte(r) oder medizinisch-technische(r) Assistent(in) für Funktionsdiagnostik mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung
  • Kenntnisse von neurologischen Krankheitsbildern und Erfahrungen im Umgang mit dieser Patientengruppe sind wünschenswert
  • interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit ist Ihnen wichtig
  • Sie verfügen über soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und Konfliktfähigkeit
  • Lernbereitschaft, ein hohes Maß an Engagement und eigenverantwortlichem Handeln sowie Flexibilität sind Ihnen zu eigen

Aufgabenfelder:

  • Durchführung von Blutentnahmen, Anlage VVK, Infusionsüberwachung und Patienten-monitoring,
  • Elektrophysiologisches Labor (NLG, evozierte Potentiale (AEP, VEP, SSEP, MEP), Elektro-myographie, EEG, VCNG),
  • Arztassistenz bei Botoxinjektionen, Medikamentenpumpenbefüllungen, Liquorpunktionen u.a.
  • psychometrische Testungen-Terminierung/ Administration
  • Durchführung der edv-gestützen Dokumentation

Was bieten wir

  • ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Einführungsveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsprogramm, sowie Möglichkeit zur individuellen Förderung bei externen Fortbildungen
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr OA Karsten Kern unter der Telefonnummer 06897/574-1132 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Alexander Koppey

Leiter Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1334
Gesundheits- und Krankenpfleger Anästhesie Pflege für den OP und den Aufwachraum (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH15.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich der Anästhesie Pflege am Standort Püttlingen Unterstützung.

Gesundheits- und Krankenpfleger mit Fachweiterbildung „Intensivpflege und Anästhesie“ (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie sind Fachkrankenpfleger „Intensivpflege und Anästhesie“ (m/w/d)
  • Sie sind belastbar und verfügen über eine hohe Sozialkompetenz sowie eine große Bereitschaft zur abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Kooperation und Kommunikation
  • Sie haben Interesse an technikunterstützter Betreuung der Patienten vor, während und nach der OP
  • Sie sind haben keine Berührungsängste mit verschiedensten digitalen Programmen (u.a. zur Dokumentation und für das Bestellwesen)
  • Als direkter Ansprechpartner für die Patienten zeigen Sie Einfühlungsvermögen und professionelles Kommunikationsverhalten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie eine sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Aufgabenfelder:

  • Sie unterstützen das Team der Anästhesie in der Vorbereitung und Assistenz von Allgemeinnarkosen und Regionalanästhesien.
  • Sie betreuen die Patienten vor, während und nach der Narkose
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Überwachung und Schmerztherapie der Patienten im Aufwachraum nach ärztlicher Anweisung, sowie die Überwachung der medizinischen Kontrollgeräte
  • Sie sind Mitglied im Notfallteam, welches bei der Aktivierung der Notfallnummer die Notfallversorgung vor Ort vornimmt und in der ZNA zur Versorgung eines Patienten mit Polytrauma hinzugezogen wird
  • Sie unterstützen bei administrativen Prozessen, wie z.B. Dokumentationsaufgaben
  • Sie nehmen regelmäßig an Bereitschaftsdiensten teil

 

Was bieten wir

  • ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet – mit der Möglichkeit zum kollegialen und eigenständigen Arbeiten
  • eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der stv. Pflegedirektor Herr Lothar Schramm unter der Telefonnummer 06898/55-3101 und Frau Lydia Staut-Vogt (Pflegedienstleitung - Standort Püttlingen) unter der Telefon 06898/55 3183 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1325
stv. OP-Leitung Bereich Anästhesie Pflege (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH15.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht ab dem 01.07.2021 im Bereich der Anästhesie Pflege am Standort Püttlingen Unterstützung.

stv. OP-Leitung Bereich Anästhesie Pflege (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie sind Fachkrankenpfleger „Intensivpflege und Anästhesie“ (m/w/d)
  • Sie besitzen eine abgeschlossene Weiterbildung zur pflegerischen Leitung oder die Bereitschaft zum Erwerb dieser Qualifikation
  • Leitungserfahrung wäre wünschenswert
  • Großes Interesse an der Mitarbeit zur Optimierung des Gesamtversorgungskonzeptes der Fachabteilung
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität und selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Wissenserwerb und Weiterqualifizierung fachbezogen als auch im Bereich Führungskompetenz
  • Offenheit für digitale Anwendungsprogramme und die verschiedenen Möglichkeiten der Projektbegleitung und Präsentation

 

Aufgabenfelder:

  • Sie unterstützen die pflegerische OP-Leitung bei der Organisation und Führungsverantwortung insbesondere während deren Abwesenheit
  • Sie arbeiten kooperativ mit der ärztlichen Leitung der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin und anderen Schnittstellen z.B. dem OP-Manager zusammen
  • Verantwortung für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Bereichsorganisation der Anästhesie Pflege und sonstiger betrieblich festgelegter Arbeitsabläufe der Abteilung
  • Umsetzung einer qualitativhochwertigen Patientenversorgung und Personalbetreuung in Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion und dem Qualitätsmanagement
  • Planung des Personaleinsatzes unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben
  • Gewährleistung einer rechtskonformen und qualitätssichernden Dokumentation auch im Sinne eines Coachings und Controllings
  • Sie sind verantwortlich für die Neu- und Ersatzbeschaffung von arbeitsbereichsrelevanten Geräten und Materialien
  • Die Einführung und Überwachung der Umsetzung von Standards wie z.B. Ablaufprozessen und Hygienerichtlinien ist Ihnen wichtig
  • Sie übernehmen die Aufgaben eines Mitarbeiters der Anästhesie Pflege im Rahmen der Patientenbetreuung vor, während und nach der OP
  • Sie nehmen an Besprechungen und kollegialen Dialogen z.B. im Rahmen der zertifizierten Zentren und der Regelkommunikationen als Vertreter des Fachbereiches Anästhesie Pflege
  • Sie nehmen regelmäßig an Bereitschaftsdiensten teil

Was bieten wir

  • ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet – mit der Möglichkeit zum kollegialen und eigenständigen Arbeiten
  • eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der stv. Pflegedirektor Herr Lothar Schramm unter der Telefonnummer 06898/55-3101 und Frau Lydia Staut-Vogt (Pflegedienstleitung - Standort Püttlingen) unter der Telefon 06898/55 3183 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1326
stv. Stationsleiter Urologie Akutstation (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH15.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht ab dem 01.07.2021 für den Standort Sulzbach im Bereich Akutstation Urologie – vorerst befristet für zwei Jahre, Verlängerung ist vorgesehen - Unterstützung.

stellvertretender Stationsleiter (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur pflegerischen Leitung oder die Bereitschaft zum Erwerb dieser Qualifikation
  • Leitungserfahrung wäre wünschenswert
  • Großes Interesse an der Mitarbeit zur Optimierung des Gesamtversorgungskonzeptes der Fachabteilung
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität und selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Wissenserwerb und Weiterqualifizierung fachbezogen als auch im Bereich Führungskompetenz
  • Offenheit für digitale Anwendungsprogramme und die verschiedenen Möglichkeiten der Projektbegleitung und Präsentation

Aufgabenfelder:

  • Unterstützung der Stationsleitung bei der Verantwortung für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Stationsorganisation und sonstiger betrieblich festgelegter Arbeitsabläufe der Pflege
  • Mitwirkung bei der Umsetzung einer qualitativhochwertigen Pflege und Personalbetreuung in Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion und dem Qualitätsmanagement
  • Planung des Personaleinsatzes unter Beachtung der Personaluntergrenzen
  • Gewährleistung einer rechtskonformen und qualitätssichernden Dokumentation auch im Sinne eines Coachings und Controllings
  • Mit-Ansprechpartner für das Ärzteteam zu stationsbezogenen Themen, insbesondere medizinische Anordnungen
  • Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen zur gemeinsamen Weiterentwicklung der Fachabteilung

Was bieten wir

  • ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet – mit der Möglichkeit zum kollegialen und eigenständigen Arbeiten
  • eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Sabrina Finkler (Pflegedienstleitung Standort Sulzbach) unter der Telefonnummer 06897/574-3204 oder Lothar Schramm (stv. Pflegedirektor) unter der Telefonnummer 06898 / 55 3101 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1327
Mitarbeiter im klinikinternen Corona-Testzentrum (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH15.04.2021

Sie möchten uns aktiv und engagiert bei den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie unterstützen und sind in den nächsten Wochen zeitlich flexibel.

Wir freuen uns auf Ihre Verstärkung - bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre.

Gerne möchten wir gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen dieser besonderen Zeit meistern.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 30.09.2021 im Bereich Corona Testzentrum an beiden Standorten Unterstützung.

Mitarbeiter (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie benötigen kein medizinisches Vorwissen – Sie erhalten eine intensive Einarbeitung in das Tätigkeitsfeld  
  • Sie sind zeitlich flexibel und stehen ab sofort zur Verfügung – die Kernarbeitszeit liegt zwischen 09.00 und 17.00 Uhr – es erfolgt eine abgestimmte Einsatzplanung
  • Sie sind bereit, sich das Wissen, welches für die Tests benötigt wird, anzueignen.
  • Sie verfügen über ein besonderes Maß an Empathie und sind darüber hinaus besonders verantwortungsbewusst und sorgfältig
  • Fremd- und Eigenschutz unter Einhaltung der Hygienevorschriften ist Ihnen besonders wichtig

 Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Anmeldung der Testpersonen und sonstige administrative Aufgaben in der Verwaltung und/oder das Einpflegen personenbezogener Daten in das EDV System
  • ebenso die Etikettierung und Dokumentation der Testergebnisse
  • Organisation und Koordination des Testzentrums

Was bieten wir

  • Personenschutzausrüstung und Anleitung, um optimal starten zu können
  • Eingruppierung auf Minijob-Basis

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Marco Malvaso unter der Telefonnummer 06898/55-3169 und gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 30.09.2021
Job-ID: 1328
Pflegefachkraft mit flexiblen Arbeitszeiten (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH14.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Flexible Arbeitszeiten nach Ihren Wünschen

Sie möchten ein individuell angepasstes Arbeitszeitmodell, nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen?

Wir suchen Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ODER als Altenpfleger (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder dreijährig examinierter Altenpfleger (m/w/d)

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für alle Fachbereiche im pflegerischen Dienst - egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg -
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres  Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.04.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1322
Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH14.04.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.

Wir suchen für das modern und technisch aktuell eingerichtete Zentrallabor:

Med.-techn. Laboratoriumsassistenten (w/m/d)

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung von klinisch-chemischen und hämostaseologischen Anforderungen
  • Bearbeitung von Blutgruppendiagnostik
  • Durchführung allgemeiner und spezieller labormedizinischer Untersuchungen
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlichen anerkannten Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d)
  • Relevante Berufserfahrung wünschenswert, aber kein Muss (eine entsprechende Einarbeitung je nach Qualifikation wird gewährleistet)
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

Sie erwartet eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem Krankenhaus der Maximalversorgung sowie ein gutes Betriebsklima. Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Sabine Richter unter der Rufnummer 0234/299-83420 oder per E-Mail unter sabine.richter@kk-bochum.de gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an sabine.richter@kk-bochum.de.

 

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25
44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1323
Referent für das kaufmännische Controlling (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH12.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Controlling Unterstützung.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung und Qualifizierung
  • Erfahrungen im Krankenhauscontrolling, den Bereichen Krankenhausfinanzierung und Budgetrecht
  • Erfahrungen im Rahmen von Budgetverhandlungen sind ebenfalls wünschenswert
  • Analytisches, unternehmerisches Denken sowie selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten

 

Ihre wesentlichen Aufgaben

  • Mithilfe bei Vor- und Nachbereitung der jährlichen Budgetverhandlung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen und Wirtschaftsplänen
  • Mitarbeit bei der InEK DRG-Kalkulation
  • Beteiligung an der Weiterentwicklung des verbundweiten Data-Warehouse Systems
  • Aktive Mitwirkung in verbundweiten Arbeitsgruppen und Projekten

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, hochinteressante und entwicklungsfähige Tätigkeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Kaufmännische Leitung Frau Dräger unter der Telefonnummer 0209 5902 - 7457 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH

Frau Corinna Dräger

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1319
Leiter Knappschaft Kliniken Akademie (m/w/d)DortmundKnappschaft Kliniken GmbH12.04.2021

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service-Dienstleister Knappschaft Kliniken Service GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Die Knappschaft Kliniken GmbH sucht für den weiteren Auf- und Ausbau der Knappschaft Kliniken Akademie zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Leiter (m/w/d). 

Unsere neu gegründete Knappschaft Kliniken Akademie führt die Aktivitäten in Aus-, Fort- und Weiterbildung im Sinne einer aufgabenorientierten Personalentwicklung in den Krankenhausgesellschaften und der Knappschaft Kliniken Service GmbH zusammen und ist damit eine wichtige Säule unseres Verbundes. Eine Weiterentwicklung der Knappschaft Kliniken Akademie hin zu einer Hochschule und die Gründung einer entsprechenden Gesellschaft sind beabsichtigt.

Gemeinsame Strukturen sorgen für ein einheitliches und übergreifendes Angebot. Weiterbildungen werden gemeinsam organisiert und umgesetzt. Die Ausbildungen im Bereich der Pflege werden gemeinsam geplant und organisiert, Ausbildungen in medizinischen Assistenzberufen und weiteren Ausbildungsberufen werden etabliert und koordiniert. Fachliche Fortbildungen zu medizinischen und pflegerischen Themen werden entwickelt und passgenau in unserer Akademie angeboten. Abgestimmte, strukturierte Angebote zu Management und Personalführung helfen, ein gemeinsames Führungsverständnis weiterzuentwickeln.

Ihr Profil

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, d. h. fundierte Kenntnisse und Erfolge in der Leitung und Weiterentwicklung von Akademien, Bildungseinrichtungen, Seminar-, Fort- oder Weiterbildungsbereichen im Gesundheitswesen
  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium
  • Nachgewiesene umfangreiche Erfahrungen im strategischen und operativen Management im Gesundheitswesen mit Schwerpunkten in Bezug zu den Ressorts unserer Akademie
  • Ausgeprägte Innovationsfreude sowie Begeisterungsfähigkeit für aktuelle Themen und Trends in den vorgenannten Bereichen
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Umsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, hohes Maß an Flexibilität
  • Organisationstalent mit der Fähigkeit Prioritäten zu setzen, gewandtes Auftreten, soziale Kompetenz, selbständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Wirtschaftliche, konzeptionelle und personelle Leitung der gesamten Akademie mit den derzeit 5 Ressorts (Ausbildung, Fort-, und Weiterbildung, Personalentwicklung, Online Campus, Veranstaltungen)
  • Erarbeitung und stetige Weiterentwicklung eines strategischen und nachhaltigen Gesamtkonzeptes für die Knappschaft Kliniken Akademie im Verbund unter Berücksichtigung der Gesamtstrategie sowie Gewährleistung dessen operativer Umsetzung, die Entwicklung wegweisender neuer Konzepte ist hierbei ausdrücklich erwünscht
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken sowie Kontaktpflege zu Akademien, Hochschulen, Behörden und externen Partnern
  • Vertragsverhandlungen mit Referenten und Anbietern von Fortbildungsmaßnahmen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen, dynamischen und motivierten Team
  • Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in angenehmer Arbeitsumgebung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Arbeitnehmer-Benefits (z. B. eine betriebliche Krankenzusatzversicherung)
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Referates verbundweites Personalmanagement, Herr Tobias Hollenbach, unter der Rufnummer 0231/922-2171 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal bis zum 15.05.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1317
Stationssekretär für unsere Pflegestationen (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH12.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung der Pflegeteams in mehreren Kliniken Stationssekretäre (m/w/d). Sie sorgen mit dafür, dass der Ablauf auf den Stationen reibungslos und optimal funktioniert und organisiert wird.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder in einemkaufmännischen Beruf
  • Kenntnisse der stationären Abläufe in einem Krankenhaus wünschenswert
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Übernahme von administrativen und organisatorischen Aufgaben wie Terminierung von Untersuchungen und Behandlungen, die außerhalb der Station stattfinden
  • Organisation von externen Leistungen wie Krankentransport, Physiotherapie, etc.
  • Einholung von externen Befunden
  • Vervollständigung der Patientenakte
  • Erstellen und Schreiben von EKG

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Sichere Park- und Lademöglichkeiten für Ihr Auto, Fahrrad oder E-Bike

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Pflegedirektorin, Beata Fucz-Nowak, unter der Telefonnummer 02405 – 62 3820 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1316
Praktikant oder studentische Hilfskraft (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH12.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für das Personalmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Praktikanten (m/w/d) oder eine studentische Hilfskraft (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Sie studieren Wirtschaftswissenschaften, BWL, Psychologie oder einen vergleichbaren Studiengang mit dem Schwerpunkt Personal und möchten Ihr Pflichtpraktikum bei uns absolvieren; befinden sich in einer Umschulungsmaßnahme für den Bereich Personal oder möchten im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes einen Einblick in Personalarbeit eines Krankenhauses erhalten
  • Sie verfügen über eine hohe Motivation, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Offenheit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus
  • Sie haben eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Personalmanagements bei administrativen und organisatorischen Aufgaben
  • Übernahme von Rechercheaufträgen
  • Selbstständige Bearbeitung von kleineren Projekten

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen das Team des Personalmanagements unter der Rufnummer 02041/15 4266, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, bis spätestens 30. April 2021 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1321
Versorgungsassistenz (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH12.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Abteilung Einkauf und Logistik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Versorgungsassistenz (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie erledigen Ihre Aufgaben mit großer Sorgfalt, arbeiten selbstständig und bringen Eigeninitiative mit
  • Der Umgang mit digitalen Medien (Scanner, PC usw.) ist Ihnen vertraut
  • Handwerkliches Geschick sowie Sauberkeits- und Ordnungssinn zeichnen Sie aus
  • Serviceorientiertes gewinnendes Auftreten, eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie gute Umgangsformen setzen wir voraus
  • Sie bringen Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität mit
  • Gute Kenntnisse in der Lagerführung und – verwaltung - Idealerweise Erfahrung im Krankenhaus oder eine Ausbildung im medizinischen Bereich (motivierte Quereinsteiger mit Lernbereitschaft sind bei uns herzlich willkommen)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Pflege bei der Versorgung der Stations- und Funktionsbereiche
  • Aufnahme der Bestellanforderungen mittels Handscanner, selbstständige Kommissionierung der benötigten Ware in unserem Lager sowie der Transport und das Einräumen der Ware in die Modulfächer
  • Sie sind der Ansprechpartner für die Pflegekräfte bei Lieferrückständen, Reklamationsanfragen, Anpassungen und Änderungen von Modulen
  • Die Versorgung der Stationen sowie Funktions- und Wirtschaftsbereiche zu festgelegten Zeiten unseres Hauses mit allen darüber hinaus benötigten Materialien
  • Transportarbeiten aller Art (interne Umzüge, Bestuhlung/Möblierung von Veranstaltungsräumen, Einlagerung oder Entsorgung von Mobiliar, u.ä.)
  • Wareneingänge auf einwandfreie Beschaffenheit und Vollständigkeit prüfen
  • Reinigung und Pflege der zugeordneten Lagerräume sowie der Arbeitsgeräte

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Verbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Stoffermeier, Leitung Einkauf und Logistik, unter der Rufnummer 02041/ 15-2031 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, bis spätestens 30. April 2021 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1320
Pflegefachkraft für die psychiatrische Tagesklinik (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH08.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die psychiatrische Tagesklinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder dreijährig examinierter Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen
  • Sie konnten bereits im Fachbereich der psychiatrischen Pflege berufliche Vorerfahrungen sammeln
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter ein  
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.04.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1252
Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH06.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Innere Medizin I - Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Hämatologie/Onkologie - zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Chefärzte der Klinik für Innere Medizin I, II, III und IV (Herr PD Dr. Trenn, Herr Prof. Hollenbeck, Frau Dr. Mikalo und Herr Dr. Christ) haben gemeinsam die Weiterbildungsermächtigung für die komplette Innere Medizin. Darüber hinaus bestehen Weiterbildungsberechtigungen für die kompletten Zeiten in der der Angiologie, der Gastroenterologie, der Intensivmedizin, der Kardiologie, der Nephrologie und der Rheumatologie sowie für 18 Monate in der Hämatologie/Onkologie und für die Zusatz-Weiterbildung Diabetologie. Sie werden in ein sehr erfahrenes Team eingebunden. Wir legen Wert auf eine eigenständige, fachkompetente und kollegiale Zusammenarbeit.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine gültige deutsche Approbation als Arzt (m/w/d) und begeistern sich für das Fachgebiet Innere Medizin
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ein hohes Maß an Aufgeschlossenheit, Engagement sowie Leistungsbereitschaft zeichnen Sie aus
  • Sie haben Freude an Interdisziplinarität und kollegialer Zusammenarbeit
  • Eine strukturierte, patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus
  • Hohe Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Inneren Medizin
  • Teilnahme an den Visiten
  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Behandlungsdokumentation
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Aufnahme und Entlassung von Patienten
  • Erstellung von Arztbriefen
  • Rotation in andere Bereiche des Hauses

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Verbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Elektronische Clinical pathways
  • Kodierung durch Fachkräfte aufenthaltsbegleitend
  • Arzthelferinnen zur Blutentnahme und Versorgung der Patienten mit Verweilkanülen
  • Zugang zu Internet-Diensten wie UpToDate®
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Möglichkeit des Fahrradleasings durch „mein Dienstrad“
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Priv.-Doz. Dr. Guido Trenn, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I, unter der Rufnummer 02041/ 15-1501 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:06.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1309
Gesundheits- und Krankenpfleger für unsere Intensivstationen (operativ, sowie medizinisch/neurologisch) (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH01.04.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Krankenschwester/- Pfleger (m/w/d)

- mit oder ohne Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege -

für unsere Intensivstationen (operativ, sowie medizinisch/ neurologisch)

in Vollzeit oder Teilzeit

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung professioneller, ganzheitlicher und verantwortungsvoller Pflege und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten
  • Einsatz in der Grund- und Behandlungspflege
  • Versorgung und Betreuung der intensivpflichtigen Patienten auf der Station
  • Umgang mit medizintechnischen Gerätschaften (z.B. Monitoring, Hämofiltration oder ECMO)
  • Umsetzung der digitalen Dokumentation im Krankenhausinformationssystem
  • Sicherstellung des Monitorings der Patienten
  • Ansprechpartner für die Kollegen auf der Station, die behandelnden Ärzte und die Angehörigen der Patienten

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Falls noch nicht vorhanden, die Bereitschaft zur Teilnahme an der Fachweiterbildung „Anästhesie- und Intensivpflege“
  • Ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Freude an der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • individuelle Einarbeitung in den Arbeitsbereich
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung und betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der KKG mit exklusiven Leistungen
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einer gesunden und renommierten Klinik

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Kissinger, Pflegedirektor unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Pflegedirektion
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.04.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1311
Oberarzt Neurologie - Schwerpunkt Parkinson (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH01.04.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Neurologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Altersmedizin, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Urologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Leitung der Klinik für Neurologie hat zum 1. März 2021 Herr Prof. Dr. med. Carsten Eggers übernommen, der zuletzt viele Jahre in einer verantwortlichen Position in der universitären Medizin tätig war und das gesamte Spektrum der Diagnostik und Therapie der bestehenden Abteilung aufgreifen und weiterentwickeln wird. Hierzu zählt insbesondere der Aufbau des Schwerpunktes "Parkinson".

Die Klinik für Neurologie verfügt über 72 akutmedizinische und 39 rehabilitative Betten (Phase C) zzgl. 60 ambulante Plätze (Phase D). Die neurologische Frührehabilitation (Phase B) befindet sich derzeit mit zusätzlich ca. 20 Betten im Aufbau. Das breit angelegte Behandlungsspektrum der Abteilung hat einen Schwerpunkt in der Behandlung von Schlaganfällen, der Parkinson-Erkrankung, der multiplen Sklerose, der Epilepsien, den verschiedenen Formen der Demenzen sowie chronischen Schmerzen und Schwindel. Wesentliche Leistungsbereiche der Klinik für Neurologie sind die Ambulanz, in der neben der Notfallversorgung durch eine kassenärztliche Teilermächtigung einbestellte Patienten ambulant versorgt werden können, die zertifizierte Stroke Unit mit acht Behandlungsplätzen und jährlich ca. 750 Schlaganfällen sowie das Reha-Zentrum prosper, das nach KTQ zertifiziert wurde und auf einer Fläche von 5.000 qm die gesamte Breite der neurologischen Rehabilitation anbieten kann. Der neurologische Reha-Bereich wird seit 2017 kontinuierlich durch den großen Reha-Klinik-Vergleich im FOCUS als eine TOP Rehakliniken ausgezeichnet. In der sehr gut ausgestatteten Klinik für Radiologie, Nuklearmedizin und Neuroradiologie stehen CT, MRT, DSA und nuklearmedizinischen Methoden zur Verfügung. In enger Zusammenarbeit mit der neurologischen Klinik findet hier die interventionelle Schlaganfallbehandlung (Thrombektomie, Stenting) statt.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) der Fachdisziplin Neurologie
  • Sie haben Interesse an der gesamten Bandbreite neurologischer Erkrankungen von der Notfall- und Akutversorgung bis zur Frührehabilitation
  • Sie verfügen über zusätzliche spezielle Kompetenz in der Diagnostik und Therapie von Parkinsonsyndromen
  • Sie verfügen über freundliche Umgangsformen und sind teamfähig
  • Sie haben Interesse an neuen Weiterbildungskonzepten und Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Ihre Aufgaben

  • Selbständige ärztliche Betreuung und Behandlung neurologischer Patienten der sehr vielfältigen Patientenklientel
  • Mitwirkung am Aufbau des Schwerpunktes "Parkinson"
  • Ausbildung und Supervision von Assistenzärzten in der Weiterbildung Neurologie und Studenten im Praktischen Jahr
  • Mitarbeit am studentischen Blockunterricht
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Einen attraktiven, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Elektronische Clinical pathways
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Möglichkeit des Fahrradleasings durch „mein Dienstrad“
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Carsten Eggers, Chefarzt der Klinik für Neurologie, unter 02041-15 1701 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1090
Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.04.2021

Der Pflegeberuf ist geprägt durch Kontakt und Begegnung. Die Aufgabe der Pflegekräfte besteht darin, Menschen in allen Lebenslagen zu unterstützen und ihnen durch geeignete Maßnahmen zur Genesung und Gesunderhaltung zu verhelfen. Als Pflegefachfrau/Pflegefachmann benötigen Sie nicht nur professionelles Wissen und Können sondern auch ein hohes Maß an Engagement, taktvolle Zuwendung sowie Empathie. Neben der Vermittlung dieser erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten ist es uns ein besonderes Anliegen, die Auszubildenden in ihren persönlichen und sozialen Lernprozessen zu unterstützen.

Ihr Profil

  • gesundheitliche Eignung
  • Fachoberschulreife oder gleichwertiger Abschluss
  • oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpflegeassistent/in
  • oder Abitur

Was bieten wir

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann dauert drei Jahre und gliedert sich in eine theoretische und eine praktische Ausbildung.

Vergütung

1. Jahr: 1.065,69 € (brutto)
2. Jahr: 1.127,07 € (brutto)
3. Jahr: 1.328,38 € (brutto)

Ausbildungsbeginn:

1. April, 1. August und 1. Oktober eines jeden Jahres.
Bewerbungen werden ganzjährig berücksichtigt.

 

Bewerbungsunterlagen:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse
• Praktikumsbescheinigungen (falls vorhanden)

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Bettina Bettenbrock
Stabsstelle der Pflegedirektion für die praktische Ausbildung
Klinikum Westfalen GmbH
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.04.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1021
Gesundheits- und Krankenpfleger für die neurochirurgische Krankenpflegestation mit angegliederter IMC-Einheit (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH01.04.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Krankenschwester/- Pfleger (m/w/d)
  • Examinierte Altenpfleger (m/w/d) 

für die neurochirurgische Krankenpflegestation mit angegliederter intermediate Care Einheit (8 Betten).

in Vollzeit oder Teilzeit

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung professioneller, ganzheitlicher und verantwortungsvoller Pflege und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten
  • Einsatz in der Grund- und Behandlungspflege je nach Ausbildung und Berufserfahrung
  • Versorgung und Betreuung der Patienten auf der Station unter Berücksichtigung der speziellen Patientensituation / Krankheitsbilder
  • Umsetzung der digitalen Dokumentation im Krankenhausinformationssystem
  • Sicherstellung des Monitorings für die IMC-Betten
  • Ansprechpartner für die Kollegen auf der Station, die behandelnden Ärzte und die Angehörigen der Patienten

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in einem Pflegeberuf
  • Sie möchten gerne in der Neurochirurgie und auf einer IMC arbeiten
  • Sie schätzen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Motivation und Kollegialität
  • Sie sind flexibel und patientenorientiert

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Individuelle Begleitung während der Einarbeitung
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Th. Kissinger unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Pflegedirektion
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.04.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1310
Leiter des Referates Investitionsmanagement, Bauen und Technik (m/w/d)DortmundKnappschaft Kliniken GmbH31.03.2021

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service-Dienstleister Knappschaft Kliniken Service GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.

Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich- rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob- Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz. Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Die Knappschaft Kliniken GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter des Referates Investitionsmanagement, Bauen und Technik (m/w/d).

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (z. B. Bauingenieurwesen, Facility Management, Architektur) oder eine vergleichbare Ausbildung; alternativ ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit technischem Schwerpunkt, jeweils mit fundierten und ausgewiesenen krankenhausspezifischen Kenntnissen
  • Umfangreiche krankenhausspezifische Kenntnisse in der Organisation von Bauvorhaben und im Projektmanagement sowie einschlägige Berufserfahrung in der eigenverantwortlichen Betreuung komplexer Maßnahmen in den Bereichen Investitionen, Bauen und Technik
  • Umfassende Kenntnisse in den einschlägigen Gesetzen und Normen, profundes Wissen in der VOB und VgV und gute Kenntnisse in der HOAI
  • Sicherer Umgang mit Planungssoftware sowie mit Microsoft Office (Excel, Word, PowerPoint) und MS Project
  • Führungs- und soziale Kompetenz sowie souveränes Auftreten
  • Selbstständige, verantwortungsvolle und strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches Verständnis und Organisationsgeschick
  • Persönliche Integrität und Teamgeist

Ihre Aufgaben

Die Knappschaftskliniken investieren jährlich rund 100 Mio. Euro in Technik, Bau und Instandhaltung. Ihre Aufgabe ist die Organisation der Investitionen der Knappschaftskliniken in Zusammenarbeit mit den Verbundgesellschaften. Daneben zählt die Akquise von Forschungs- und  Fördermitteln zu den Aufgaben des Referates, ebenso wie die Unterstützung der Gesellschaften bei der Struktur- und Perspektivplanung ihrer Standorte. In diesem Rahmen sind Sie für folgende Aufgaben zuständig:

  • Investitionsmanagement und -controlling in Zusammenarbeit mit den Verbundgesellschaften
  • Analyse und Bewertung von Controllingberichten der Bereiche Technik, Bau und Instandhaltung der Gesellschaften
  • Weiterentwicklung von Standards und Benchmarks für das Verbundberichtswesen in enger Zusammenarbeit mit dem Referat Controlling in den Bereichen Technik, Bau und Instandhaltung
  • Definition von Standards im Baubereich, in der Technik und im Brandschutz
  • Entwicklung von Konzepten/Perspektivplanungen der Klinikstandorte gemeinsam mit externen Partnern und den Verbundgesellschaften
  • Erstellung von Unterlagen für Aufsichtsgremien der Knappschaft Kliniken GmbH

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen, motivierten Team
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in angenehmer Arbeitsumgebung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Arbeitnehmer-Benefits (z. B. eine betriebliche Krankenzusatzversicherung)
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Referates verbundweites Personalmanagement, Herr Tobias Hollenbach, unter der Rufnummer 0231/922 - 2171 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal bis zum 30.04.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:31.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1305
Oberarzt Innere Medizin / Departmentleiter Rheumatologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH31.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Innere Medizin II - Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin - zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Oberarzt Innere Medizin / Departmentleiter Rheumatologie (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Klinik für Innere Medizin II - Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin - bietet zusammen mit den anderen internistischen Kliniken die Weiterbildungsermächtigung für die komplette Innere Medizin. Zudem wird die volle Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzbezeichnungen Nephrologie, Intensivmedizin und Rheumatologie geboten.

Der rheumatologische Bereich wird derzeit als überregional tätige Klinik zur Versorgung von Patienten der knappschaftlichen Ruhrgebietskrankenhäuser und anderer Kliniken ausgebaut. Zudem erfolgt eine neue Schwerpunktsetzung im Bereich der chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen und der rheumatologischen Komplexbehandlung. Neben der rheumatologischen Ermächtigungsambulanz besteht eine ASV Ambulanz. Umfangreiche rheumatologische Laboruntersuchungen werden im Haus durchgeführt. Die Autoantikörperdiagnostik mittels Immunfluoreszenz wird noch in einem externen Institut erbracht; eine Ausweitung der internen Labordiagnostik ist bereits in Planung. Rheumatologisch besteht überdies eine enge Zusammenarbeit mit der Radiologie, der Angiologie und der Neurologie. Gerätetechnisch ist das Haus exzellent mit neuesten Geräten ausgestattet (Ultraschall, Dual-Energy CT, MRTs, Minimalinvasive Chirurgie).

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) Innere Medizin
  • Abgeschlossene rheumatologische Weiterbildung
  • Kenntnisse in der Nephrologie und Intensivmedizin sind wünschenswert
  • Sehr hohes persönliches Engagement
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung junger Kolleginnen und Kollegen
  • Interesse an neuen Weiterbildungskonzepten und Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Bereichs Rheumatologie
  • Weiterentwicklung von Prozessen und Standards
  • Ausbau der ambulanten rheumatologischen Versorgung, aktuell 500 Patienten pro Quartal
  • Ausbau der stationären Versorgung und Aufbau einer Komplexbehandlung
  • Kooperation mit umliegenden Kliniken, unter anderem durch elektronische und persönliche Konsile bzw. konsiliarische Untersuchungen in Bottrop
  • Mitarbeit in den nephrologischen Bereichen
  • Ausbildung und Supervision von Assistenzärzten und Studenten im Praktischen Jahr
  • Teilnahme an Rufbereitschaften

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Verbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Elektronische Clinical pathways
  • Kodierung durch Fachkräfte aufenthaltsbegleitend
  • Arzthelferinnen zur Blutentnahme und Versorgung der Patienten mit Verweilkanülen
  • Zugang zu Internet-Diensten wie UpToDate®
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Möglichkeit des Fahrradleasings durch „mein Dienstrad“
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Markus Hollenbeck, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, unter der Rufnummer 02041/ 15-1601 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:31.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1067
Ärztlicher Leiter für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH31.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Zentrale Notaufnahme Unterstützung.

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH ist ein Krankenhaus mit 3 Betriebsteilen (Bergmannsheil Buer, Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, Rehaklinik am Berger See) mit insgesamt 520 Betten bei 11 Fachdisziplinen. Das Bergmannsheil Buer ist als überregionales Traumazentrum zertifiziert.

Jährlich versorgen etwa 1.250 Beschäftigte mehr als 24.000 Patienten stationär und mehr als 54.000 ambulant. Die Zentrale Notaufnahme wurde 2015 nach modernsten notfallmedizinischen Aspekten komplett renoviert und umgebaut. Durch die unmittelbare Nähe der ZNA zur Radiologie, dem Linksherzkatheterlabor sowie den OP´s und dem Hubschrauberlandeplatz sind kurze Wege und somit eine optimale Patientenversorgung gewährleistet.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin, Anästhesiologie oder Chirurgie/Unfallchirurgie sowie ein erfahrener, selbständiger und engagierter Notfallmediziner
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen im Bereich einer Notaufnahme gesammelt
  • Eine hohe Dienstleistungsorientierung zeichnet Sie ebenso aus, wie Teamfähigkeit, patientenorientiertes Arbeiten und Freude im Umgang mit Menschen

 

Aufgaben

  • Planung, Organisation und Koordination des täglichen Dienstbetriebes
  • Organisatorische Gesamtverantwortung für die Zentrale Notaufnahme
  • Sicherstellung der Diagnostik und Therapie
  • Enge Zusammenarbeit mit Einweisern und dem Rettungsdienst

 

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, hochinteressante und entwicklungsfähige Tätigkeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Ärztlicher Direktor Chefarzt Dr. Haurand unter der Telefonnummer 0209 / 5902 - 342 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH

Herr Dr. Haurand

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:31.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1304
Assistenzarzt für die internistischen Kliniken (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH31.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich der Inneren Medizin Unterstützung.

Die Innere Medizin umfasst 5 internistische Kliniken

  • Innere Medizin und Gastroenterologie (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Jens Tischendorf)
  • Kardiologie, Nephrologie und internistische Intensivmedizin (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Michael Becker)
  • Lungenheilkunde und Beatmungsmedizin (Chefarzt Herr Dr. med. univ. Peter Fleimisch)
  • Akutgeriatrie und Geriatrische Rehabilitation (Chefärztin Frau Dr. med. Farahnaz Haddadi)
  • Internistische Rheumatologie (Leitender Arzt Herr Dr. med. Peter Bartz-Bazzanella)

Die Kliniken verfügen über 293 Betten.

Im Rahmen der Facharztweiterbildung durchlaufen Sie ebenfalls die Rotationen in die Zentrale Notaufnahme (Chefarzt Herr Udo Sausen) und der Intensivstation (Chefarzt Herr Dr. med. Frank Eichwede).

Wir freuen uns über Bewerbungen von Berufseinsteigern und von fortgeschrittenen Assistenzärzten für Innere Medizin.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre zum Programm „strukturierte Weiterbildung Innere Medizin“ unter https://www.rheinmaasklinikum.de/Inhalt/Karriere_PJ/Aerztlicher_Dienst/Mappe_strukturierte_Weiterbildung_Innere_Medizin.pdf

Ihr Profil

  • Eine gültige deutsche Approbation
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Tätigkeiten im Rahmen Ihrer Facharztweiterbildung
  • gemeinsame Beteiligung aller internistischen Assistenzärzte an den Hausdiensten der internistischen Kliniken im Schichtsystem

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit im Rahmen der bestehenden Dienstmodelle
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • eine umfassende und fundierte Facharztweiterbildung im Bereich Innere Medizin zum
    • Facharzt Allgemeinmedizin
    • Facharzt Innere Medizin
    • Facharzt Gastroenterologie
    • Facharzt Kardiologie
    • Facharzt Pneumologie
    • Facharzt Rheumatologie
  • weitreichende Entwicklungsmöglichkeiten über den Facharzt hinaus
    • Zusatzweiterbildung Geriatrie
    • Zusatzweiterbildung Intensivmedizin

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen gerne Vanessa Ahn – stellv. Leiterin Personalmanagement und Verantwortliche der strukturierten Weiterbildung Innere Medizin unter der Telefonnummer 02405 – 62 7908 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:31.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1300
Warengruppenmanager Strategischer Einkauf (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH31.03.2021

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil E.Log zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Warengruppenmanager (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung,
    vorzugsweise in der Beschaffung innerhalb des Gesundheitswesens
  • Umfassende Kenntnisse von Medikalprodukten sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Verhandlungskompetenz im Umgang mit Ärzten, Krankenhausleitungen und Entscheidern der Medizinprodukteindustrie
  • Sicheres, kompetentes Auftreten, Teamfähigkeit sowie gepflegtes Erscheinungsbild
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen, speziell in Excel

Ihre Aufgaben

  • Einholen von indikativen Angeboten
  • Vorbereiten und Begleiten von nationalen und EU-weiten Ausschreibungen
  • Selbstständige Vorbereitung, Begleitung und Führung von Preisverhandlungen, Produkttestungen, etc.
  • Erstellung und Überwachung von Rahmenverträgen und Bonusvereinbarungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Beschaffungskreisen und Präsentation von Verhandlungsergebnissen
  • Professionelle Betreuung von Anwendern, operativen Einkäufern und Krankenhausleitungen
  • Optimierung des Produktportfolios in den verantworteten Fachgebieten

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Betriebsteils E.Log, Herr Hendrik Schenck, unter der Rufnummer 0234/299-2850 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.05.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:31.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1307
Kursleitung für die OTA-Ausbildung (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH30.03.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, ein Krankenhaus der Maximalversorgung und gehört zum Verbund der Knappschaft Kliniken.

Unsere OTA/ATA Schule gehört aufgrund des engen Bezuges zu den Fachbereichen zur Weiterbildungsstätte, in der Pflegekräfte in staatlichen und DKG anerkannten Weiterbildungen ausgebildet werden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Kursleitung für die OTA-Ausbildung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von theoretischem und praktischem Unterricht
  • Übernahme von Praxisbegleitungen
  • Begleitung und Förderung der Auszubildenden im Kursleitungssystem
  • Individuelle Beratung und Förderung der Lernenden im Sinne des Lernförderkonzeptes
  • Durchführung von Prüfungen in Theorie und Praxis

Das erwarten wir:

  • Die Qualifikation zur Fachkraft OP Pflege bzw. als operationstechnischer Angestellter (m/w/d) / OTA
  • eine abgeschlossene Weiterbildung zur Praxisanleitung und die Bereitschaft zum Studium
  • oder ein begonnenes, bzw. bereits abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich
  • oder ein Studium im Bereich (Pflege-)Management/ Pflegewissenschaften mit der Bereitschaft der pädagogischen Weiterqualifizierung
  • Offenheit für Innovationen

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit Ihrer persönlichen Entwicklung in einem wachsenden, motivierten Team durch entsprechende Fort- und Weiterbildungskonzepte und der Unterstützung im Studium
  • Als AZAV zertifizierter Träger strukturierte Prozesse, auch im Bereich der konzeptionellen Einarbeitung
  • Etablierte digitale methodische und didaktische Konzepte
  • Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen (flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zum Home office)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung/ Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Weiterbildungsstätte, Frau Tatjana Padberg, unter der Rufnummer 0234/299-84041 zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal:

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Weiterbildungsstätte
In der Schornau 23-25, 44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1299
Stationsassistent (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH29.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Innere Medizin II - Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin - zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Stationsassistenten (m/w/d) in Teilzeit

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Klinik für Innere Medizin II - Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin - bietet zusammen mit den anderen internistischen Kliniken alle Aspekte der Inneren Medizin mit den Schwerpunkten Nephrologie, Intensivmedizin und Rheumatologie.

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Pflege
  • Fähigkeit zur Blutentnahme und Braunülen legen
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen
  • Engagement, Teamfähigkeit und aktive Mitgestaltung des Behandlungsablaufs
  • Freude am interdisziplinären Arbeiten mit enger Kooperation mit allen beteiligten Berufsgruppen sowie Interesse an den benachbarten Fachbereichen
  • Interesse an fachbezogener Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Unterstützende Maßnahmen zur Diagnostik/Überwachung (Blutabnahme, Legen von Venenverweilkanülen)
  • Vorbereitung der Aufnahme
  • Anamnesevorbereitung
  • Koordination und Qualitätssicherung von Shuntanlagen
  • Organisation von Verlegungen/Übernahmen
  • Organisation von Befunden/Vorbefunden
  • Schnittstelle zu den einweisenden Ärzten und Angehörigen
  • Schnittstelle zwischen Arztdienst und Pflegedienst, Sozialdienst und Therapeuten
  • Unterstützung bei Dokumentation, Aufklärung von Patienten und Erstellung von Entlassungsbriefen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Verbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Markus Hollenbeck, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, unter der Rufnummer 02041/ 15-1601 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.03.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1296
IT-Koordinator für die Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH29.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich EDV / IT Unterstützung.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder eine gleichwerte Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im klinischen IT-Bereich
  • Hands-on Mentalität mit Leidenschaft für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte sowie für neue Konzepte und Technologien
  • Breite Kenntnisse zu den aktuellen Hard- und Softwarestrukturen idealerweise im Bereich des Gesundheitswesens
  • Projektmanagementerfahrung bei der Einführung neuer Prozesse oder Produkte
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen sowie eigenverantwortliche Projektbearbeitung
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Koordination und Mitarbeit bei der Umsetzung von Projekten zur Digitalisierung der klinischen Prozesse
  • Schnittstellenverantwortung zu den klinischen Fachabteilungen, der lokalen sowie der verbundweiten IT
  • Steuerung von und Zusammenarbeit mit externen Partnern, Dienstleistern und der verbundweiten IT
  • Überprüfung und Dokumentation der entsprechenden Fördertatbestände im Zuge des „Krankenhauszukunftsgesetz"
  • Präsentations- und Moderationsleistungen in allen Projektphasen sowie Konzeptionierung und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Controlling des Projektfortschrittes und Erstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Olivier Weitz – kaufmännischer Direktor unter der Telefonnummer 02405 – 62 1602 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 19.04.2021 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1298
Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH29.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen eine attraktive berufliche Perspektive und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken und im Rhein-Maas Klinikum, einer Gesundheitseinrichtung der Schwerpunktversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen University, genau richtig. Mit den 18 Kliniken und Belegabteilungen sowie den 600 Betten leisten wir im Rhein-Maas Klinikum in Würselen einen entscheidenden Beitrag zur medizinischen Versorgung in der StädteRegion Aachen und darüber hinaus.

Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie spannende Entwicklungsmöglichkeiten. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Die Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin versorgt anästhesiologisch das breite Spektrum aller operativen Fachabteilungen des Hauses ambulant wie stationär. Darüber hinaus werden die interventionellen Bereiche (Herzkatheterlabor, Endoskopie, Radiologie inkl. zerebraler Thrombektomie u.a.) sowie der Schockraum und das Cardiac-Arrest-Center anästhesiologisch versorgt.

Insgesamt werden pro Jahr mehr als 11.000 Anästhesieleistungen erbracht; dabei kommen alle modernen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie zum Einsatz.

Die interdisziplinäre Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung. In 33 Betten werden in enger Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen des Hauses, vor allem aber mit der Pneumologie im Rahmen des zertifizierten Weaning-Zentrums, mit einer hochmodernen Ausstattung und einem digitalen Dokumentationssystem (Dräger ICM) jährlich mehr als 3000 Patienten behandelt. Hierbei kommen invasives Monitoring, Ultraschallverfahren, Dilatationstracheotomien und verschiedene Organersatztherapien routinemäßig zum Einsatz.

Der Rettungsstandort Würselen mit zwei NEF, dem Rettungshubschrauber Christoph Europa 1 und einem Intensivtransportwagen wird von den Ärzten (m/w/d) der Klinik besetzt. Insgesamt leistet die Klinik dort jährlich ca. 7000 Rettungseinsätze.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Anästhesie mit allen fachlichen Qualifikationen für eine hochmoderne Anästhesiologie wie auch Intensiv- und Notfallmedizin.
  • Sie konnten bereits einschlägige Erfahrung in einer leitenden Position sammeln und verstehen Führung als konstruktive, kreative und strategische Aufgabe.
  • Sie legen Wert auf eine wertschätzende, motivierende Mitarbeiterführung und eine damit verbundene direkte Kommunikation.
  • Sie fördern als kompetenter Partner (m/w/d) aller bettenführenden Kliniken die Weiterentwicklung des gesamten Krankenhauses in enger Zusammenarbeit mit dem OP-Management und dem gesamten Führungsteam des Klinikums.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Empathie im Umgang mit Patienten, Angehörigen und sämtlichen Berufsgruppen im Team.
  • Sie haben Freude an der kontinuierlichen Suche nach neuen Wegen in der Prozess- und Strukturentwicklung im OP und auf der Intensivstation und verfügen dazu über Organisationsgeschick und Verständnis der wirtschaftlichen Zusammenhänge in einem Klinikum.
  • Eine Habilitation ist, auch vor dem Hintergrund der bestehenden Kooperation mit dem Universitätsklinikum Aachen in Klinik, Forschung und Lehre, erwünscht, jedoch keine Voraussetzung.

Was bieten wir

  • Eine Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin mit kompetentem Team und hohem Expertenstandard,
  • eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit sämtlichen Abteilungen des Hauses und den umliegenden Krankenhäusern,
  • eine Klinik mit besonderer Bedeutung im Bereich der Notfallmedizin in enger Kooperation mit den Rettungskräften mit modern eingerichteten Schockräumen, speziell geschultem Personal und Dachlandeplatz für den Rettungshubschrauber,
  • eine apparativ moderne und umfassende Ausstattung auf der Intensivstation und im OP, die durch die projektierte OP-Komplettsanierung mit Teilneubau noch weiter verbessert werden wird,
  • eine spannende Führungsaufgabe und damit verbundene große Gestaltungsmöglichkeiten in einem prosperierenden Klinikum, das sich strategisch, prozessual und strukturell, aber auch kulturell rasant entwickelt,
  • eine enge, vertrauensvolle und von Transparenz geprägte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Chefarztkollegen (m/w/d),
  • eine langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich soliden Klinikum mit Integration in den Verbund der Knappschaft Kliniken,
  • ein der Position entsprechendes außertarifliches Gehalt.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Patrick Frey, Geschäftsführer, unter der Telefonnummer 02405 – 62 1602 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 30.04.2021 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1297
Küchenhilfe (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH26.03.2021

Die DSL-GmbH im Knappschaftskrankenhaus Bottrop sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Küchenhilfe (m/w/d) (ca. 32 Std./Monat, überwiegend am Wochenende)

Die DSL Dienst- und Serviceleistungen GmbH Knappschaftskrankenhäuser Bochum-Langendreer und Bottrop mit Sitz in Bochum wurde im Jahr 2000 gegründet und erbringt Dienst- und Serviceleistungen für die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH und die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH.

Der Betriebsteil Bottrop versorgt die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH einschließlich des Nebenbetriebs Reha-Zentrum prosper, insbesondere in den Bereichen Hausreinigung und Küche/Speisenversorgung. Darüber hinaus bewirtschaftet sie die Cafeteria am Krankenhaus. Die DSL beschäftigt in diesen Bereichen rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ihr Profil

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige, flexible und strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Ausdauer und körperliche Belastbarkeit
  • Kundenorientiertes Auftreten
  • Teamfähig

Ihre Aufgaben

  • Alle in der Cafeteria anfallenden Arbeiten
  • Essensausgabe
  • Kassentätigkeiten 
  • Reinigungsarbeiten

Was bieten wir

  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Cafe
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine leistungsgerechte Vergütung dem Anerkennungstarifvertrag zum TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer einer Krankheitsvertretung auf geringfügiger Basis.

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Fialkowski (Tel.: 02041 15-4150) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. April 2021 über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.03.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1294
Projektleiter Bau (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH25.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Im Rahmen der Realisierung unseres Strukturplans stehen in den nächsten Jahren umfangreiche Bau- und Sanierungsmaßnahmen im OP-Bereich und im Stationsbereich an. Umbauten und Sanierungen im laufenden Krankenhausbetrieb erfordern eine gute Planung, Steuerung und ein effizientes Zeit-/Kosten- und Ressourenmanagement.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium (z. B. Bauingenieurwesen, Architektur, Facility Management) oder eine vergleichbare Ausbildung, fundierte und ausgewiesene krankenhausspezifische Kenntnisse sind von Vorteil
  • Umfangreiche, idealerweise krankenhausspezifische Kenntnisse in der Planung und Durchführung von Bauvorhaben und im Projektmanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der eigenverantwortlichen Betreuung komplexer Maßnahmen in den Bereichen Bauen und Technik
  • Sehr gute Kenntnisse der VOB, VgV, HOAI sowie einschlägiger Gesetze und Normen
  • Sichere Anwendung von Software für Bauingenieure, CAD-Programmen und Microsoft-Office (Excel, Word, PowerPoint, MS Projekt)
  • Freude am verantwortungsvollen, zielgerichteten, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Planung, Steuerung und Überwachung unterschiedlichster Bauprojekte im Umfeld des Krankenhausbetriebs
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Ausschreibungen und Vergabe von Leistungen an externe Dienstleister (Ingenieure- und Architekten sowie ausführende Gewerke)
  • Prüfung von Verträgen mit externen Dienstleistern
  • Koordination der externen Planungspartner sowie der ausführenden Gewerke
  • Entwicklung von Konzepten und Perspektivplanungen in Abstimmung mit internen und externen Partnern
  • Erstellung von Unterlagen für die Aufsichtsgremien der Gesellschaft und sonstige Entscheidungsträger
  • Controlling der Einhaltung der Qualitäts-, Termin- und Kostenziele

Was bieten wir

  • umfassender Verantwortungsrahmen mit großem Gestaltungsspielraum
  • die Möglichkeit, die Entwicklung des Rhein-Maas Klinikums aktiv mitzugestalten
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u. a. in der Knappschaft Kliniken Akademie, zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Patrick Frey oder Herr Olivier Weitz unter der Telefonnummer 02405 – 62 1602 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:25.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1275
Medizinischer Fachangesteller für den Administrativen Bereich des Zentrallabors (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH25.03.2021

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.

Wir suchen im Bereich unserer Medizinischen Klinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Medizinischer Fachangestellter für den Administrativen Bereich des Zentrallabors (w/m/d)

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Fachgerechte Erfassung von Routine- und Notfallaufträgen sowie Nachforderungen im Bereich des Zentrallabors
  • Sicherstellung der termingerechten Bearbeitung
  • Entgegennahme, Analyse und Zuweisung von Beanstandungen nach Priorität
  • Telefonische Kontaktaufnahme mit den Stationen/ Einsendern bei unklaren Fällen
  • Bearbeitung des Klärplatzes im Lab-Order-Management-System
  • Organisation des Referenzversands
  • Auftragsnachbearbeitung (Restelisten etc.)
  • Telefonische Weitergabe der Befunde und Bearbeitung der Befundnachfragen
  • Vorbereitung der Laborabrechnung im Bereich GKV und PKV

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (MFA) (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit medizinischem Hintergrund
  • Berufserfahrung im Dienstleistungs-/Servicebereich, insbesondere Erfahrung mit Labordienstleistungen, ist wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit dem PC
  • Eine strukturierte und kooperative Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Organisationsgeschick
  • Ein freundliches Auftreten und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Universitätsklinikum der Maximalversorgung
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabenstellung
  • Eine adäquate und intensive Einarbeitung, je nach Ihren individuellen Bedürfnissen – engagierte Berufseinsteiger (m/w/d) sind bei uns ebenso willkommen wie Kandidaten (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung und Wiedereinsteiger (m/w/d)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Work-Life-Balance
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Elke Eckert unter der Rufnummer 0234/299-3401 oder per E-Mail unter medklinik@kk-bochum.de  gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal.

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25
44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:25.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1291
Oberarzt für die Klinik Urologie und Kinderurologie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH24.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht ab dem 01.07.2021 in Vollzeit für die Klinik Urologie und Kinderurologie Unterstützung.

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie verfügt über insgesamt 36 Betten, in denen jährlich ca. 2.000 stationäre Patienten behandelt werden. Die Klinik deckt das gesamte Leistungsspektrum der (Kinder-)Urologie einschließlich rekonstruktiver Verfahren ab. Schwerpunkte liegen in der Behandlung urologischer Tumore, der minimalinvasiven Steintherapie sowie der Durchführung laparaskopischer Verfahren. Die Klinik ist Mitglied des euregio-Kontinenzzentrums.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Urologie und besitzen die Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie
  • Langjährige Erfahrung mit operativen und endo- / laparoskopischen Eingriffen
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Operative Tätigkeiten
  • Betreuung der urologischen Patienten im stationären und ambulanten Bereich
  • Ausbildung der Assistenzärzte

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung TV-Ärzte/VKA 
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. med. Khalid Sayed Ahmed unter der Telefonnummer 02405 – 62 1271 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1289
IT-Koordinator für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH24.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als IT-Koordinator für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder eine gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im klinischen IT-Bereich
  • Hands-on-Mentalität mit Leidenschaft für Digitalisierungs- und IT-Sicherheitsprojekte sowie für neue Konzepte und Technologien
  • Breite Kenntnisse zu den aktuellen Hard- und Softwarestrukturen idealerweise im Bereich des Gesundheitswesens
  • Projektmanagementerfahrung bei der Einführung neuer Prozesse oder Produkte
  • Selbstorganisation, sicheres Auftreten und eigenverantwortliche Projektbearbeitung
  • Teamfähigkeit für die kooperative Bearbeitung von Projekten

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Mitarbeit bei der Umsetzung von Projekten zur Digitalisierung der klinischen Prozesse
  • Schnittstellenverantwortung zu den klinischen Fachabteilungen, der lokalen sowie der verbundweiten IT
  • Steuerung von und Zusammenarbeit mit externen Partnern, Dienstleistern und der verbundweiten IT
  • Überprüfung und Dokumentation der entsprechenden Fördertatbestände im Zuge des „Krankenhauszukunftsgesetzes“
  • Präsentations- und Moderationsleistungen in allen Projektphasen sowie Konzeptionierung und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Controlling des Projektfortschrittes und Erstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD mit zusätzlicher leistungsorientierter Bezahlung (LOB) sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter ein  
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Maik Rumpf (Leitung IT) unter der Rufnummer 0231/ 922 1924 oder per E-Mail (maik.rumpf@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Leitung IT
Herrn Maik Rumpf
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1288
Assistenzarzt für das Zentrum Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH24.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Zentrum Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Unterstützung.

Das Zentrum für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie (ZOUW) unter Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Rolf Sobottke vereint die Kliniken für

  • Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Hans-Oliver Rennekampff)
  • Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik (Chefarzt Herr Dr. med. Ghazi Ashqar) – mit der Sektion elektive Endoprothetik und Fußchirurgie (Sektionsleiter Herr Dr. med. Axel Hickmann)
  • Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Spezielle Orthopädie (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Rolf Sobottke) – mit der Sektion Neurochirurgie (Sektionsleiter Herr Georg Bratkov)

Die Kliniken zeichnen sich neben der elektiven Orthopädie, der Sporttraumatologie und Endoprothetik durch eine ausgeprägte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und spezielle Orthopädie sowie mit der Plastischen Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie aus. Fachübergreifend wird hiermit das gesamte Spektrum der Behandlung des Bewegungsapparates und seiner Spezialisierung sowie die Rekonstruktion von Verletzungsfolgen abgedeckt. Die hohe Notfallkompetenz ist durch die Besetzung des Rettungshubschraubers Christoph Europa 1 sowie zweier bodengebundener Notarztwagen durch die Klinik für Anästhesie gegeben. Es bestehen intensive Kooperationen mit der Klinik für Schmerztherapie, Rheumatologie und Geriatrie, die zu weiteren fachübergreifenden Schwerpunkten im Bereich der Alterstraumatologie und des Rückenzentrums führen.

Ihr Profil

  • Eine gültige deutsche Approbation
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Tätigkeiten im Rahmen der Facharztweiterbildung

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • ein hochqualifiziertes und engagiertes Team
  • das gesamte Leistungsspektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie unter Einsatz modernster Operationsverfahren
  • außerordentliche fachliche und organisatorische Kompetenzen für hochwertige Primär- und Wechseloperationen, insbesondere bei Hüft- und Knieprothesen
  • ein Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung
  • ein Level I-Wirbelsäulenzentrum der Maximalversorung der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG), welches das gesamte Spektrum der konservativen, multimodalen, interdisziplinären und chirurgischen Therapie umfasst
  • ein zertifiziertes Traumazentrum

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Rolf Sobottke – Leiter des ZOUW‘s unter der Telefonnummer 02405 – 62 3372 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1287
Chirurgisch-Technischer Assistent für die Urologie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH23.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Bergmannsheil im Bereich der Urologie einen

Chirurgisch-Technischen Assistenten (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chirurgisch-Technischer Assistent (m/w/d)
  • Idealerweise bereits Erfahrung in der Assistenz minimalinvasiver Operationstechniken
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Ideenreichtum
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten

 

Ihre Aufgaben

  • Assistenz bei allen urologischen Operationen, inklusive roboterassistierter und endoskopischer Verfahren
  • Prä-, intra- und postoperative Hilfe bei der Versorgung der Patientinnen und Patienten bei diagnostischen und therapeutischen Eingriffen
  • Unterstützung des ärztlichen Personals
  • Unterstützung bei der OP-Dokumentation

 

Was bieten wir

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA
  • Persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. med. Alexander Göll, Chefarzt der Urologischen Klinik, unter der Telefonnummer 0209 / 5902-302 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1283
Assistenzarzt Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH23.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin zur Unterstützung einen

Assistenzarzt (m/w/d)

Unser Team der Anästhesie und Intensivmedizin besteht aus Chefarzt, sechs Oberärzten, drei Fachärzten und vier Assistenzärzten. Wir leisten ca. 6500 Narkosen jährlich und arbeiten mit folgenden Fachbereichen der Klinik Sulzbach zusammen: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Innere Medizin, Augenklinik, Urologie, Neurologie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie, ZNA. Unsere zertifizierten Zentren: lokales Traumazentrum, Stroke Unit, Darmzentrum, Landes-Netzhautzentrum und Landes-Transplantationszentrum des Saarlandes.

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt/Ärztin
  • Deutsch als Muttersprache oder sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Integration in unsere multiprofessionelle Abteilung

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Teilnahme an der innerklinischen Notfallversorgung
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Fachbereichen und Berufsgruppen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • ca. 6.500 Narkosen jährlich, ein hoher Anteil an Regionalanästhesie-Verfahren (SPA, PDA und periphere Blockadetechniken (sonographisch) als Single-shot und Katheterverfahren
  • Modern ausgestattete Anästhesiearbeitsplätze, Sonographie, Bronchoskopie, Videolaryngoskopie
  • Modernes OP-Management
  • Eine interdisziplinäre Intensivstation mit 19 Betten (internistisch/anästhesiologisch) unter organisatorischer Leitung der Anästhesie
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Einarbeitungskonzept
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch abteilungsinternes Fortbildungsbudget
    - Volle Weiterbildungsermächtigung Anästhesie (5 Jahre) und Weiterbildungsermächtigung spezielle Intensivmedizin (1 Jahr)
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Klaus-Dieter Gerber, Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin, über sein Sekretariat unter Telefon 06897/574-1141.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1278
Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH22.03.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

(Vollzeit)

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Überprüfung, Kodierung und Fallbegleitung von Behandlungsfällen im Klinikum-Vest
  • Sicherstellung der vollständigen und korrekten Kodierung im Rahmen der Analyse und unter Beachtung der G-DKR spezifischen Richtlinien
  • Optimierung der Dokumentationsqualität in Zusammenarbeit mit den Kliniken
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Kassen- und MDK Anfragen
  • Mitarbeit in Abteilungsprojekten

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft
  • Nachweisbare fachliche Kenntnisse im Regelwerk des DRG-Systems, der Klassifikationssysteme nach ICD, OPS und den allgem. und spez. Kodierrichtlinien
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen (insbesondere MS Office)
  • ausgeprägte Organisations- und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kooperation mit anderen Berufsgruppen
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit, soziale Kompetenz, Belastbarkeit und überdurchschnittliches Engagement
  • Eigeninitiative, selbständiges und verantwortliches Handeln

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Manfred Ersepke, Leitung Medizincontrolling Tel. +49 2361 56-81011

Britta Gladel , Leitung Personalentwicklung  Tel. +49 2361 56-1039

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1207
Ressortleiter Personalentwicklung (m/w/d)DortmundKnappschaft Kliniken GmbH22.03.2021

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service-Dienstleister Knappschaft Kliniken Service GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Die Knappschaft Kliniken GmbH sucht für den weiteren Auf- und Ausbau der Knappschaft Kliniken Akademie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ressortleiter Personalentwicklung (m/w/d).

Unsere neu gegründete Knappschaft Kliniken Akademie führt die Aktivitäten in Aus-, Fort- und Weiterbildung im Sinne einer aufgabenorientierten Personalentwicklung in den Krankenhausgesellschaften und der Knappschaft Kliniken Service GmbH zusammen. Gemeinsame Strukturen sorgen für ein einheitliches und übergreifendes Angebot. Weiterbildungen werden gemeinsam organisiert und umgesetzt. Die Ausbildungen im Bereich der Pflege werden ebenfalls gemeinsam geplant und organisiert, Ausbildungen in medizinischen Assistenzberufen und weiteren Ausbildungsberufen werden etabliert und koordiniert. Fachliche Fortbildungen zu medizinischen und pflegerischen Themen werden entwickelt und passgenau in unserer Akademie angeboten. Abgestimmte, strukturierte Angebote zu Management und Personalführung helfen, ein gemeinsames Führungsverständnis weiterzuentwickeln.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal sowie fachliche Zusatzqualifikationen in den Bereichen Personalentwicklung und Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Nachgewiesene umfangreiche Erfahrung in der strategischen und operativen Personalarbeit mit den Schwerpunkten Personalentwicklung und Betriebliches Gesundheitsmanagement im Gesundheitswesen
  • Freude an der Umsetzung innovativer Konzepte sowie Begeisterungsfähigkeit für aktuelle Themen und Trends in den vorgenannten Bereichen
  • Organisationsgeschick, Präsentationsvermögen sowie selbstständige Arbeitsweise und Teamgeist

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der erforderlichen engen Zusammenarbeit mit den Führungskräften in den Kliniken und mit den Leitungsfunktionen im Bereich HR sowie Unterstützung der Leitung der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Erarbeitung und stetige Weiterentwicklung eines strategischen und nachhaltigen Personalentwicklungskonzepts im Verbund unter Berücksichtigung der Gesamtstrategie sowie Koordination und Gewährleistung der operativen Umsetzung – die Entwicklung wegweisender neuer Konzepte ist hierbei ausdrücklich erwünscht
  • Ausarbeitung von innovativen Konzepten und Programmen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement im Verbund sowie Koordination und Gewährleistung der operativen Umsetzung
  • Unterstützung der Ressortleitung Fort- und Weiterbildung bei der übergreifenden Planung und Entwicklung von Aus-, Fort- und Weiterbildungsangeboten und fachübergreifenden Angeboten (Führungskräftecoaching oder fachliche Kompetenzentwicklung)
  • Umsetzung des Employer-Branding-Konzeptes
  • Verantwortung für die Netzwerkbildung mit Bildungsträgern, Behörden und Institutionen sowie für die Öffentlichkeitsarbeit

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Referates verbundweites Personalmanagement, Herr Tobias Hollenbach, unter der Rufnummer 0231/922-2171 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1140
Ressortleiter Online Campus (m/w/d)DortmundKnappschaft Kliniken GmbH22.03.2021

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service-Dienstleister Knappschaft Kliniken Service GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Die Knappschaft Kliniken GmbH sucht für die Knappschaft Kliniken Akademie zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Ressortleiter Online Campus (m/w/d).

Unsere Knappschaft Kliniken Akademie führt die Aktivitäten in Aus-, Fort- und Weiterbildung im Sinne einer aufgabenorientierten Personalentwicklung in den Krankenhausträgergesellschaften und der Knappschaft Kliniken Service GmbH zusammen. Gemeinsame Strukturen sorgen für ein einheitliches und übergreifendes Angebot. Weiterbildungen werden gemeinsam organisiert und umgesetzt. Die Ausbildungen im Bereich der Pflege werden gemeinsam geplant und organisiert, Ausbildungen in medizinischen Assistenzberufen und weiteren Ausbildungsberufen werden etabliert und koordiniert. Fachliche Fortbildungen zu medizinischen und pflegerischen Themen werden entwickelt und passgenau in unserer Akademie angeboten. Abgestimmte, strukturierte Angebote zu Management und Personalführung helfen, ein gemeinsames Führungsverständnis weiterzuentwickeln.

Ihr Profil

  • Erfolgreiches Studium Pädagogik/Pflegepädagogik/Medizinpädagogik
  • Große Affinität zur Administration und Nutzung von EDV-Anwendungen
  • Erfahrungen in der Organisation von e-Learning Plattformen sowie in der Anwendung innovativer Ausbildungskonzepte (z. B. Blended Learning)
  • Hohes Maß an Flexibilität
  • Freude an der Gestaltung neuer Strukturen im Bereich der Fort- und Weiterbildung
  • Gute Organisationsfähigkeit, selbstständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Fundierte Kenntnisse bezüglich aktueller berufsbezogener Entwicklungen im Gesundheitswesen

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der erforderlichen engen Verknüpfung von Theorie und Praxis verbunden mit einer engen Zusammenarbeit mit den Führungskräften in den Kliniken, den Leitungsfunktionen in HR und Unterstützung der Leitung der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Entwicklung von pädagogisch-didaktischen Konzepten zum Einsatz von e-Learning- sowie Blended-Learning-Angeboten
  • Organisation und Administration der e-Learning Plattform (moodle®)
  • Gewährleistung einer ubiquitären Nutzbarkeit des Online-Campus sowie Pflege der Nutzer- und Trainerdaten
  • Sicherstellung einer reibungslosen Ablauforganisation, beginnend bei der Kommunikation der Angebote bis hin zur Anmeldung und Durchführung
  • Netzwerkbildung mit Bildungsträgern, Behörden und Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen, dynamischen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Referates verbundweites Personalmanagement, Herr Tobias Hollenbach unter der Rufnummer 0231/922-2171 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 989
Assistenzarzt Klinik für Rheumatologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH19.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie Unterstützung.

Assistenzarzt (m/w/d)

Die Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie verfügt im Bereich der stationären Versorgung über 30 Betten, zuletzt wurden pro Jahr mehr als 1.300 Patienten stationär behandelt. Das Krankheitsspektrum umfasst im Wesentlichen die rheumatoide Arthritis, die Spondyl-arthritiden sowie Kollagenosen und Vaskulitiden, außerdem die Autoinflammations-Syndrome und Stoffwechselerkrankungen mit entzündlich-rheumatischen Anteilen.

Die ambulante Patientenbetreuung erfolgt zurzeit über vier persönliche Ermächtigungen, drei Ermächtigungen sind ausgerichtet auf die erwachsenen Patienten, die vierte Ermächtigung konzentriert sich auf die Kinder- und Jugendrheumatologie. Jährlich werden mehr als 12.000 Patienten ambulant betreut, eine Transitionssprechstunde und weitere interdisziplinäre Versorgungsangebote bestehen.

Dies ist uns wichtig:

  • der persönliche Kontakt und das Gespräch mit unseren Patienten zur Diagnosefindung und in der Behandlung der Krankheit
  • möglichst exakten Diagnosestellung unter Einbindung der anderen spezialisierten Zentren in unserem Krankenhaus
  • Differenzierte, individuelle Therapie einschließlich der modernen Biologika- und Kinaseblocker-behandlung
  • Maßnahmen, um die Patientensicherheit zu optimieren (u.a. Therapieüberwachungsprogramme, Therapieausweise, Patientenschulung)

Ihr Profil

  • Interesse am rheumatologischen Fachgebiet mit Freude am Umgang mit chronisch kranken Menschen
  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • ggf. bereits klinische Vorerfahrung oder fortgeschrittene Weiterbildung in der Inneren Medizin/Rheumatologie
  • Sie beweisen Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen
  • Sie zeigen Eigenverantwortung, Sensibilität und Engagement
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sie verfügen über adressatengerechte Beratungs- und Schulungskompetenz
  • In Deutschland anerkannte Approbation bzw. Berufserlaubnis

Aufgabenfelder:

  • Teamorientierte akutmedizinische Betreuung und Versorgung von stationären Patienten mit sämtlichen Erkrankungen aus dem Gebiet der Rheumatologie
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Patienten- und Angehörigenschulungen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Klinik Innere Medizin

Was bieten wir

  • Tarifvertrag-konformes Dienstmodell
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung - Weiterbildungsbefugnis 36 Monate Innere Medizin und Rheumatologie
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Laptop und IPad zur Visite mit WLAN-Anbindung
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Ulrich Prothmann, Chefarzt Rheumatologie und Immunologie, über sein Sekretariat unter Telefon 06898/55-2302.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1271
Physiotherapeut (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH19.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Physiotherapie Unterstützung.

Physiotherapeut (m/w/d)

Unser Team der Abteilung Physiotherapie behandelt stationäre und teilweise auch ambulante Patienten aller medizinischen Fachabteilungen des Standortes – zum Beispiel nach einer Operation oder bei speziellen neurologischen Erkrankungen. Die Abteilung bietet wochentags alle Leistungen im Bereich der Krankengymnastik und der Physiotherapie und für bestimmte Abteilungen wie die Intensivstation, die Stroke Unit sowie die Orthopädie auch am Wochenende.

Ihr Profil

  • Sie sind staatlich geprüfte/r Physiotherapeut/in
  • Qualifikation manuelle Lymphdrainage ist erforderlich
  • folgende Qualifikationen sind wünschenswert:
    • Qualifikation manuelle Therapie
    • Qualifikation Krankengymnastik nach Bobath und/oder Krankengymnastik nach Vojta
    • Qualifikation in Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation
    • Physiotherapeutische Kenntnisse bei Vestibularbeschwerden
    • Kenntnisse einer zielorientierten Physiotherapie bei Parkinsonsyndrom
  • Sie verfügen über Einfühlungsvermögen und haben Freude am verantwortungsvollen und selbständigen Arbeiten
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven abteilungs- und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit sind Ihnen zu eigen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Aufgabenfelder:

  • Durchführung und Mitwirkung bei der Anwendung krankengymnastischer Behandlungen nach ärztlicher Anweisung im stationären und ambulanten Bereich
  • Überwachung und ggf. Anpassung der Therapieprozesse nach Rücksprache
  • Dokumentation der erbrachten Leistungen
  • Bereitschaft zum Wochenenddienst

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitung
  • Einführungsveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Jennifer Wamprecht unter der Telefonnummer 06897/574 1331 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH  Alexander Koppey (Lt. Personalmanagement)

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1272
Assistenzarzt Neurologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH17.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Klinik für Neurologie Unterstützung.

Assistenarzt (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Unsere Klinik für Neurologie in Püttlingen versorgt sowohl Patienten aus dem gesamten neurologischen Fachgebiet als auch in einer eigenen Sektion geriatrische Patienten. Die neurosonologische und elektrophysiologische Diagnostik wird ergänzt durch die enge Kooperation mit der radiologischen Abteilung, die modernste Computertomografie, zwei MRT sowie einen Angiografie-Arbeitsplatz vorhält.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Deutsche Sprachkenntnisse auf dem Level C1 Medizin
  • Deutsche Approbation oder Erlaubnis nach §10 BÄO

Ihr Aufgabengebiet:

  • Fachärztliche Weiterbildung im Rahmen eines organisierten Konzeptes, einer engmaschigen fachärztlichen Supervision und Rotation auf die verschiedenen Ausbildungsstellen des Hauses von der Stroke Unit / Intensivmedizin über die Allgemeinstation bis zur Rehabilitationsstation und der Ambulanz
  • Kontinuierliche Weiterbildung in Ultraschallverfahren und Neurophysiologie
  • Kontinuierliche Einarbeitung und Heranführung an die Bereitschaftsdienste unter enger Supervision eines Facharztes

 

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team aus 6 Oberärzten und 13 Assistenzärzten
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Neurologie
  • Weiterbildungsermächtigung Geriatrie beantragt
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Laptop und iPad zur Visite mit WLAN-Anbindung an alle IT-Systeme
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen? Bei Fragen wenden Sie sich bitte an CA Dr. Jürgen Guldner, Chefarzt Neurologie, Tel. 06898/55-2311.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 558
Sekretariatsangesteller (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH17.03.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der Knappschaft Kliniken in Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 Sekretariatsangestellten (w/m/d)

   für die Medizinische Klinik

(zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren)

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Erledigung aller üblichen Sekretariatsarbeiten
  • Teamleitung des administrativen Dienstes der Abteilung
  • Koordination und Terminvergabe für Patientinnen und Patienten
  • Eigenverantwortliche Erledigung der Korrespondenz und des E-Mail-Verkehrs inkl. Terminplanungen
  • Organisation von Dienstreisen, inkl. Reisekostenabrechnung.
  • Mitwirkung (Planung und Koordination) bei der Organisation von Tagungen, wissenschaftlichen Veranstaltungen und Gastvorträgen

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrung in der Führung eines ärztlichen Sekretariats
  • Idealerweise Berufspraxis in ähnlicher Position
  • Versierte Anwendung des MS-Office-Pakets und Vertrautheit mit der Bürokommunikations-Software
  • Freude an der Kommunikation sowie sicherer, serviceorientierter und freundlicher Umgang mit Patientinnen und Patienten
  • Fundierte Abrechnungskenntnisse
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift wären von Vorteil

 

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen:

  • Wir sind eine Universitätsklinik in einem Krankenhaus der Maximalversorgung und bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit den organisatorischen und administrativen Aufgaben unseres Sekretariates, in dem Sie in hohem Maße selbstständig Ihren Aufgabenbereich gestalten können.
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabenstellung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Work-Life-Balance
  • Die Vergütung erfolgt nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. Rentenzusatzversorgung.
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen

Sie haben Interesse in einem Team zu arbeiten in dem jeder einzelne zählt und gesehen wird? Dann sind wir auf Ihre aussagefähige Bewerbung gespannt.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Prof. Dr. A. Canbay                                                                                         
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25, 44892 Bochum
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.03.2023
Job-ID: 1270
Leiter des Medizincontrollings (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH17.03.2021

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum 1. April 2021 oder später im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung einen

 Leiter des Medizincontrollings (w/m/d)

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist ein Klinikum der Ruhr-Universität Bochum und hält nachstehende Fachdisziplinen vor: Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Augenklinik, Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Gastroenterologie, Kardiologie, Chirurgie und Unfallchirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurochirurgie, Neurologie sowie das Institut für Interventionelle Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin.

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Fachlich und organisatorische Leitung eines Teams an Kodierfachkräften und Bearbeitern der Anfragen des Medizinischen Dienstes (MD),
  • Steuerung der zeitnahen und korrekten Dokumentation sowie Kodierung medizinischer Leistungsprozesse,
  • Vorbereitung und Durchführung von MD-Begehungen,
  • Optimierung des MD-Managements,
  • Mitarbeit bei der ärztlichen externen Qualitätssicherung,
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Teilnahme bei den Budgetverhandlungen,
  • Durchführung von Kodierschulungen.

 Ihr Profil:

  • Abgeschlossenen Studium im Bereich Medizin oder langjährige Berufserfahrung als Medizincontroller in einer Leitungsposition,
  • Gute Kenntnisse im DRG-System, der Kodierrichtlinien, Klassifikationssysteme sowie Prüfverfahrensvereinbarung,
  • Schnelle Auffassungsgabe,
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten,
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Was bieten wir

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Eine fachliche und persönliche Weiterbildung im Rahmen der Aufgabenstellung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Bewerberportal oder an

Geschäftsführung
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
www.kk-bochum.de     

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1160
Gesundheits- und Krankenpfleger für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH16.03.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
für die Zentrale Notaufnahme

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Sie bringen Erfahrung in der Notfallpflege bzw. in der Zentralen Notaufnahme mit
  • Wünschenswert ist eine abgeschlossenen Weiterbildung Notfallpflege nach DKG

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
 

Klinikum Vest GmbH
Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen
Tel. +49 2361 56-1039    
www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1247
Atmungstherapeut (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH16.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich der Intensivstationen Unterstützung.

Atmungstherapeut (m/w/d)

 

Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung als Physiotherapeut (m/w/d) oder Fachpflegekraft „Anästhesie und Intensivpflege“,
  • Fundierte Kenntnisse in Atmungstherapie und Pneumologie auf Basis einer Weiterbildung als Atmungstherapeut (m/w/d) nach dem Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie (DGP),
  • Fähigkeit zum therapeutischen Reflexionsprozess
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Konfliktmanagement und interprofessionelle Zusammenarbeit

Aufgabenfelder:

  • Selbstständige, befund- und outcomeorientierte Betreuung von Menschen mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen während des Versorgungsprozesses (Intensiv- und Normalstation) und Patienten im Weaning
  • Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen im gesamten Spektrum von aktiven Atemtechniken bis zur nicht-invasiven Beatmung,
  • Patienten- / Angehörigeninformation und -beratung
  • Aktive Beteiligung bei der Entwicklung und Umsetzung von Veränderungsprozessen im Rahmen der Etablierung der Fachabteilung Innere Medizin/Pneumologie
  • Durchführung ärztlicher Tätigkeiten per Delegation unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben
  • Erstellung von Schulungskonzepten und Durchführung von Schulungen, Mitbetreuung von Auszubildenden (in der Fachweiterbildung)

Was bieten wir

  • die aktive Mitwirkung bei der Entwicklung einer Fachabteilung durch Ihre fachliche Expertise
  • Flexibilität bei der Schichtplanung im Rahmen Ihres Aufgabenfeldes in Abstimmung mit der Stationsleitung
  • Attraktive Bezahlung im Rahmen des TV Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Einführungsveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Zertifizierung als familienfreundliches Unternehmen
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Lothar Schramm (stv. Pflegedirektor) unter der Telefonnummer 06898/55 3101 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1268
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die neurologische Station (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH15.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die neurologische Station (Station 0B) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder examinierten Altenpfleger (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit im Früh-, Spät- und Nachtdienst

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit Berufserfahrung
  • Hohes Interesse an der Pflege von Patienten mit neurologischen Krankheitsbildern
  • Freude an der Koordination und Optimierung von Arbeitsabläufen
  • Belastbarkeit in Kriseninterventionen
  • Positives Interesse an der Übernahme pflegerischer Verantwortung bei ausgeprägter Teamorientiertheit
  • Eine hohe fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Fähigkeit und Interesse zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Ihre Aufgaben

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Planung, Umsetzung, Evaluation und Dokumentation des Pflegeprozesses unter Beachtung und Förderung der Ressourcen des Patienten

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung auf Augenhöhe
  • Langfristige berufliche Perspektive
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Fahrradleasing durch mein Dienstrad
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektion unter der Telefonnummer 02041 15-1901 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, bis zum 31. März 2021 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1262
Ergotherapeut (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH15.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH und das angegliederte Neurologische Reha-Zentrum prosper suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ergotherapeuten (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit mit dem Schwerpunkt Altersmedizin

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Abteilung Ergotherapie behandelt Patienten der neurologischen Rehabilitationsklinik der Rehaphasen C und D (stationär, ambulant-ganztägig), der Geriatrie und der Neurologischen Akutklinik einschließlich Stroke Unit und neurogeriatrischer Komplexbehandlung.
In einem multiprofessionellen Team von Therapeuten, Pflegepersonal, Ärzten und Sozialdienst ist die umfassende Behandlung unserer Rehabilitanden in Einzel- und Gruppentherapien zur Wiedergewinnung der bestmöglichen Selbständigkeit in Alltag, Familie und Beruf das gemeinsame Ziel.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Ergotherapeuten (m/w/d)
  • Gute Fachkenntnisse, möglichst praktische Erfahrung im Arbeitsfeld Geriatrie
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit den betagten Patienten
  • Sie sind teamorientiert und arbeiten gerne interdisziplinär sowie dienstleistungsorientiert

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von ergotherapeutischer Diagnostik
  • Schwerpunktmäßig die fachgerechte ergotherapeutische Behandlung und Betreuung geriatrischer multimorbider Patienten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen
  • Behandlungsdokumentation
  • Regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen

Was bieten wir

  • Ein kooperatives und patientenzentriertes Arbeitsklima über alle Berufsgruppen und medizinischen Fachabteilungen hinweg zum Nutzen unserer oft schwerkranken Patienten
  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Susanne Nierhoff, Gesamttherapeutische Leitung, unter 02041/15-1509 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1263
Pflegefachkraft für die Intensivstation (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH10.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Sie als Pflegefachkraft (m/w/d) für die Intensivstation zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder dreijährig examinierter Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind daran interessiert, Erfahrungen im Fachbereich der Intensivmedizin zu machen oder bringen bereits Erfahrungen mit
  • Sie sind motiviert, eine Fachweiterbildung im Bereich der Intensivmedizin/Anästhesiologie ohne Bleibeverpflichtung zu absolvieren oder haben diese bereits abgeschlossen
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter ein  
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1253
Chirurgisch-Technischer Assistent für die Urologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH09.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chirurgisch-Technischen Assistenten (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Urologische Klinik verfügt über 37 Betten und hat im Jahr 2019 rund 3.400 Eingriffe ambulant und stationär durchgeführt. 2.500 Patienten wurden stationär behandelt. In der eigenen Ambulanz wurden 6.800 Patientenkontakte gezählt. Die Urologische Klinik ist komplett ausgestattet. So stehen im klinikeigenen Endourologie- und Ambulanztrakt u.a. vier vollausgestattete Untersuchungs- und vier Interventionsräume mit digitaler Röntgeneinrichtung, urodynamischem Messplatz, CO2- und Holmiumlaser, zwei HDTV-Videotürmen und fünf Ultraschallgeräten zur Verfügung. Modernste flex. Videoureteroskope, flexible Zystoskope, schwachkalibrige Ureteroskope, Mini-PCNL-Sets und TUR-Siebe für die mono- und bipolare Resektion/Vaporisation zählen u.a. zum Equipment. Im Zentral-OP steht der Klinik ein hoch moderner und voll ausgestatteter OP mit einem HDTV-Laparoskopieturm, digitaler Videoaufzeichnung sowie einem da Vinci Operationsroboter zur Verfügung. Die Klinik arbeitet mit einer beleglosen elektronischen Krankenakte.

Es werden alle endoskopischen, offen-operativen Verfahren sowie roboterassistierte Operationen in hoher Zahl durchgeführt, wobei inzwischen die roboterassistierten Operationsverfahren nahezu vollständig die offenen OP-Techniken abgelöst haben. Neben der Basis-Urologie sind die Schwerpunkte die uroonkologische Chirurgie, die plastisch-rekonstruktive Chirurgie sowie die Kinderurologie.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chirurgisch-Technischer Assistent (m/w/d)
  • Idealerweise bereits Erfahrung in der Assistenz minimalinvasiver Operationstechniken
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Ideenreichtum
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten

Ihre Aufgaben

  • Assistenz bei allen urologischen Operationen, inklusive roboterassistierter und endoskopischer Verfahren
  • Prä-, intra- und postoperative Hilfe bei der Versorgung der Patientinnen und Patienten bei diagnostischen und therapeutischen Eingriffen
  • Unterstützung des ärztlichen Personals
  • Unterstützung bei der OP-Dokumentation

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Einen attraktiven, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Das Arbeiten mit einer beleglosen volldigitalisierten Krankenakte
  • Eine teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Möglichkeit des Fahrradleasings durch „mein Dienstrad“
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Mirko Müller, Chefarzt der Urologischen Klinik, unter der Rufnummer 02041/ 15-1801 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1216
Einkaufsleiter (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH09.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung.

 

Aufgaben

  • Sie verantworten den Bereich Einkauf und Logistik mit einem jährlichen Materialumsatz von über 20 Mio. Euro
  • Sie sind für die qualitativ hochwertige und wirtschaftlich effiziente Versorgung der Klinik mit Medizinprodukten, Wirtschafts- und Verwaltungsbedarf sowie Investitionsgütern verantwortlich.
  • Sie steuern die Sicherstellung bzw. Einhaltung von Einkaufsbeschlüssen und der Umsetzung unserer Beschaffungsstrategie. Dabei behalten Sie die Senkung der Sachkosten und die Optimierung der Portfolios stets im Blick.
  • Sie gestalten mit unserem zentralen Einkaufsdienstleister Knappschaft Kliniken Service GmbH die Weiterentwicklung der konzernweiten Einkaufsstrukturen und Beschaffungsprozesse entscheidend mit.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches (Fach-) Hochschulstudium mit Schwerpunkt Einkauf und Logistik oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie bringen mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Materialwirtschaft eines Krankenhausunternehmens bzw. der Gesundheitsbranche mit.
  • Sie können fundierte Kenntnisse im operativen und strategischen Krankenhauseinkauf vorweisen.
  • Sie verfügen über ein überdurchschnittliches analytisches Denkvermögen mit ausgeprägtem betriebswirtschaftlichen Spürsinn.
  • Der routinierte Umgang mit Beschaffungs- und Lagerverwaltungsprogrammen, z. B. SAP, ist für Sie Tagesgeschäft.
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Kommunikationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsstärke sowie eine absolut selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich.

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Milfeit unter der Telefonnummer 0209 / 5902-450 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH

Herr Milfeit

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1244
Pflegehelfer in Anerkennung (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH05.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen Sie als Pflegehelfer (m/w/d) in Anerkennung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere vier Standorte

Ihr Profil

  • Sie haben außerhalb von Deutschland eine Ausbildung im Bereich der Pflege absolviert und möchten in Deutschland arbeiten
  • Sie wünschen sich eine organisierte und strukturierte berufliche Anerkennung in einem Unternehmen, welches Sie bei allen Fragen unterstützt
  • Sie möchten sich schon während ihrer beruflichen Anerkennung in einem Unternehmen wohlfühlen und sich dort integrieren

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund im Rahmen ihrer beruflichen Anerkennung und die Möglichkeit, nach der beruflichen Anerkennung als Pflegefachkraft übernommen zu werden
  • Eine Einstellung in Vollzeit mit bezahlter Freistellung für die Teilnahme am Vorbereitungskurs „PiaF – Pflege in allen Farben“ im Entwicklungszentrum für berufliche Qualifizierung und Integration
  • Eine Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine gut organisierte und strukturierte berufliche Anerkennung mit Ansprechpartner und Unterstützung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Annika Gebauer
Stabsstelle der Pflegedirektion
 
Telefon:  0231 922-1722
              0231 922-1286
 

Weitere Informationen zur beruflichen Anerkennung im pflegerischen Dienst in unserem Unternehmen finden Sie unter:

https://www.klinikum-westfalen.de/Inhalt/Karriere/Pflege/Berufliche_Anerkennung/index.php 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1240
Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH05.03.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Assistenzarzt (m/w/d) in der Inneren Medizin

 

Ihr neues Wirkungsfeld

Die Klinik verfügt über 96 Betten und ist nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattet. Kernstück der invasiv-kardiologischen Klinik sind zwei moderne Herzkatheterlabore. Schwerpunkte der Klinik sind die nicht-invasive bildgebende Diagnostik und die invasive Diagnostik und Therapie der koronaren Herzkrankheit sowie struktureller Herzerkrankungen, die elektrophysiologische Diagnostik und alle Formen der ablativen Therapie. Darüber hinaus werden Schrittmacher, Defibrillatorsysteme und CRT-Systeme implantiert. Die Klinik für Gastroenterologie verfügt um eine modern ausgestattete Funktionsabteilung mit 4 Endoskopieräumen.  Jährlich werden 4500 Endoskopien incl. Endosonographien und ERCPs durchgeführt, TIPSS Anlagen erfolgen in Kooperation mit der Klinik für Radiologie. Weiterhin besteht eine große Expertise im Rahmen der endoskopischen Vakuum-Therapie.

 

 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie begeistern sich für das Fach Innere Medizin und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Sie streben den Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin an.
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus
  • Sie haben Freude an der Patientenbetreuung auf der Station und in den Funktionsabteilungen sowie in der Notaufnahme
  • Sie verfügen über eine deutsche Approbation

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Eine fundierte Ausbildung mit dem kompletten Spektrum der Inneren Medizin
  • Die volle Weiterbildungsberechtigung in der Kardiologie und Gastroenterologie
  • Spezialisierung in den Fachgebieten Kardiologie, Gastroenterologie und Diabetologie unter fachärztlicher und oberärztlicher Supervision
  • Zusätzlich die Möglichkeit im Verbund der Behandlungszentren, die Facharztausbildung auf den Gebieten der Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie und Pneumologie, Geriatrie und Infektiologie auszuweiten
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Eine Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ein junges dynamisches Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Rotation auf die interdisziplinäre Intensivstation
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
  • Unterstützung durch Blutentnahmeassistenten
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung, Teamevents und vieles mehr
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA Ärzte

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.


Ihr Kontakt

Chefarzt Prof. Dr. med. Frank Weidemann, Tel. +492361- 563401 

Chefarzt Dr. med. Mathias Ross, Tel. +492361 - 5683405

Leitung Personalentwicklung, Britta Gladel, Tel. +492361 -561039

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1212
Gesundheits- und Krankenpfleger für die zertifizierte Stroke Unit, neurologische und neurochirurgische sowie kardiologische IMC (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH04.03.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

für die zertifizierte Stroke Unit,

neurologische und neurochirurgische sowie kardiologische IMC

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Abgeschlossenen Berufsausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Gerne mit abgeschlossener Weiterbildung Stroke Unit
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit, sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039   

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1233
curricular ausgebildeter Arzt "Krankenhaushygiene" (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH02.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach Unterstützung.

Arzt (m/w/d) mit curricularer Fortbildung „Krankenhaushygiene“

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Facharzt für „Hygiene und Umweltmedizin“ bzw. Arzt mit curriculärer Fortbildung „Krankenhaushygiene“ nach Bundesärztekammer (200 Std.)
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Überzeugungs- und Durchsetzungskraft

Aufgabenfelder - in Bezug auf die Vorgaben der Landesverordnung des Saarlandes über Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen: 

  • Unterstützung und Beratung des ärztlichen Direktors und der Krankenhausleitung zu hygienerelevanten Fragestellungen
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Hygieneplänen und Hygieneleitlinien
  • Surveillance von nosokomialen Infektionen (z. B. durch KISS) sowie von multiresistenten Erregern (MRSA, VRE, MRGN)
  • Antibiotic Stewardship: Antiinfectiva-Therapie-Beratung auf Intensivstationen und anderen Risikobereichen, Erstellung von klinikinternen Antiinfectiva-Therapie-Leitlinien, Mitarbeit im ABS-Team
  • Krankenhaushygienische Begehungen – Überwachung der Umsetzung der Hygienerichtlinien
  • Hygienische Schulungsmaßnahmen in allen Bereichen des Unternehmens
  • Mitwirkung in der Hygienekommission

 

Was bieten wir

  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von etablierten Strukturen im Bereich Hygiene und Infektionsprävention
  • Mitarbeiter (m/w/d) im ärztlichen und pflegerischen Dienst, die gerne von Ihnen lernen und sich auf Ihre Ideen einlassen wollen
  • Kollegiale und fachlich hochwertige Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein als familienfreundliches Unternehmen zertifiziertes Klinikum
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der ärztliche Direktor Herr CA Dr. Gerber über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06897/574 1141 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1228
Auszubildender zum Medizinischen Fachangestellten ab 01.08.2021 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH01.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH mit dem Standort Würselen sucht ab dem 01.08.2021 Auszubildende zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d).

Kommunikativ sein und dem Arzt den Rücken frei halten – Medizinische Fachangestellte unterstützen bei Untersuchungen und Behandlungen, koordinieren Termine, erstellen Abrechnungen oder informieren Patienten über die Vor- und Nachsorge.

 

Ihr Profil

  • Mittlere Reife
  • freundliches, einfühlsames Auftreten und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • motiviert, arbeiten gerne im Team, aber dennoch selbstständig
  • zuverlässig und belastbar
  • Interesse an medizinischen Zusammenhängen und Fragestellungen

Während Ihrer dreijährigen Ausbildung lernen Sie bei uns:

  • Administrative Aufnahme der ambulanten Patienten des Diagnostik- und Behandlungszentrums und Dokumentation sowie Archivierung der Unterlagen
  • Terminmanagement des Diagnostik- und Behandlungszentrum in Kooperation mit den Chefarztsekretariaten, den Funktionsbereichen und Stationssekretariaten
  • Organisation von Untersuchungen sowie deren Planung, OP-Vorbereitungen
  • Durchführung von Blutentnahmen nach ärztlicher Anordnung
  • Patientenbetreuung und -beratung vor, während und nach der Behandlung
  • Assistenz des Arztes bei diagnostischen Verfahren

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Ausbildungsmentoren
  • eine Vergütung gemäß TVAöD-BBiG
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • die kostenfreie Nutzung unseres Trainingsraums
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • eine 5-Tage-Woche

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Melanie Vierboom unter der Telefonnummer 02405 - 62 8262 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Rhein-Maas Klinikum GmbH

Melanie Vierboom

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1101
Leiter Einkauf (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH01.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams! Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Einkauf Unterstützung.

Die Vakanz ist auf Grund anstehendem Ruhestand neu zu besetzen und wird unbefristet in Vollzeit ausgeschrieben. Neben dem operativen Einkauf, wie die Administration von Verwaltung von Konditionen, Ausschreibung und Neuvergabe ist ebenfalls der strategische Einkauf ein wichtiger Baustein der Leitungsfunktion.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (vorzugsweise mit Schwerpunkt Logistik, o.Ä.)
  • Relevante Berufspraxis im Klinikumfeld
  • Mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung in Einkauf und Logistik, auch idealerweise im Klinikumfeld
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Einkaufsmanagement und im Bereich Logistik
  • Kenntnisse im Vergaberecht (VOL, VOF, etc.)
  • Weitreichende Kenntnisse in Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen (Word, Excel, etc.), SAP Materialwirtschaftsprogramm MM sowie dem Anforderungssystem MobiDik
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

 Ihr Aufgabengebiet:

  • disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Einkauf
  • Berichterstattung an die zentrale Einkaufsleitung sowie die Geschäftsführung
  • Beschaffung von Investitions- und Verbrauchsgütern, Preis- und Vertragsverhandlungen
  • Durchführung von vergaberechtskonformen Ausschreibungen und Dokumentation des Vergabeverfahrens
  • Entwicklung und Umsetzung einer Einkaufsstrategie in Abstimmung mit dem Gesamtverbund und unter Einhaltung von klaren Qualitätsstandards
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen (Kostensenkung, Standardisierung, Verbrauchssteuerung, etc.) und Umsetzung der Potenziale
  • Vertragsmanagement, Koordination und Sicherstellung der Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, Terminverfolgung
  • Optimierung von logistischen Prozessen

Was bieten wir

  • umfassender Verantwortungsrahmen mit großem Gestaltungsspielraum
  • die Möglichkeit die Entwicklung der Rhein-Maas Klinikum GmbH aktiv mitzugestalten
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Olivier Weitz unter der Telefonnummer 02405 – 62 1602 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.03.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1226
Assistenzarzt für die Innere Medizin (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.03.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Für die Klinikum Westfalen GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Assistenzarzt für die Innere Medizin

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen tägliche Visiten durch und übernehmen die Versorgung der Patienten
  • Dabei erlernen Sie fachspezifische Diagnostiken und Therapien
  • Sie arbeiten interdisziplinär und standortübergreifend
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit Angehörigen und Hausärzten
  • Sie nehmen an Schicht- und/oder Bereitschaftsdiensten teil

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizinstudium und besitzen die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie bringen ausgeprägte soziale Kompetenz und Engagement mit
  • Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Festanstellung mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexibilität, Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Was bieten wir

  • Eine strukturierte Weiterbildung mit individuellen Rotationsmöglichkeiten (auch über die Standorte hinaus) im Rahmen unserer Weiterbildungsermächtigungen: Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin sowie Fachweiterbildung Innere Medizin, Innere Medizin und Angiologie, Gastroenterologie, Kardiologie, Onkologie, Pneumologie oder Geriatrie
  • Zusatzqualifikationen u.a. im Bereich Allergologie, Diabetologie DDG, Notfallmedizin und internistische Intensivmedizin, Schlafmedizin
  • Den westfälischen Weiterbildungsverbund für Allgemeinmedizin
  • Unterstützung durch Kodierassistenten, Stationssekretariate, Blutentnahmedienst und Sozialdienst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Zeiterfassungssystem
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Christian Wilkens (Ltd. Oberarzt Innere Medizin) unter der Rufnummer 0231/ 922 2271 oder per E-Mail (Christian.Wilkens@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

 

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Brackel
Ltd. Oberarzt Innere Medizin
Herrn Dr. Christian Wilkens
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44265 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.03.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 843
Assistenzarzt / Facharzt für die Klinik Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH24.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin Unterstützung.

Die Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin versorgt die operativen Fachabteilungen des Hauses sowie die interventionellen Bereiche (Radiologie incl. cerebraler Thrombektomie, Herzkatheterlabor) sowie den Schockraum und das Cardiac-Arrest-Center.

Insgesamt werden mehr als 11.000 Anästhesieleistungen erbracht, dabei kommen alle modernen Anästhesieverfahren zum Einsatz.

Die interdisziplinäre Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung. In 30 Betten werden in enger Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen des Hauses, vor allem der Kardiologie, mit einer hochmodernen Ausstattung und einem digitalen Dokumentationssystem (Dräger ICM) jährlich mehr als 3000 Patienten behandelt. Der Einsatz von invasiven Monitorings, Ultraschallverfahren, Dilatationstracheotomien und verschiedener Organersatztherapien gehören hier zur Routine.

Der Rettungsstandort Würselen mit 2 NEF, dem Rettungshubschrauber Christoph Europa 1 und einem Intensivtransportwagen wird von den Ärzten der Klinik besetzt. Insgesamt leisten wir dort jährlich ca. 7000 Rettungseinsätze.

Ihr Profil

  • Eine gültige deutsche Approbation
  • Sie streben die Facharztweiterbildung Anästhesie und / oder die Zusatzweiterbildung Intensiv- bzw. Notfallmedizin an
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung TV-Ärzte/VKA 
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Ein strukturiertes Weiterbildungskonzept bei voller intensivmedizinischer Weiterbildungsbefugnis

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Frank Eichwede unter der Telefonnummer 02405 – 62 3603 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.02.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1219
Fachpflegekraft für Endoskopie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH24.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen für den Bereich Endoskopie Unterstützung.

Fachpflegekraft für Endoskopie (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit der Fachweiterbildung „Pflege in der Endoskopie“ oder „OP/Endoskopie“ oder vergleichbare Qualifikationen – berufliche Erfahrungen in der Endoskopie sind von Vorteil
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen ist Ihnen zu eigen
  • Sie zeichnet eine analytische, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus
  • zudem verfügen Sie über eine hohe kommunikative Kompetenz und Überzeugungsfähigkeit.
  • eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Organisationstalent und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Aufgabenfelder:

  • Fachgerechte Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung bei diagnostischen Untersuchungen und therapeutischen Eingriffen
  • In Abstimmung mit der Koordinatorin für das Darmzentrum ggf. Terminierung von Untersuchungen
  • Versierter Umgang mit medizinisch-technischen Geräten und Produkten
  • Umsetzung verbindlicher Qualitäts- und Hygienestandards
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Was bieten wir

Was wir bieten:

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Einführungsveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Zertifizierung als familienfreundliches Unternehmen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Sabrina Finkler unter der Telefonnummer 06897/574-3204 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal.

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1169
IT-Anwendungsbetreuer Krankenhausträgergesellschaft am Standort Bottrop (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH23.02.2021

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen
IT-Anwendungsbetreuer - Krankenhausträgergesellschaft am Standort Bottrop (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich wie z.B. Fachinformatiker für Systemintegration, IT-Systemelektroniker oder eine vergleichbare Qualifikation sowie möglichst erste Berufserfahrung
  • Kenntnisse einschlägiger Standard Hard- und Software und der Umgang mit mobilen Apple Geräten
  • Möglichst erste Erfahrungen in der Betreuung der im Gesundheitswesen eingesetzten Applikationen/KIS-Systeme - vorzugsweise iMedOne sowie der gängigen klinischen Subsysteme (LIS, RIS, PACS)
  • Kenntnisse über Schnittstellen und Anbindung von Subsystemen sind von Vorteil
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und einen ausgeprägten Servicegedanken
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Annahme und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen im Rahmen des 1st und 2nd Level Support sowie Dokumentation im eingesetzten Ticketsystem
  • Unterstützung bei Schnittstellenanbindungen für Subsysteme und medizintechnische Geräte
  • Administration von krankenhausspezifischen Systemen und Standardprogrammen
  • Begleitung und Umsetzung von IT-Projekten
  • Zusammenarbeit mit den nachgelagerten Supporteinheiten wie u.a. dem zentralen Rechenzentrum
  • Durchführung von Schulungen

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Betriebsleitung KIT, Herr Dennis Knoop, unter der Rufnummer 0234/299-82904 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.05.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1218
Physiotherapeut (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH23.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH und das angegliederte Neurologische Reha-Zentrum prosper suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Physiotherapeuten (m/w/d) in Teilzeit – befristet bis zum 31.03.2023

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Abteilung Physiotherapie behandelt Patienten der neurologischen Rehabilitationsklinik der Rehaphasen C und D (stationär, ambulant-ganztägig) und der Neurologischen Akutklinik einschließlich Stroke-Unit und neurogeriatrischer Komplexbehandlung. In einem multiprofessionellen Team von Therapeuten, Pflegepersonal, Ärzten und Sozialdienst ist die umfassende Behandlung unserer Rehabilitanden in Einzel- und Gruppentherapien zur Wiedergewinnung der bestmöglichen Selbständigkeit in Alltag, Familie und Beruf das gemeinsame Ziel.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Physiotherapeuten (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Behandlung neurologischer Störungsbilder
  • Fachweiterbildungen in Bobath und/oder PNF, idealerweise auch Manuelle Therapie sind wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Patienten
  • Sie sind teamorientiert und arbeiten gerne interdisziplinär sowie dienstleistungsorientiert
  • Bereitschaft regelmäßig auch an Wochenenden zu arbeiten

Ihre Aufgaben

  • Schwerpunktmäßig die fachgerechte physiotherapeutische Behandlung und Betreuung neurologischer Patienten mit bspw. Schlaganfällen, Querschnittslähmungen, inkompletten Querschnittslähmungen, Parkinson und anderen extrapyramidalen Erkrankungen sowie spastisch gelähmter Patienten
  • Praktische Einsätze in den Fachkliniken der Chirurgie, der neurologischen Frührehabilitation, der Geriatrie, der Stroke und der Intensivstation
  • Behandlungsdokumentation
  • Regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen

Was bieten wir

  • Ein kooperatives und patientenzentriertes Arbeitsklima über alle Berufsgruppen und medizinischen Fachabteilungen hinweg zum Nutzen unserer oft schwerkranken Patienten
  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Susanne Nierhoff, Gesamttherapeutische Leitung, unter 02041/ 15-1509 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:23.02.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1217
Assistenzarzt Anästhesie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH19.02.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

 Verstärken Sie uns mit Ihrem Können als

Assistenzarzt (m/w/d)

für Anästhesiologie 

Das Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie betreut 14 Operationssäle, zwei Intensivstationen mit insgesamt 36 Betten und modernster technischer Ausstattung, zwei Notarztstandorte und Schmerzambulanzen. Die OP-Koordination und die Leitung der interdisziplinären Intensivstationen sind dem Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie unterstellt. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Monitoringverfahren stehen im Zentrum zur Verfügung (z. B. moderne Sonographiegeräte, Videolaryngoskope, transösophageale und transthorakale Echokardiographiegeräte, EEG-Monitoring, Bronchoskope, transkranielle Dopplersonographie, Patientendatenmanagementsysteme in der Intensivmedizin, 4 Citrat-CVVHs u.v.a.).

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie streben den Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie an
  • Sie begeistern sich für das Fachgebiet der Anästhesie und Intensivmedizin
  • Sie sind hoch motiviert und möchten sich für die Weiterentwicklung der Klinik einsetzen
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

Was bieten wir

einfach verlockend

    • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
    • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
    • Ein junges dynamisches Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
    • Die volle Weiterbildungsberechtigung in der Anästhesiologie und Intensivmedizin
    • Die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
    • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
    • Wöchentlich CME zertifizierte Fortbildungen während der Arbeitszeit
    • Strukturierte Einarbeitung und Ausbildung unter Supervision mit persönlichem Tutor und Teachingkonzept.
    • Einführungstage für neue Mitarbeitende
    • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
    • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
    • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung, Teamevents und vieles mehr
    • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt??

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt:

Chefarzt Prof. Dr. med. Hans-Georg Bone Tel: 02361/56-3001

Leitung Personalentwicklung · Britta Gladel · Tel. +49 2361 56-1039

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Leitung Personalentwicklung

Dorstener Str. 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1213
Assistenzarzt Neurologie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH16.02.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Assistenzarzt (w/m/d) Neurologie
Klinik für Neurologie, Stroke Unit und Frührehabilitation

Die Klinik für Neurologie, Stroke Unit und Frührehabilitation verfügt aktuell insgesamt über 125 Betten, in denen im Jahr rund 5.000 Patienten behandelt werden, einschließlich einer überregional zertifizierten Stroke Unit/IMCmit 14/4 Betten. Zudem werden Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation behandelt. Im NeuroCentrum besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Neurochirurgie sowie der Neuroradiologie. Die Klinik ist koordinierendes
Zentrum des Neurovaskulären Netzwerks Ruhr-Nord, welches das komplette Spektrum der akuten und elektiven interventionellen Behandlung von Patienten mit Schlaganfall und neurovaskulären Erkrankungen anbietet. Weitere Schwerpunkte sind Spezialstationen für Neurologische Frührehabilitation sowie für Parkinson-Syndrome und andere Neurologische Bewegungsstörungen.

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie begeistern sich für das Fach Neurologie und streben den Facharzt (m/w/d) für Neurologie an
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus
  • Sie haben Freude an der Patientenbetreuung auf der Station, in den Funktionsabteilungen und in der Notaufnahme
  • Sie verfügen über eine deutsche Approbation

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Eine Langfristige sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Die volle Weiterbildungsermächtigung (4 Jahre) inkl. klinischer Neurophysiologie und Neurosonographie (DEGUM)
  • Die psychiatrische Weiterbildung in nächster Nähe
  • Rotation auf die interdisziplinäre Intensivstation
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
  • Unterstützung durch Blutentnahmeassistenzen
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Einführungstage für neue Mitarbeitende
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche
  • Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung, Teamevents und vieles mehr
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Herr Prof. Dr. med. R. Hilker-Roggendorf · Tel. +49 2361 56-3701

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1203
Pflegeexperten mit Anleitungsaufgaben (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH12.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung.

Aufgaben:

Qualitätssicherungsaufgaben

  • Planung und Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen (z.B. Pflegevisiten, Pflegeaudits, Dokumentationskontrollen)
  • Weiterentwicklung der Pflegequalität (z.B. Standardentwicklung, Prozessoptimierung)
  • Überprüfung der Pflegequalität (z.B. Plausibilität von Pflegeplan, Pflegemaßnahmen und Pflegergebnissen; Plausibilität von PPR und PKMS; Plausibilität von Pflegeassessment-verfahren)
  • Beratung, Coaching und Schulung der Pflegekräfte im definierten Zuständigkeitsbereich

Anleitungsaufgaben

  • Methodisch-Didaktische Begleitung der Pflegefachfrauen und -männer in Ausbildung gemäß der aktuellen externen und internen Verordnungen und Richtlinien
  • Durchführung von Erst-, Zwischen und Abschlussgesprächen
  • Mitwirkung an der Ausbildungsplanung und Durchführung von geplanten Anleitungen
  • Durchführung von Lehrsequenzen im Rahmen des fachpraktischen Unterrichts

Die Aufgabenverteilung sieht ca. 55 Prozent Qualitätssicherungsaufgaben in der Pflege und ca. 45 Prozent Anleitungsaufgaben im Rahmen der praktischen Ausbildung in der Krankenpflege vor.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Examen in der Kranken- oder Kinderkrankenpflege
  • Sie haben eine geeignete Fachweiterbildung oder ein geeignetes Studium erfolgreich absolviert und verfügen über einen Lehrbefähigungsnachweis gemäß § 4 PflAPrV bzw. sind bereit diesen kurzfristig zu erwerben
  • Sie können eine mindestens dreijährige Berufserfahrung mit ersten Aufgaben im Bereich der Qualitätssicherung in der Pflege u./o. praktischen Ausbildung nachweisen
  • Sie sind bereit an, für die Aufgabe geeigneten, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten bei einem renommierten Arbeitgeber
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Bezahlung gemäß TVöD-K/VKA
  • Ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Persönliche Wertschätzung durch Kollegen und Vorgesetzte
  • Strukturierte Einarbeitung für einen guten Start
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herrn Weigand unter der Telefonnummer 0209 / 5902-7243 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH

Herr Joachim Weigand

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1197
Stellvertreter der Hauswirtschaftsleitung (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH10.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die RMK-Service GmbH sucht ab sofort im Bereich der Hauswirtschaftsleitung in Vollzeit Unterstützung.

Die RMK-Service-GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Rhein-Maas Klinikum GmbH. Sie erbringt Serviceleistungen in den Bereichen Reinigung, Küche, Betrieb des Bistros und textile Versorgung. 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden ein serviceorientiertes und engagiertes Team, das sich gemeinsam mit den Kollegen und Kolleginnen um das Wohlbefinden und die Gesundheit der Patienten kümmert.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gebäudereiniger-Handwerk, die erfolgreich bestandene Meisterprüfung wünschenswert, mindestens aber mehrjährige praktische Erfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen, verschiedenen Berufsgruppen und Mitarbeitern unterschiedlicher Nationalitäten
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Stellvertretung der Hauswirtschaftlichen Betriebsleitung mit der Option, bei entsprechender Qualifikation perspektivisch die Leitung des Reinigungsdienstes zu übernehmen
  • effiziente, auf den betrieblichen Bedarf und die Wünsche der Beschäftigten abgestimmte Personaleinsatzplanung inclusive Urlaubs- und Abwesenheitsplanung incl. Übernahme von Rufbereitschaftsdiensten
  • Einweisung, Unterweisung und Schulung der Beschäftigten
  • Führen von regelmäßigen Mitarbeitergesprächen
  • Mitarbeit in Projekten zur Optimierung von Abläufen und Standards
  • Durchführung von Qualitäts-, Reinigungs- und Hygienekontrollen
  • Bestellung und Verwaltung von Waren und Materialien
  • Erstellung von statistischen Auswertungen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Anerkennungstarifvertrag des TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Geschäftsführer der RMK-Service-GmbH, Olivier Weitz, unter der Telefonnummer             02405 – 62 1602 gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1189
Gruppenleiter Reinigungsservice (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH10.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die RMK-Service GmbH sucht ab sofort im Bereich des klinischen Hauspersonals Unterstützung.

Die RMK-Service-GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Rhein-Maas Klinikum GmbH. Sie erbringt Serviceleistungen in den Bereichen Reinigung, Küche, Betrieb des Bistros und textile Versorgung. 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden ein serviceorientiertes und engagiertes Team, das sich gemeinsam mit den Kollegen und Kolleginnen um das Wohlbefinden und die Gesundheit der Patienten kümmert.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Gebäudereinigung oder mehrjährige praktische Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und den verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Was bieten wir

Strukturierte Einarbeitungskonzepte

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Anerkennungstarifvertrag TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Hauswirtschaftliche Betriebsleitung, Frau Smeets, unter der Telefonnummer 02405 – 62 7964 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese bis zum 09.02.2021 ausschließlich über unser Bewerberportal an:

RMK-Service GmbH

Ludmilla Smeets

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1144
Psychologe/Klinischer Psychologe (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH10.02.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Psychologe/Klinischer Psychologe (m/w/d)

in Teilzeit (max. 20h/Woche)

 

für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Diplom-/Master-Studium der klinischen Psychologie oder Psychologie und eine abgeschlossene Weiterbildung zum Psychoonkologen (nach Möglichkeit DKG anerkannt)
  • Sie haben Erfahrung in der psychologischen Psychotherapie und in der speziellen Psychotrauma- oder Schmerzpsychotherapie
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit onkologischen Patienten und haben bereits Berufserfahrungen idealerweise auch in der Psychoonkologie gesammelt
  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehört strukturiertes, selbständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • Sie verfügen über die Fähigkeit zu ganzheitlichem Denken und zu fürsorglichem Patientenumgang

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Psychoonkologische/psychotherapeutische Beratung und Behandlung von Patienten und Angehörigen
  • Krisenintervention und Konfliktberatungen
  • Austausch im multidisziplinären Team sowie Teilnahme an Teamsitzungen
  • Tätigkeit überwiegend innerhalb des Brustzentrums
  • Patientenbezogene Dokumentation, Diagnostik und Evaluation
  • Mitwirkungen im Rahmen von Zertifizierungen

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Chefarzt Dr. med. Herrmann Wiebringhaus · Tel. +49 2365 90-2402

Leitung Personalentwicklung Britta Gladel · Tel. +49 2361 56-1039

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.02.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1180
Facharzt für die Klinik Schmerztherapie und Palliativmedizin (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH08.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht 01.04.2021 Unterstützung.

Unsere renommierte Klinik umfasst insgesamt 34 Betten. Es werden jährlich im Durchschnitt etwa 1000 chronische Schmerzpatienten, Palliativpatienten und orthopädische Patienten behandelt.

Die Schmerztherapie, Palliativmedizin und das Rückenzentrum verfolgen im Sinne einer modernen Schmerzbehandlung ein multimodales Behandlungskonzept. Diese ist durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von unterschiedlichen Fachrichtungen der Medizin (Orthopädie, Physikalische Medizin, Radiologie, Physiotherapie sowie die Neurologie), Psychologen (Verhaltenstherapie und Gestalttherapie), Seelsorgern sowie Sozialarbeitern geprägt. Die Schmerzklinik bietet das gesamte Spektrum der Schmerztherapie an.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Anästhesie, Innere Medizin, Orthopädie oder Neurologie
  • Sie besitzen bereits die Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie und/oder Palliativmedizin, oder streben diese an
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Tätigkeiten im Rahmen der multimodalen Schmerztherapie
  • Interventionelle Schmerztherapie (fakultativ)
  • Tätigkeiten im Rahmen stationärer Palliativmedizin
  • Teilnahme an regelmäßigen Schmerzkonferenzen
  • Teilnahme an der abteilungsorganisierten Rufdienst-Regelung

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage- Woche

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Andrea Roth-Daniek unter der Telefonnummer 02405 – 62 3651 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.02.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1187
Assistenzarzt Neurologie (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH08.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Klinik für Neurologie Unterstützung.

Assistenzarzt (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Unsere Klinik für Neurologie in Sulzbach versorgt Patienten aus dem gesamten neurologischen Fachgebiet. Schwerpunkte der Abteilung liegen in der vasculären Neurologie mit zertifizierter Stroke Unit, daneben in der Behandlung Neuroimmunologische Erkrankungen, hier insbesondere der Multiplen Sklerose. Weitere Schwerpunkte sind die Behandlung von Bewegungsstörungen- hierunter Parkinsonsyndrome und Dystonien, Epilepsie und Schwindelerkrankungen. Die neurosonologische und elektrophysiologische Diagnostik wird ergänzt durch die enge Kooperation mit der radiologischen Abteilung, die modernste Computertomografie und MRT 24/7 vorhält.

Ihr Profil

  • Interesse an Menschen und an engagierter ärztlicher Tätigkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Integration in unsere multiprofessionelle Abteilung
  • Lust auf Neurologie!

Aufgabenfelder:

  • Fachärztliche Weiterbildung im Rahmen eines organisierten Konzeptes, einer engmaschigen fachärztlichen Supervision und Rotation auf die verschiedenen Ausbildungsstellen des Hauses von der Neurologischen Allgemeinstation über die Stroke Unit/Intensivmedizin hin zur Zentralen Notaufnahme und Ambulanz.
  • Kontinuierliche Weiterbildung in Ultraschallverfahren und Neurophysiologie
  • Kontinuierliche Einarbeitung und Heranführung an die Bereitschaftsdienste unter enger Begleitung eines Facharztes

Was bieten wir

    • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team aus 6 Oberärzten und 8 Assistenzärzten mit Einarbeitungskonzept
    • Tarifvertrag-konformes Dienstmodell
    • Volle Weiterbildungsermächtigung Neurologie
    • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
    • Angenehmes Betriebsklima
    • Laptop und IPad zur Visite mit WLAN-Anbindung an alle IT-Systeme
    • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung
    • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
    • Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit
    • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung und allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen? Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Stefanie Behnke, Chefärztin Neurologie, über ihr Sekretariat unter Telefon 06897/574-1139.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.02.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1186
Oberarzt Onkologie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH05.02.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Oberarzt Onkologie (w/m/d)

 

in der Medizinischen Klinik III: Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin.

 

Ihr neues Wirkungsfeld

Schwerpunkte der Klinik sind die Versorgung von Patienten mit gutartigen und bösartigen Blutkrankheiten, die medikamentöse Therapie von Karzinomen und anderen bösartigen Tumoren sowie die Palliativmedizin, d. h. die Betreuung von Patienten/-innen mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen und Endstadien anderer Erkrankungen. Die Medizinische Klinik III betreut eine 32-Betten-Station.

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie begeistern sich für das Fach Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Sie sind Facharzt für Hämatologie / Onkologie (m/w/d) und besitzen eine abgeschlossene breite internistische Ausbildung
  • Eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

 

 

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie und darüber hinaus zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-VKA/Ärzte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Haben Sie Fragen, wie es mit uns beiden weitergeht?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Chefarzt Dr. med. Michael Klein Tel. +49 2361 56-3301

Leitung Personalentwicklung Frau Britta Gladel Tel. +49 2361 56-1039

  

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1183
Oberarzt Gastroenterologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH05.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Innere Medizin/Gastroenterologie Unterstützung.

Oberarzt Gastroenterologie (m/w/d)

 

Die Klinik für Innere Medizin am Standort Püttlingen verfügt über 78 allgemeininternistische und 6 intensivmedizinische Betten und behandelt ~ 3.700 stationäre sowie ~ 5.100 ambulante Patienten jährlich. Es bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten für Gastroenterologie, Angiologie, Kardiologie (nichtinvasiv) und Intensivmedizin. Zudem besteht eine umfangreiche Ambulanztätigkeit. Die Klinik für Innere Medizin I und die Klinik für Innere Medizin II für Rheumatologie arbeiten personell und fachlich eng zusammen.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin/Gastroenterologie
  • sichere Durchführung von endoskopischen Techniken wie Gastroskopie, Koloskopie, Notfallendoskopie
  • Routine in der oberärztlichen Versorgung ambulanter und stationärer Patienten
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Führungs- und Teamfähigkeit und Loyalität
  • Hohe Motivation und Interesse an einer anspruchsvollen Tätigkeit 

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Oberärztliche Supervision der Assistenzärzte
  • Mitwirkung an der Profilbildung und der Weiterentwicklung der Fachabteilung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung einer Fachabteilung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und zertifizierten Zentren
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch abteilungsinternes Fortbildungsbudget
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr CA Dr. Matthias Maier über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55 2264 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1184
IT-Anwendungsbetreuer Krankenhausträgergesellschaft am Standort Gelsenkirchen (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH03.02.2021

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.
Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen
IT-Anwendungsbetreuer - Krankenhausträgergesellschaft am Standort Gelsenkirchen (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich wie z.B. Fachinformatiker für Systemintegration, IT-Systemelektroniker oder eine vergleichbare Qualifikation sowie möglichst erste Berufserfahrung
  • Kenntnisse einschlägiger Standard Hard- und Software und der Umgang mit mobilen Apple Geräten
  • Möglichst erste Erfahrungen in der Betreuung der im Gesundheitswesen eingesetzten Applikationen/KIS-Systeme - vorzugsweise iMedOne sowie der gängigen klinischen Subsysteme (LIS, RIS, PACS)
  • Kenntnisse über Schnittstellen und Anbindung von Subsystemen sind von Vorteil
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und einen ausgeprägten Servicegedanken
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Annahme und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen im Rahmen des 1st und 2nd Level Support sowie Dokumentation im eingesetzten Ticketsystem
  • Unterstützung bei Schnittstellenanbindungen für Subsysteme und medizintechnische Geräte
  • Administration von krankenhausspezifischen Systemen und Standardprogrammen
  • Begleitung und Umsetzung von IT-Projekten
  • Zusammenarbeit mit den nachgelagerten Supporteinheiten wie u.a. dem zentralen Rechenzentrum
  • Durchführung von Schulungen

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Betriebsleitung KIT,
Herr Dennis Knoop, unter der Rufnummer 0234/299-82904 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an. Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.05.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:03.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1178
Assistenzarzt Gefäßchirurgie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH03.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum 01.04.2021 für den Standort Püttlingen für die Klinik für Gefäßchirurgie in Vollzeit einen

Assistenzarzt (m/w/d)

In unserer Abteilung für Gefäßchirurgie und endovaskuläre Chirurgie führen wir alle gängigen Eingriffe, die keine Herz-Lungenmaschine erfordern, durch. Die endovaskuläre, schonende Behandlung, auch in Kombination mit offen chirurgischen Verfahren als Hybridoperation, hat einen großen Stellenwert.

Die moderne Aneurysmaversorgung praktizieren wir ebenso mit offen chirurgischen Verfahren und endovaskulären Techniken als TEVAR, fEVAR, bEVAR und Standard EVAR, mit und ohne Versorgung der Iliacalbifurkation.

Im Bereich der supraaortischen Arterien führen wir die Rekonstruktion der Carotiden, der Vertebralarterien und auch der Arm- und Handgefäße durch.

Im Bereich der peripheren Rekonstruktionen sind wir CLI-Fighter: zur Vermeidung von Amputationen behandeln wir mit cruralen und pedalen Rekonstruktionen auch die Patienten, die von anderen Abteilungen zur Amputation vorgesehen sind.

Alle gängigen Formen der Major- und Minor-Amputation sowie Wundversorgung und Wundbehandlung werden durch uns angeboten, einschließlich VAC-Therapie und Defektdeckung.

Dies gilt auch für den besonderen Schwerpunkt „Diabetisches Fußsyndrom“.

Ergänzt wird das Spektrum durch die Zugangschirurgie (Port, Demers-Katheter), die Dialyseshunt-chirurgie und die operative/konservative Behandlung venöser Erkrankungen.

Als Assistenzarzt werden wir Sie in allen Bereichen einsetzen und mit einer strukturierten Weiterbildung zum Facharzt begleiten und unterstützen.

Ihr Profil

  • in Deutschland anerkannte Approbation bzw. Berufserlaubnis
  • Empathie für die Patienten ist Ihnen wichtig
  • Sie zeigen Eigenverantwortung, Sensibilität und Engagement
  • Sie beweisen Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen
  • Professionelles, wirtschaftliches Denken und Handeln ist Ihnen wichtig
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Klinik für Gefäßchirurgie
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Fachbereichen und Berufsgruppen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen im Bereich zertifiziertes Gefäßzentrum
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch abteilungsinternes Fortbildungsbudget
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Uwe Gabsch über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-2643 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH        

Alexander Koppey      

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:03.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1179
Facharzt für Laboratoriumsmedizin (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH02.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt standortübergreifend Unterstützung.

Facharzt für Laboratoriumsmedizin (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung "Laboratoriumsmedizin"
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Kommunikationsstärke im Umgang mit Kollegen/-innen
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Lernbereitschaft

Aufgabenfelder:

  • Fachlich-medizinische Betreuung zweier Laborstandorte im Klinikum und des zugehörigen Teams
  • Befunderstellung in allen Bereichen der Labormedizin·
  • Mitarbeit in der mikrobiologischen Diagnostik unseres Labors inklusive Teilnahme am Wochenenddienst,
  • Beratung der Einsender
  • Beratung der klinischen Kollegen in labormedizinischen und transfusionsmedizinischen Fragestellungen
  • Weiterentwicklung der Analytik sowie der Organisationsprozesse

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung einer Fachabteilung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und zertifizierten Zentren
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch abteilungsinternes Fortbildungsbudget
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Geschäftsführerin Frau Andrea Massone über ihr Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55 2282 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1177
Oberarzt Kardiologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH02.02.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Innere Medizin/Kardiologie Unterstützung.

Oberarzt Kardiologie (m/w/d)

 

Die Klinik für Innere Medizin am Standort Püttlingen verfügt über 78 allgemeininternistische und 6 intensivmedizinische Betten und behandelt ~ 3.700 stationäre sowie ~ 5.100 ambulante Patienten jährlich. Es bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten für Gastroenterologie, Angiologie, Kardiologie (nichtinvasiv) und Intensivmedizin. Zudem besteht eine umfangreiche Ambulanztätigkeit. Die Klinik für Innere Medizin I und die Klinik für Innere Medizin II für Rheumatologie arbeiten personell und fachlich eng zusammen.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin/Kardiologie
  • Qualifikation „Internistische Intensivmedizin“ vorhanden bzw. angestrebt
  • Fundierte Kenntnisse in der Echokardiographie
  • Routine in der oberärztlichen Versorgung ambulanter und stationärer Patienten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Loyalität
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, Führungs- und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation und Interesse an einer anspruchsvollen Tätigkeit
  • Kollegialität, Sensibilität und Eigenverantwortung

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Oberärztliche Supervision der Assistenzärzte
  • Mitwirkung an der Profilbildung und der Weiterentwicklung der Fachabteilung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

 

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung einer Fachabteilung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und zertifizierten Zentren
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch abteilungsinternes Fortbildungsbudget
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen CA Dr. Matthias Maier unter der Telefonnummer seines Sekretariates  06898/55 2264 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1176
½ ganzes Jahr - Pflegefachkräfte (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.02.2021

 

Hätten Sie Lust ½ ganzes Jahr etwas anderes zu machen als zu arbeiten?

 

Ihr Profil

  • Sie sind staatlich anerkannte/r examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in
  • Sie sind abenteuerlustig ODER sozial engagiert ODER pflegende/r Angehörige/r ODER Mutter/Vater von einem ODER mehreren Kindern
  • Sie sind motiviert, die Patientenversorgung in unserem Unternehmen zu unterstützen, teamfähig und aufgeschlossen

Was bieten wir

  • ein ½ ganzes Jahr Freistellung, nicht durch den Arbeitgeber kontaktiert werden und weiterhin Gehalt (nach Tarif) erhalten. Dreijährig staatlich anerkannte Pflegefachkräfte (Pflegefachfrauen/Pflegefachmänner, Gesundheits- und KrankenpflegerInnen oder AltenpflegerInnen) können ½ Jahr lang die Hälfte ihres Gehaltes einsparen (Arbeitsphase) und das zweite halbe Jahr von ihrer Tätigkeit im vollen Umfang freigestellt werden. In dieser Freizeitphase erhalten sie die angesparte Hälfte ihres Gehalts weiter ausgezahlt. 
  • Zeit für ihre Interessen
  • Kombinationen aus verschiedensten Arbeitszeitmodelle um das perfekte Modell für ihre derzeitige Lebenssituation zu finden
  • eine betriebliche Altersvorsorge und kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen
  • eine adäquate Einarbeitung entsprechend ihrer Qualifikation

Weitere Informationen zu unserem Pilotprojekt ½ ganzes Jahr finden Sie auf unserer Homepage unter www.klinikum-westfalen.de .

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
 
Telefon: 0231 922-1722
WhatsApp: 0152-27705150
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 984
Gesundheits- und Krankenpfleger in der Zentralen Notaufnahme (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.02.2021

Sie möchten in unserem Team in der Zentralen Notaufnahme arbeiten?

Dann bewerben Sie sich jetzt für den Standort in Dortmund-Brackel oder Lütgendortmund!

 

Ihr Profil

  • examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit oder ohne Berufserfahrung
  • motiviert einen neuen Fachbereich in der Pflege kennenzulernen
  • an den Aufgabenfeldern innerhalb der Zentralen Notaufnahme interessiert
  • teamfähig und identifizieren sich mit unserem Leitbild

Was bieten wir

  • eine unbefristete Anstellung
  • Entlohnung nach Tarif (TVöD-P)
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • eine adäquate Einarbeitung entsprechend ihrer Qualifikation

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder das Infogespräch nicht nötig. Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:
 
Klaus Böckmann
Pflegedirektor
 
WhatsApp:    0152-27705150
Telefon:        0231 922-1722
E-Mail:          klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 782
Pflegefachkraft (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.02.2021

Sie möchten aktiv bei der Corona-Krise unterstützen?

Wir suchen für das Klinikum Westfalen Pflegefachpersonal (m/w/d) für die Sicherstellung der Patientenversorgung! 

Als Teil des Pflegeteams unterstützen Sie bei der qualitativ hochwertigen Versorgung und Betreuung unserer Patienten unter Einhaltung der Pflegeleitlinien und Hygieneanforderungen. 

Ihr Profil

  • examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • examinierter Altenpfleger (m/w/d)
  • Intensivpflegefachkraft (m/w/d)
  • motiviert, den Gesundheitssektor bei der Bekämpfung des Virus zu unterstützen

Was bieten wir

  • individuelle Arbeitszeiten nach Bedarf (z.B. von 17.00/18.00 Uhr bis 0.00/1.00 Uhr - andere Zeitmodelle sind nach Absprache möglich)
  • eine unbefristete Voll- oder Teilzeitanstellung
  • Entlohnung nach Tarif (TVöD-P)
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • eine adäquate Einarbeitung entsprechend ihrer Qualifikation

Dann bewerben Sie sich jetzt für unsere Standorte Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, Klinik am Park Lünen und/oder Hellmig-Krankenhaus Kamen!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder das Infogespräch nicht nötig. Für den Erstkontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Klaus Böckmann
Pflegedirektor
 
Telefon:                0231 922-1722
E-Mail:                  klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
WhatsApp:            0152 27705150

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 747
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH01.02.2021

Zur Verstärkung der Teams des Pflegedienstes auf den verschiedenen Krankenpflegestationen, den Intensivbereichen (inkl. IMC, Stroke-Unit) sowie innerhalb des Funktionsdienstes (z.B. OP-Abteilungen, Anästhesie) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und motivierte

Ihr Profil

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Krankenschwester/-pfleger (m/w/d)

 

Vollbeschäftigt oder in Teilzeit

Was bieten wir

  • eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz (z.B. Digitale Pflegedokumentation)
  • eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • langfristige berufliche Perspektive
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort-und Weiterbildungsangebot (u.a. Intensivpflege- und Anästhesieweiterbildung, Fachweiterbildung im Operationsdienst) Praxisanleiter/in, Palliative Care) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle (in Teilzeit und Nachtdienst)
  • eine leistungsgerechte Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (entspricht dem TVöD) zzgl. aller sozialer Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Unter der Tel.-Nr. 0234/299-3900 stehen Ihnen Herr Thomas Kissinger (Pflegedirektor) oder Frau Annette Peter (stellv. Pflegedirektorin) gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.02.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 530
Oberarzt in der Klinik für Lungenheilkunde und Beatmungsmedizin (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH29.01.2021

Die Klinik für Lungenheilkunde und Beatmungsmedizin ist eine von fünf internistischen Kliniken und verfügt inklusive der Weaningstation über  50 Betten für die akutpneumologische Versorgung der Patienten. Die Pneumologie umfasst die Prophylaxe, die Erkennung und die konservative Behandlung von Krankheiten der Lunge und verfügt über Schwerpunkte wie Thoraxonkologie, Beatmungsmedizin, interventionelle Pneumologie und fibrosierende Lungenerkrankungen. Die Behandlung einiger Erkrankungen erfordert enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Abteilung für Thoraxchirurgie und einer großen hämatoonkologischen Schwerpunktpraxis.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Pneumologie, idealerweise mit der Zusatzbezeichnung Allergologie und internistische Intensivmedizin
  • Sie konnten bereits Erfahrung in einer ähnlichen Position sammeln
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sind eine teamfähige Persönlichkeit
  • die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • wirtschaftliches Denken und Handeln
  • selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen

Was bieten wir

  • eine Klinik mit Expertenstandard und ein kompetentes Team
  • ein hochprofessionelles Weaningszentrum (DGP zertifiziert) bestehend aus erfahrenen Intensivmedizinern, Gesundheits- und Krankenpflegern, Atmungs- und Physiotherapeuten
  • mit der Klinik für Thoraxchirurgie bilden wir das Thoraxzentrum Aachen
  • ein zertifiziertes Lungenzentrum, welches in enger Kooperation mit der Klinik für Thoraxchirurgie steht
  • eine moderne und umfassende Ausstattung
  • eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Zentren, Kliniken und Abteilungen
  • unterstützend steht ein Case-Management zur Verfügung
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • die Vergütung erfolgt gemäß TV-Ärzte / VKA
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Chefarzt Herrn Dr. med. Peter Fleimisch, Tel. 02405 – 62 7831

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.01.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 947
Physiker/Medizinphysikexperte (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH27.01.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Physiker/Medizinphysikexperte (w/m/d)

in Vollzeit

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik oder angrenzender Gebiete an einer Universität oder Fachhochschule, vorzugsweise mit einer Schwerpunktsetzung in der Medizinischen Physik
  • Sie besitzen die Fachkunde im Strahlenschutz sowie die Fachkunde als MPE
  • Mehrjährige praktische Erfahrungen ist wünschenswert
  • Sichere Kenntnisse in allen aufgabenrelevanten Gesetzen und Verordnungen
  • Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung des ärztlichen und medizinisch-technischen Personals in technischen Fragen
  • Erstellung von Bestrahlungsplänen
  • Durchführung von Konstanzprüfungen, Qualitätssicherung und Qualitätskontrollen auch von persönlichen Schutzausrüstungen
  • Optimierung der Strahlenanwendung einschließlich der Patientendosimetrie
  • Bewertung von Vorkommnissen und Mitwirkung bei der anschließenden Untersuchung
  • Mitarbeit bei der Implementierung neuer Verfahren und Anforderungen

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz und vielfältige Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung
  • Sehr gute in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine strukturierte Einarbeitung im Mentorensystem
  • Eine Vergütung nach dem TVÖD-VKA
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Leitung Personalentwicklung Britta Gladel · Tel. +49 2361 56-1039

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1132
Steuerberater oder Diplom-Finanzwirt (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH27.01.2021

Zur Verstärkung und zum Ausbau unserer Stabsstelle Recht und Compliance suchen wir die ausgeschriebene Position zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaft oder Finanzwirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrung im Bereich Großbetriebsprüfungen im Gesundheitswesen
  • Sie besitzen die Fähigkeit zum konzeptionellen Denken und Handeln sowie eine gute Auffassungsgabe für Unternehmenszusammenhänge
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einschätzung und Beurteilung steuerrechtlicher Risiken
  • Mitwirken bei der Etablierung von Standards im Bereich Steuern
  • Mitwirken beim Aufbau eines Tax Compliance Systems
  • Sie beraten die Geschäftsführung in steuerlichen Angelegenheiten

Was bieten wir

  • ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • eine angemessene und leistungsorientierte Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • die kostenfreie Nutzung unseres Trainingsraums

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Herrn Dr. Patrick Frey, Geschäftsführer, Tel.: 02405 – 62 1602

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 917
Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH25.01.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die beiden Standorte im Bereich Innere Medizin Unterstützung.

Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d)

Die Klinik für Innere Medizin am Standort Püttlingen verfügt über 78 allgemeininternistische und 6 intensivmedizinische Betten und behandelt ~ 3.700 stationäre sowie ~ 5.100 ambulante Patienten jährlich. Es bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten für Gastroenterologie, Angiologie, Kardiologie (nichtinvasiv) und Intensivmedizin. Zudem besteht eine umfangreiche Ambulanztätigkeit. Die Klinik für Innere Medizin I und die Klinik für Innere Medizin II für Rheumatologie arbeiten personell und fachlich eng zusammen.

Die Klinik für Innere Medizin am Standort Sulzbach verfügt über 55 allgemeininternistische, 20 gastroenterologische und 8 intensivmedizinische Betten und behandelt ~ 4.000 stationäre sowie ~ 4.600 ambulante Patienten jährlich. Es bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten für Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie (nichtinvasiv) und Intensivmedizin. Eine Erweiterung des Spektrums der Klinik im Bereich der Pneumologie ist geplant. Zudem besteht eine umfangreiche Ambulanztätigkeit.

Die Kliniken Sulzbach und Püttlingen arbeiten eng zusammen und bieten die Möglichkeit der Qualifizierung und Teilnahme am Notarztdienst.

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit

Aufgabenfelder:

  • Versorgung unserer Patienten
  • Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum des Fachbereichs
  • Kontinuierliche Weiterbildung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Teilnahme am Notarztdienst wünschenswert, Erwerb des Notarztscheines gewünscht und gefördert

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche apparative Funktionsdiagnostik wie Sonographie, Endoskopie mit modernster Ausstattung und ein nicht-invasives Herzkonzept mit MR, CT, TEE
  • Kollegialer Zusammenhalt im Team und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Digitale Patientenakte und Visite mit personalisiertem iPad
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Matthias Maier unter der Telefonnummer 06898/55-2264 am Standort Püttlingen und Herr komm. Chefarzt Dr. Thomas Rehm unter der Telefonnummer 06897/ 574 -1101 am Standort Sulzbach gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal.

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:25.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1168
Logopäde (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH22.01.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen:

Logopäde (m/w/d)

in Teil- oder Vollzeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden (m/w/d)
  • Erfahrung mit neurologischen Patienten/-innen (speziell im Bereich Dysphagie / Trachealkanülenmanagement) wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft

 

Aufgabenfelder:

  • Versorgung von Tracheotomierten Patienten mit dem Ziel der Dekanülierung, der Behandlung von Dysphagien sowie ggf. der Kanülenversorgung
  • Diagnostik und Behandlung von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen bei Patienten mit allen neurologischen Krankheitsbildern
  • Als Schwerpunkt Erstdiagnostik und Therapie aller Störungsbilder in der Frühphase der neurologischen Rehabilitation im interdisziplinären Team
  • Wochenend- und Feiertagsdienste im Wechsel innerhalb der logopädischen Abteilung

Was bieten wir

  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeit in einem kollegialen Team
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungen
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs-positionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Dr. Jürgen Guldner, Chefarzt Neurologie am Standort Püttlingen unter Telefon 06898/55-2311 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal.

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.01.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 30.09.2022
Job-ID: 974
Chefarzt Innere Medizin Schwerpunkt Gastroenterologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH18.01.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich der Klinik für Innere Medizin am Standort Püttlingen in Nachfolge für unseren langjährigen Chefarzt Dr. Matthias Maier.

Chefarzt Innere Medizin Schwerpunkt Gastroenterologie (m/w/d)

Die medizinischen Schwerpunkte liegen in der Allgemeinen Inneren Medizin und der Gastroenterologie - hier explizit Hepatologie, gastroenterologischen Onkologie und Endoskopie.

Unsere Fachabteilung zählt zu den traditionsreichsten im Krankenhaus Püttlingen und hat sich über viele Jahrzehnte einen exzellenten Ruf erarbeitet. Im Bereich der Interventionellen Endoskopie sind wir über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Gemeinsam mit der Chirurgie bilden wir das Darmzentrum Saar.

Die Klinik für Innere Medizin verfügt über 78 allgemeininternistische und 6 intensivmedizinische Betten und behandelt 3.700 stationäre sowie 5.100 ambulante Patienten jährlich.

Es bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten für Gastroenterologie, Angiologie, Kardiologie (nichtinvasiv) und Intensivmedizin. Zudem besteht eine umfangreiche Ambulanztätigkeit. Die Klinik für Innere Medizin I und die Klinik für Innere Medizin II für Rheumatologie arbeiten personell und fachlich eng zusammen.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Gastroenterologie mit hoher Expertise in diesem Fachgebiet
  • Sie sehen Ihren fachlichen Schwerpunkt im Bereich der Endoskopie, einschließlich interventioneller Techniken und Endosonographie
  • Laborfachkunde wünschenswert
  • Habilitation erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich
  • Sie haben Interesse an selbständigem Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur zielorientierten, interdisziplinären Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen
  • Sie sind entschlossen, kontinuierlich an einer Optimierung von Arbeitsprozessen mitzuwirken
  • Sie haben eine hohe Sozialkompetenz, eine motivationsstarke und kooperative Persönlichkeit
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sind für Sie selbstverständlich

 

Aufgabenfelder:

  • Ihnen obliegt die organisatorische und fachliche Führung der Fachabteilung am Standort Püttlingen
  • Sie und Ihr Team sorgen für eine kompetente Patientenberatung und -versorgung
  • in enger Zusammenarbeit mit der Krankenhausleitung entwickeln Sie diese Abteilung und somit auch das zertifizierte Darmzentrum Saar medizinisch und strategisch kontinuierlich weiter
  • Sie pflegen eine kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen, vor allem mit den zertifizierten Zentren
  • Sie unterstützen die Vernetzung mit der niedergelassenen Ärzteschaft im Rahmen des Unterhalts und des Ausbaus der integrierten Versorgung
  • eine strukturierte Aus- und Weiterbildung gemäß WBO ist Ihnen ebenso ein Anliegen wie eine aktive Beteiligung an der Außendarstellung der Klinik

Was bieten wir

  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung einer etablierten Fachabteilung mit einem hohen Maß an fachlichem und strukturellem Gestaltungsspielraum
  • eine modern ausgestattete Endoskopie-Abteilung
  • Mitspracherecht bei den geplanten weiteren baulichen Modernisierungen der Abteilung
  • Mitarbeiter (m/w/d) im ärztlichen und pflegerischen Dienst, die gerne von Ihnen lernen und sich auf Ihre Ideen einlassen wollen
  • Kollegiale und fachlich hochwertige Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein als familienfreundliches Unternehmen zertifiziertes Klinikum

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Geschäftsführerin Frau Andrea Massone über ihr Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-2282 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement                                         

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1150
Gesundheits- und Krankenpfleger für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH18.01.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach in der Zentralen Notaufnahme Unterstützung.

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

 

Ihr Profil

  • Wünschenswert, abgeschlossene Fachweiterbildung „Notfallpflege“ oder Erfahrung im Rettungsdienst
  • Fähigkeit zur (interdisziplinären und interprofessionellen) Zusammenarbeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Kritikfähigkeit, Organisationsgeschick
  • Stressresistenz
  • Ausgeglichenes Wesen

Aufgabenfelder:

  • Versorgung aller Patienten der Notaufnahme
  • Triagierung der Patienten
  • Administrative Aufnahme der Patienten
  • Vorbereitung und Assistenz bei ärztlichen Tätigkeiten
  • Selbständige Durchführung von Diagnostik wie z. B. EKG
  • EDV-gestützte Dokumentation

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitung
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Leistungsgerechte tarifkonforme Vergütung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Sabrina Finkler unter der Telefonnummer 06897/574 3204 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Alexander Koppey

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1031
Assistenzarzt für die Kardiologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH15.01.2021

In der Klinik für Kardiologie „HERZ ZENTRUM WESTFALEN“ am Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Assistenzarzt (m/w/d) für die Kardiologie

 

Die Klinik für Kardiologie im HERZ ZENTRUM WESTFALEN verfügt über 81 Betten, davon vier Chest-Pain-Unit-Betten und acht Intensivbetten. Die Klinik ist nach modernsten Standards ausgestattet. Kernstück der invasiv-kardiologischen Klinik ist ein hochmodernes Herzkatheterlabor mit drei Eingriffsräumen, davon einem Hybrid-OP und einem EPU-Labor. Ferner ist in der Radiologischen Klinik ein Multislice-CT (128 Schichten) und ein 1,5-Tesla-MR für die nicht-invasive kardiologische Diagnostik etabliert.

Die Klinik deckt das gesamte Spektrum der invasiven Kardiologie ab, einschließlich invasiver Diagnostik und Therapie der koronaren Herzkrankheit, Elektrophysiologie mit Kryo- und HF-Katheterablation, PFO-/ASD-/LAA-Okkluder-Implantationen und MitraClip-Implantationen sowie die nicht-invasive bildgebende Diagnostik (u.a. 2D-/3D-Echokardiographie, Cardio-CT, Cardio-MRT). Darüber hinaus werden alle Schrittmacher, Defibrillator- und CRT-Systeme implantiert. Für die herzchirurgische Versorgung der Patienten im HERZ ZENTRUM WESTFALEN besteht eine enge Kooperation mit dem Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum. Die Kardiologische Klinik am Knappschaftskrankenhaus Dortmund arbeitet in enger Kooperation mit dem bereits bestehenden Lungenzentrum, dem Cancer-Center, der Inneren Medizin, der Neurologie mit Stroke Unit und der Klinik für Herz-Thoraxchirurgie des Universitätsklinikums Bochum-Bergmannsheil.           

Gemeinsam mit der Medizinischen Klinik I (Gastroenterologie und Allg. Innere Medizin) und der Medizinischen Klinik II (Pneumologie) besitzt die Medizinische Klinik III (Kardiologie) die Weiterbildungsbefugnis für drei Jahre Innere Medizin. Zusätzlich besitzt die Klinik für Kardiologie die volle Weiterbildungsbefugnis für drei Jahre Kardiologie.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizinstudium und besitzen die deutsche Approbation als Arzt
  • Sie bringen ein besonderes Interesse an dem Bereich Kardiologie mit
  • Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Festanstellung mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie sind motiviert und fleißig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit gehört ebenso zu Ihren Stärken wie selbstständiges Arbeiten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs-positionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Prof. Dr. med. Thomas Buck unter der Rufnummer 0231/ 922 2021 oder per E-Mail (thomas.buck@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

 
Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Chefarzt Prof. Dr. med. Thomas Buck
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 454
Altenpfleger im Krankenhaus (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH13.01.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

 

Examinierter Altenpfleger/in (w/m/d)
Vollzeit/Teilzeit in Wechselschicht

 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Abgeschlossenen Berufsausbildung zum/zur Altenpfleger/-in 
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit,
  • sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039    

www.klinikum-vest.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.01.2021
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1138
Psychoonkologe (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH13.01.2021

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Psychoonkologe (m/w/d)

in Teilzeit

 

für die Medizinische Klinik III: Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin.

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Diplom-/Master-Studium der Psychologie und eine abgeschlossene psychotherapeutische Weiterbildung (nach Möglichkeit DKG anerkannt)
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit onkologischen Patienten und haben bereits Berufserfahrungen in der Onkologie gesammelt idealerweise auch in der Psychoonkologie
  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehört strukturiertes, selbständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • Sie verfügen über die Fähigkeit zu ganzheitlichem Denken und zu fürsorglichem Patientenumgang

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Psychoonkologische/psychotherapeutische Beratung und Behandlung von Patienten und Angehörigen der Medizinischen Klinik III
  • Krisenintervention und Konfliktberatungen
  • Austausch im multidisziplinären Team sowie Teilnahme an Teamsitzungen
  • Tätigkeit überwiegend innerhalb der Medizinischen Klinik III inkl. der Palliativmedizin
  • Patientenbezogene Dokumentation, Diagnostik und Evaluation
  • Mitwirkungen im Rahmen von Zertifizierungen

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Chefarzt Onkologie Dr. med. Michael Klein · Tel. +49 2361 56-3301

Leitung Personalentwicklung Britta Gladel · Tel. +49 2361 56-1039

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.01.2021
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1131
Assistenzarzt oder Facharzt für die klinische Anästhesiologie und/oder für die interdisziplinäre Intensivstation (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH10.01.2021

Aufgrund der Ausweitung unseres Aufgabenspektrums suchen wir für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die klinische Anästhesiologie und/oder für die interdisziplinäre Intensivstation einen

 

Assistenzarzt (m/w/d) oder

Facharzt (m/w/d)

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie versorgt an vier Standorten operative Patienten (inkl. Geburtshilfe, Thoraxchirurgie und HNO) und Patienten auf den interdisziplinären Intensivstationen. Hier kommen alle gängigen Narkoseverfahren (z.B. ultraschallgesteuerte Regionalanästhesie) und intensivmedizinischen Verfahren (z.B. Beatmung, Nierenersatz, ECMO, Impella) zur Anwendung. Die Klinik nimmt am Notarztdienst Teil und betreibt eine Schmerzambulanz sowie stationäre Schmerzbetten.

Ihr Profil

  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium und die deutsche Approbation als Arzt mit
  • Sie verfügen über eine strukturierte, verantwortungsbewusste sowie patienten- und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Eine ausgeprägte soziale Kompetenz, großes Engagement, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab 

Was bieten wir

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. Fortbildungsbudget
  • eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • modernste Ausstattung der Kliniken
  • die Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie und/oder den Erwerb der Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin (die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Anästhesiologie und die Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin (konservative und operative Patienten) und Notfallmedizin sowie sechs Monate spezielle Schmerztherapie)
  • die Möglichkeit zur Promotion und die Teilnahme an klinischen Studien

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Björn Ellger (Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie) unter der Rufnummer 0231/ 922 1001 oder per E-Mail (bjoern.ellger@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

 

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Herrn Prof. Dr. Björn Ellger
Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 494
Oberarzt Nephrologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH07.01.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die enge Kooperation mit dem KfH Nierenzentrum Bottrop zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d)

mit einem Stellenanteil von 50% in der Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH und einem Stellenanteil von 50% im KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V. - KfH-Nierenzentrum Bottrop.

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert. Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Seit 1976 besteht eine enge Kooperation mit dem KfH Nierenzentrum Bottrop und der nephrologischen Praxis Dr. Voßkühler. Baulich befindet sich diese im gleichen Gebäude, wie Station, Dialyse und Ambulanz des Knappschaftskrankenhauses. Das KfH Nierenzentrum betreut Hämodialyse- und Peritonealdialyse Patienten. Mit 24 KfH- und 27 Krankenhaus-Dialyseplätzen, 35 stationären Betten und 2 Ambulanzen sind wir ein leistungsfähiger, kompetenter und verlässlicher Partner für niedergelassene Kollegen und die umliegenden Krankenhäuser. Die Klinik für Innere Medizin II ist zertifiziert als Nephrologisches Schwerpunkzentrum, als Hypertoniezentrum und Shuntreferenzzentrum.

Ihr Profil

  • Arzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Nephrologie und Interesse an der Intensivmedizin
  • Profunde klinische Erfahrungen auf dem Gesamtgebiet der Nephrologie
  • Sehr hohe Belastbarkeit und persönliches Engagement
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Eigenständigkeit und Einfühlungsvermögen
  • In der Patientenversorgung menschlich zugewandt
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln

Ihre Aufgaben

  • Stärkung und Ausbau des Nephrologischen Schwerpunktes des Knappschaftskrankenhauses
  • Stärkung und Ausbau des KfH Nierenzentrums Bottrop
  • Akutdialyse, Plasmapherese, Immunadsorption, Mitarbeit im zertifizierten Shuntzentrum
  • Mitwirkung an klinischen Studien
  • Ausbildung von Assistenzärzten und Studenten im Praktischen Jahr
  • Kooperation mit umliegenden Kliniken, unter anderem durch elektronische und persönliche Konsile bzw. konsiliarische Untersuchungen in Bottrop
  • Teilnahme an Rufbereitschaften

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittelinteraktionscheck)
  • Zugang zu Internet-Diensten wie UpToDate®
  • Bei Interesse Weiterbildung in den Bereichen Rheumatologie und Intensivmedizin
  • Gerätetechnische Ausstattung: Ultraschall, Dual-Energy CT, MRTs, Minimalinvasive Chirurgie
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld mit hochkompetentem Team
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Möglichkeit des Fahrradleasings durch „mein Dienstrad“
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unseren neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Prof. Dr. Hollenbeck, unter der Telefonnummer 02041 15-1601 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:07.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1120
IT-Mitarbeiter – Anwendungsspezialisierung und Consulting | Schwerpunkt: Krankenhausinformationssystem iMedOne (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH06.01.2021

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen IT-Mitarbeiter - Anwendungsspezialisierung und Consulting (m/w/d).

Ihr Profil

  • Medizinisch-pflegerische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Medizininformatik oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Bereich
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und einen ausgeprägten Servicegedanken
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und eigenverantwortliche Arbeitsweise Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von maßgeschneiderten iMedOne-Lösungen für unsere Kunden
  • Mitwirkung bei der Planung, Konzeption und Implementierung von komplexen Projekten
  • Betreuung von IT-Projekten mit fachlicher Verantwortung
  • Testing und Training von neuen Anforderungen
  • Anwendungsberatung im Bereich klinische Applikationen
  • Fehleranalyse im 2nd Level Support und ggf. Hinzuziehung des Herstellersupports

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Detlef Stog unter der Rufnummer 0151 / 52882073 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.05.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:06.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1119
Fachpflegekraft für Intensivpflege (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH06.01.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meister – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorte Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Intensivpflege an beiden Standorten Verstärkung.

Gesundheits- und Krankenpflegekräfte mit Fachweiterbildung "Intensivpflege und Anästhesie" (m/w/d)

Am Knappschaftsklinikum Saar sind wir gerade dabei, unsere Intensivmedizinische Versorgung weiter auszubauen, unter anderem durch Neubau der Sulzbacher Intensivstation mit 20 Betten, Erweiterung der Inneren Medizin um die Fachrichtung Pulmologie und Installation einer Weaningstation.

 

Ihr Profil

 

  • Sie verfügen nach Möglichkeit über eine abgeschlossene Fachweiterbildung im Bereich Intensivpflege
  • Sie sind belastbar und verfügen über eine hohe Sozialkompetenz sowie eine große Bereitschaft zur abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Kooperation und Kommunikation
  • Sie haben Interesse an technikunterstützter pflegerischer Betreuung und Behandlung
  • Sie sind haben keine Berührungsängste mit verschiedensten digitalen Programmen (u.a. Pflege-dokumentation, Bestellwesen)
  • Sie sind verantwortungsbewusst, leistungsbereit und arbeiten gerne im Team
  • Gerne auch Rückkehrer/Wiedereinsteiger (m/w/d) - wir unterstützen Sie bei der umfassenden Einarbeitung und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Ihr Aufgabengebiet:

  • Überwachung intensivpflichtiger Patienten
  • Durchführung und Dokumentation der pflegerischen Behandlung und Therapie etc.
  • Versorgung unserer Patienten auf einer unserer Intensivstationen und/oder auf einer Stroke Unit

Was bieten wir

  • attraktive Vergütung nach TVöD
  • strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an die Nutzung der digitalen Technik
  • kollegiale Atmosphäre im berufsgruppenübergreifenden Behandlungsteam
  • Springerpool zum Ausgleich von Dienstausfällen
  • aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken.
  • hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Lothar Schramm - stv. Pflegedirektor - oder Frau Sabrina Finkler - Pflegedienstleitung Standort Sulzbach - über die Sekretariate Standort Püttlingen: Tel. 06898/55-2558 bzw. Standort Sulzbach 06897/574-1201.

Bitte benutzen Sie unser Online-Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:06.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 750
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH06.01.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für beide Standorte im Bereich allgemeine Stationspflege Unterstützung.

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als examinierte Pflegekraft
  • Lust auf gutes Teamwork und eine patientenorientierte Arbeit
  • Offen gegenüber moderner Digitaltechnik (u.a. Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Neueinsteiger oder „alter Pflegehase“ - wir nutzen gerne Ihr individuelles Portfolio an Kompetenzen, Lebens- und Berufserfahrung für die Herausforderungen des beruflichen Alltags.
  • Rückkehrer - eine gewisse Zeit waren Sie nicht in der Pflege beschäftigt, doch jetzt kribbelt es wieder in den Fingern und im Herzen?

Aufgabenfelder:

  • Gemäß Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung erfolgt Ihr Einsatz in der Grund- und Behandlungspflege
  • Verschiedene Fachbereiche zur Auswahl

Was bieten wir

 

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • attraktive Vergütung nach TVöD
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an die Nutzung der digitalen Technik
  • kollegiale Atmosphäre im berufsgruppenübergreifenden Behandlungsteam
  • Entlastung von pflegefremden Tätigkeiten (zentraler Patiententransport, Versorgungsassistenten, Pflegesekretärinnen)
  • Springerpool zum Ausgleich von Dienstausfällen
  • aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
     

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Lothar Schramm - stv. Pflegedirektor - unter der Telefonnummer 06898/55-3101 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

stv. Pflegedirektor

Lothar Schramm

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:06.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1095
Ausbildung - Pflegefachmann (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH06.01.2021

Entdecken Sie, was uns als Ausbildungsbetrieb ausmacht und kommen Sie zur Ausbildung an unsere Pflegeschule.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht Sie als Auszubildende/n zum Ausbildungsbeginn 01.10.2021.

Ausbildung Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d)

Die generalistische Pflege-Ausbildung ist die Eintrittskarte in eine vielseitige und attraktive Berufswelt voller Möglichkeiten.

So berechtigt das bei uns erworbene Examen neben der Arbeit in der Gesundheits- und Krankenpflege auch zur Arbeit in der Alten- und Kinderkrankenpflege. Das Examen ist außerdem EU-weit anerkannt.

In diesem Beruf zählt noch der Faktor Mensch, zunehmend finden auch hier digitale und innovative medizintechnische Anwendungen Einzug.

Die dreijährige Ausbildung erfolgt nach den Vorgaben des Pflegeberufegesetzes und findet dual in einem Blocksystem statt.

Der Umfang des theoretischen und praktischen Unterrichts in der Pflegeschule beträgt mindestens 2.100 Stunden.

Die praktische Ausbildung an den Lernorten wird im Rahmen eines Schichtplanmodells organisiert und umfasst mindestens 2.500 Stunden in den Bereichen:

  • Stationäre und ambulante Akut-und Langzeitpflege
  • Pädiatrische Versorgung
  • Psychiatrische Versorgung

Nach jedem Ausbildungsjahr erteilt die Pflegeschule den Auszubildenden ein Zeugnis über die erbrachten Leistungen im Unterricht und in der praktischen Ausbildung. Zum Ende des zweiten Ausbildungsdrittels findet eine Zwischenprüfung statt. Die Ausbildung schließt mit einer staatlichen schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung ab.

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch und dessen Gesundheit.

Dieser Dienst am Menschen erfordert Kompetenz und Engagement. Eigenschaften, die in dieser Ausbildung erlernt werden, ebenso wie die Befähigung zu eigenständigem und ganzheitlichem Handeln.

Diese Praxisausbildung findet bei uns überwiegend an den Klinikstandorten Püttlingen und Sulzbach statt. Ab der zweiten Ausbildungshälfte gehören auch 80 bis 120 Stunden im Nachtdienst dazu.

Ihr Profil

  • Mittlerer Schulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Abschluss/Abschluss einer sonstigen zehnjährigen allgemeinen Schulbildung.

alternativ:

  • Hauptschulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Abschluss zusammen mit dem Nachweis einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer oder einer erfolgreich abgeschlossenen Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege von mindestens einjähriger Dauer.

weitere Voraussetzung: gesundheitliche Eignung

Was bieten wir

  • Hohe Ausbildungsqualität – sie profitieren von einer individuellen Begleitung durch das qualifizierte Schulteam
  • Die Ausbildung ist kostenlos und man verdient von Anfang an ein gutes Ausbildungsgehalt
  • Bei uns gibt es die Lehrbücher geschenkt
  • Begleitet werden unsere Auszubildenden am Lernort Praxis von pädagogisch geschulten Praxisanleitern und den Lehrkräften der Pflegeschule
  • Nach dem Examen ergeben sich vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Weiterbildung, fachliche Spezialisierung (z.B. Wundmanagement, Intensivpflege) und die Qualifikation für Führungsaufgaben oder auch eine akademische Weiterbildung stehen jedem examinierten Pflegeprofi offen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Leitung der Pflegeschule - Anja Fried und Thomas Stoll unter der Telefonnummer 06898/55-2457 oder 06898/ 55-2455 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Anja Fried/Thomas Stoll

Lt. Krankenpflegeschule

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:06.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1116
Ausbildung - medizinischer Fachangestellter (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH06.01.2021

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Ausbilder ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht für den Ausbildungsbeginn nach den Sommerferien am Standort Sulzbach im Bereich der Augenklinik Sie als Auszubildenden.

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

sind Experten für Assistenzaufgaben bei der Untersuchung, Behandlung, Betreuung und Beratung von Patienten, dies beinhaltet auch organisatorische und Verwaltungsarbeiten.

Die dreijährige Ausbildung für medizinische Fachangestellte findet dual statt und beginnt nach den Sommerferien jeden Jahres – wechselnder Termin.

Als Auszubildender besuchen Sie in dieser Zeit an bestimmten Tagen in der Woche das Kaufmännisches Berufsbildungszentrum in Saarbrücken, wo Sie unter anderem Grundlagen in:

  • Patientenbetreuung und -beratung
  • Gesundheitsschutz und Maßnahmen der Arbeits- und Praxishygiene
  • Gesetzliche und vertragliche Bestimmungen der medizinischen Versorgung
  • Assistenz bei ärztlicher Diagnostik und Therapie
  • Umgang mit Arzneimitteln und Impfstoffen sowie Heil- und Hilfsmitteln
  • Grundlagen der Prävention und Rehabilitation
  • Betriebsorganisation, Verwaltung und Abrechnung
  • Schriftverkehr

erlernen.

Im praktischen Einsatz erhalten Sie Einblick in folgende Bereiche der Augenklinik:

  • Anmeldewesen mit entsprechender Dokumentation im kassenärztlichen und privatärztlichen Bereich
  • Durchführung von Anamnesegesprächen mit ambulanten Patienten
  • Assistenz und eigenständige Durchführung von diagnostischen Maßnahmen im Bereich Augenheilkunde
  • Durchführung von Blutentnahmen und Legen von Venenverweilkanülen
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachversorgung von Patienten bei einer Augen-OP
  • Praktische Umsetzung der erlernten theoretischen Inhalte z.B. in den Bereichen Hygiene, Arzneimittellehre, Notfallmanagement und Datenschutz

Ihr Profil

  • mindestens einen Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Mittlere Reife
  • empathisches Verhalten und gute Kommunikationsfähigkeit
  • eine gewissenhafte Arbeitsweise mit Fleiß, Einsatzfreunde und Belastbarkeit

Was bieten wir

  • enge Verzahnung von Theorie und Praxis – vielfältige Hospitationsmöglichkeiten, wie z.B. in der Notaufnahme, in der internistischen Diagnostik, im Labor u.a. hier vor Ort
  • Strukturierte praktische Ausbildungsbegleitung mit festen Ansprechpartnern - so begleiten und fördern wir Sie in jedem Bereich und bilden Sie zur Fachkraft von morgen aus
  • Enge Zusammenarbeit mit Ausbildern, Kollegen, Mitauszubildenden und dem schulischen Ausbildungsträger
  • Eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Wir achten auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und haben Angebote der betrieblichen Gesundheitsvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Manuela Kindel (Funktionsleitung Augenklinik) unter der Telefonnummer 06897/574-3123 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis April 2021 – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Alexander Koppey/Monika Schommers (Lt. Personalmanagement)

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:06.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1117
System-Engineer - Netzwerkinfrastruktur / IT-Sicherheit (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH05.01.2021

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen System-Engineer - Netzwerkinfrastruktur / IT-Sicherheit (m/w/d).

Die Stelle ist vorerst für die Dauer von 24 Monaten befristet.

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossenes Studium einer relevanten Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation oder mehrjähriger Berufserfahrung im Netzwerkbetrieb
  • Fundierte Kenntnisse aus dem Bereich der Netzwerkinfrastruktur und IT-Sicherheit mit aktuellen Technologien
  • Sehr gute Erfahrungen im Umgang mit Cisco-Hardware und Best-Practices
  • Erfahrungen im Bereich Redundanzen und Verschlüsselung
  • Wireshark-Kenntnisse und Erfahrungen wünschenswert
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und kundeorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Inbetriebnahme und Austausch von aktiven Netzwerk-Komponenten Core, Access, WLAN, Router samt Dokumentation
  • Betreuung einer komplexen Netzwerkinfrastruktur mit 17 WAN-Standorten als Teil eines 7-köpfigen Teams
  • Sicherstellung des Betriebs der Datacenter-Vernetzung, der zentralen Internet-Firewall-Umgebung, der WAN-Router, des Load-Balancers sowie der LAN-, WLAN- und dezentralen Firewall-Installationen
  • Troubleshooting samt Analyse des Netzwerkverkehrs
  • Erarbeitung und Optimierung von Netzwerklösungen und kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsprozesse
  • Annahme, Analyse und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen im Rahmen des 1st und 2nd Level-Supports sowie Dokumentation im eingesetzten Ticketsystem
  • Mitwirkung in der Umsetzung von Projekten

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Netzwerk-Infrastruktur des Betriebsteil KIT, Herr Michael Bremer, unter der Rufnummer 0151/16791189 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.05.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1111
IT-Mitarbeiter – Rechenzentrum Schwerpunkt: Basis-IT (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH05.01.2021

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen IT-Mitarbeiter - Rechenzentrum (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in der Administration von Server-Hardware, virtuellen Umgebungen (VMware) sowie aktueller Microsoft Infrastrukturdienste
  • Kenntnisse in der Administration von Linux Betriebssystemen, Datenbanken, sowie im Bereich Powershell und/oder Programmierung
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten zur Behebung von Störungen
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Administration der zentralen und dezentralen Serverhardware, SAN-Infrastruktur und der zentralen VMware Umgebung
  • Verwaltung der Microsoft Infrastruktur (AD, DNS, DHCP, PKI, DFS) und Microsoft Exchange
  • Administration des zentralen Backup-Systems
  • Einrichtung und Überwachung des zentralen Monitorings sowie Analyse und Störungsbeseitigung bei Software- und Hardware-Problemen
  • Entwicklung von Standardisierungen und Automatisationsprozessen
  • Annahme, Bearbeitung und Dokumentation von 3rd Level Support-Anfragen
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums des Betriebsteil KIT, Herr Ralf Kornberger, unter der Rufnummer 0234/299-2910 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.05.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1112
IT-Mitarbeiter - First Level Support (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH05.01.2021

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen IT-Mitarbeiter - First Level Support (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich wie z.B. Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d), IT-Systemelektroniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation sowie möglichst erste Berufserfahrung (vorzugsweise im Krankenhausumfeld)
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und einen ausgeprägten Servicegedanken
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Annahme und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen aus den Krankenhausträgergesellschaften im Rahmen des First Level Support
  • Kategorisierung, Priorisierung und Weiterleitung von Anforderungen an weitere Fachbereiche wie u.a. dem zentralen Rechenzentrum sowie qualifizierte Zuarbeit und Unterstützung
  • Dokumentation aller Vorgänge im zentralen Ticketsystem
  • Mitwirkung beim Aufbau der Wissensdatenbank
  • Ständige Beteiligung zur Optimierung der Serviceprozesse

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Servicedesk des Betriebsteil KIT, Herr Tobias Arndt, unter der Rufnummer 0234/299-2960 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung 30.05.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1114
Chefarzt Innere Medizin Schwerpunkt Pneumologie (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH05.01.2021

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich der Klinik für Innere Medizin am Standort Sulzbach Unterstützung.

Chefarzt Innere Medizin Schwerpunkt Pneumologie (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Pneumologie mit hoher Expertise in diesem Fachgebiet
  • Habilitation erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich
  • Sie haben Interesse an selbständigem Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur zielorientierten, interdisziplinären Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen
  • Sie sind entschlossen, kontinuierlich an einer Optimierung von Arbeitsprozessen mitzuwirken
  • Sie haben eine hohe Sozialkompetenz, eine motivationsstarke und kooperative Persönlichkeit
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sind für Sie selbstverständlich

Aufgabenfelder:

  • Ihnen obliegt die organisatorische und fachliche Führung der Fachabteilung am Standort Sulzbach
  • Sie und Ihr Team sorgen für eine kompetente Patientenberatung und -versorgung
  • in enger Zusammenarbeit mit der Krankenhausleitung entwickeln Sie diese Abteilung mit dem Aufbau der Pneumologie medizinisch und strategisch kontinuierlich weiter
  • Sie pflegen eine kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen, vor allem mit den zertifizierten Zentren
  • Sie unterstützen die Vernetzung mit der niedergelassenen Ärzteschaft im Rahmen des Unterhalts und des Ausbaus der integrierten Versorgung
  • eine strukturierte Aus- und Weiterbildung gemäß WBO ist Ihnen ebenso ein Anliegen wie eine aktive Beteiligung an der Außendarstellung der Klinik

Was bieten wir

  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung einer etablierten Fachabteilung mit einem hohen Maß an fachlichem und strukturellem Gestaltungsspielraum
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein als familienfreundliches Unternehmen zertifiziertes Klinikum

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Geschäftsführerin Frau Andrea Massone über ihr Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-2282 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Alexander Koppey

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1110
Ausbildung Gesundheits- und Pflegeassistent (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH04.01.2021

Der Pflegeberuf ist geprägt durch Kontakt und Begegnung. Die Aufgabe der Pflegekräfte besteht darin, Menschen in allen Lebenslagen zu unterstützen und ihnen durch geeignete Maßnahmen zur Genesung und Gesunderhaltung zu verhelfen. Als Gesundheits- und Pflegeassistent benötigen Sie nicht nur professionelles Wissen und Können sondern auch ein hohes Maß an Engagement, taktvolle Zuwendung sowie Empathie. Neben der Vermittlung dieser erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten ist es uns ein besonderes Anliegen, die Auszubildenden in ihren persönlichen und sozialen Lernprozessen zu unterstützen.

Ihr Profil

  • gesundheitliche Eignung
  • ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung

Was bieten wir

Ausbildungsverlauf

Die Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz-Ausbildung dauert ein Jahr und gliedert sich in eine theoretische und in eine praktische Ausbildung.

Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung umfasst mindestens 1.100 Stunden. Während der praktischen Ausbildung werden unsere Auszubildenden von speziell berufspädagogisch qualifizierten Praxisanleitern/innen begleitet. Die Einsätze gliedern sich in: 

  • Innere Medizin
  • Chirurgie
  • Ambulante Pflege

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung umfasst mindestens 500 Unterrichtsstunden, verteilt auf eine Einführungswoche sowie regelmäßige Unterrichtsblöcke. Die Unterrichte werden vorwiegend mit digitalen Medien durchgeführt. Hierfür steht eine hochmoderne Medienausstattung zur Verfügung.

Arbeitszeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Die Arbeitszeiten der praktischen Ausbildung unterteilen sich in Früh- und Spätdienste, wobei ca. an jedem 2. Wochenende Dienst zu verrichten ist.  

Die Unterrichtszeiten in Bochum: montags bis donnerstags: 7.30 - 15.00 Uhr freitags: 7.30 - 14.00 Uhr

Die Unterrichtszeiten in Kamen: montags bis donnerstags 8.00 - 15.30 Uhr freitags 8.00 - 14.30 Uhr

Ausbildungsbeginn:

Beginn der Ausbildung ist in Kamen und Bochum jeweils der 01. April.

Bewerbungsunterlagen:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse
• Praktikumsbescheinigungen (falls vorhanden)

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Bettina Bettenbrock
Stabsstelle der Pflegedirektion für die praktische Ausbildung
Klinikum Westfalen GmbH
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1109
Werden Sie Teil des Operationsteams | OP-Pflege | OTA (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.01.2021

Sie möchten in unserem Operationsteam arbeiten?

Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

 

Ihr Profil

Sie sind…

  • examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in (GuK) oder Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) mit oder ohne Vorerfahrungen?
  • motiviert, einen neuen Fachbereich in der Pflege (OP-Pflege) kennenzulernen?

Was bieten wir

Und möchten…

  • unbefristet angestellt sein?
  • nach Tarif (TVöD-P) entlohnt werden?
  • eine betriebliche Altersvorsoge erhalten?
  • sich kontinuierlich fort- und weiterbilden?
  • entsprechend ihrer Qualifikation eine adäquate Einarbeitung genießen?

Dann bewerben Sie sich jetzt für unsere Standorte in Dortmund-Brackel, Lünen und/oder Kamen!

In Lünen und Kamen bieten wir Ihnen anstelle der üblichen Anwesenheitsbereitschaft eine Rufbereitschaft an.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder das Infogespräch nicht nötig.

Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Klaus Böckmann
Pflegedirektor
 
WhatsApp:    0152-27705150
Telefon:        0231 922-1722
E-Mail:          klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 781
Pflegefachkraft Anästhesie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH01.01.2021

Sie möchten in der Anästhesie arbeiten?

Dann bewerben Sie sich jetzt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund!

Ihr Profil

  • examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Anästhesietechnische/r Assistent/in mit oder ohne Fachweiterbildung und Vorerfahrungen in der Anästhesie-Pflege
  • interessiert einen neuen und spannenden Fachbereich kennenzulernen
  • teamfähig und identifizieren sich mit unserem Leitbild

Was bieten wir

  • Entlohnung nach Tarif (TVöD-P)
  • eine unbefristete Anstellung
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • eine adäquate Einarbeitung entsprechend Ihrer Qualifikation
  • eine Fachweiterbildung ohne Rückzahlungsvereinbarung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder das Infogespräch nicht nötig.

Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Klaus Böckmann
Pflegedirektor
 
WhatsApp:    0152-27705150
Telefon:        0231 922-1722
E-Mail:          klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 839
Gesundheits- und Krankenpfleger Intensivpflege (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.01.2021

Sie möchten in unserem Intensivpflegeteam arbeiten?

Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

 

Ihr Profil

  • examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit oder ohne Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege
  • motiviert, einen neuen Fachbereich in der Pflege kennenzulernen
  • an den Aufgabenfeldern innerhalb einer Intensivpflegestation interessiert
  • teamfähig und identifizieren sich mit unserem Leitbild

 

Was bieten wir

  • Entlohnung nach Tarif (TVöD-P)
  • eine unbefristete Anstellung
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • eine adäquate Einarbeitung entsprechend Ihrer Qualifikation
  • eine Fachweiterbildung ohne Rückzahlungsvereinbarung

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder das Infogespräch nicht nötig. Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:
 
Klaus Böckmann
Pflegedirektor
 
WhatsApp:    0152-27705150
Telefon:        0231 922-1722
E-Mail:          klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 488
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH01.01.2021

Familie und Job? Kein Problem! Wir stehen Kopf für Sie!

Für die stationäre Versorgung unserer Patientinnen und Patienten in verschiedenen Fachbereichen suchen wir

  • examiniertes Gesundheits- und Krankenpflegefachpersonal (m/w/d)
  • Altenpfleger (m/w/d)
  • Intensivpersonal (m/w/d)

Ihr Profil

  • examiniertes Gesundheits- und Krankenpflegefachpersonal (m/w/d)
  • Altenpfleger (m/w/d)
  • Intensivpersonal (m/w/d)

Was bieten wir

In allen vier Häusern (Dortmund-Brackel, Lütgendortmund, Kamen und Lünen) bieten wir

  • alternative Arbeitszeitmodelle, angepasst an Ihre Bedürfnisse
    (Z.B. von 17.00 Uhr/18.00 Uhr bis 0.00 Uhr/1.00 Uhr. Auch andere Zeitmodelle sind in Absprache möglich.)
  • eine unbefristete Voll- oder Teilzeitanstellung
  • Entlohnung nach Tarif (TVöD-P)
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • eine adäquate Einarbeitung entsprechend ihrer Qualifikation

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder das Infogespräch nicht nötig.

Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

 

Klaus Böckmann
Pflegedirektor 
 
WhatsApp:    0152-27705150
Telefon:        0231 922-1722
E-Mail:          klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:01.01.2021
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 451
Auszubildender zum Pflegefachmann ab 01.09.2021 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH16.12.2020

Immer für die Patienten da und das mit viel Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein - In dieser neuen generalistischen Ausbildung erhalten Sie neben der Gesundheits- und Krankenpflege auch Einblicke in die Alten- sowie Kinderkrankenpflege. 

Ihr Profil

  • Mittlere Reife
  • alternativ Hauptschulabschluss nach Klasse 9 + eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder eine erfolgreich abgeschlossene mindestens einjährige Assistenzausbildung in der Pflege
  • ein freundlicher und wertschätzender Kommunikationsstil
  • Sie sind flexibel, zuverlässig und behalten auch bei anspruchsvolleren Situationen den Überblick
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab

Die Ausbildung zur Pflegefachkraft dauert drei Jahre. Davon finden 2.100 Stunden theoretische Ausbildung im Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (BZPG) hier in Würselen statt und 2.500 Stunden praktische Ausbildung in unseren Kliniken und Fachzentren.

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter
  • eine Vergütung gemäß TVAöD-Pflege
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • die kostenfreie Nutzung unseres Trainingsraums

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Melanie Vierboom, Tel. 02405 62 8262

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.12.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1098
Assistenzarzt für die Neurologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH16.12.2020

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Neurologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Altersmedizin, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Urologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Leitung der Klinik für Neurologie hat zum 1. März 2021 Herr Prof. Dr. med. Carsten Eggers übernommen, der zuletzt viele Jahre in einer verantwortlichen Position in der universitären Medizin tätig war und das gesamte Spektrum der Diagnostik und Therapie der bestehenden Abteilung aufgreifen und weiterentwickeln wird.

Die Klinik für Neurologie verfügt über 72 akutmedizinische und 39 rehabilitative Betten (Phase C) zzgl. 60 ambulante Plätze (Phase D). Die neurologische Frührehabilitation (Phase B) befindet sich derzeit mit zusätzlich ca. 20 Betten im Aufbau. Das breit angelegte Behandlungsspektrum der Abteilung hat einen Schwerpunkt u.a. in der Behandlung von Schlaganfällen, der Parkinson-Erkrankung oder der multiplen Sklerose. Wesentliche Leistungsbereiche der Klinik für Neurologie sind die Ambulanz, in der neben der Notfallversorgung durch eine kassenärztliche Teilermächtigung einbestellte Patienten ambulant versorgt werden können, die zertifizierte Stroke Unit mit acht Behandlungsplätzen und jährlich ca. 750 Schlaganfällen sowie das Reha-Zentrum prosper, das nach KTQ zertifiziert wurde und auf einer Fläche von 5.000 qm die gesamte Breite der neurologischen Rehabilitation anbieten kann. Der neurologische Reha-Bereich wird seit 2017 kontinuierlich durch den großen Reha-Klinik-Vergleich im FOCUS als eine TOP Rehakliniken ausgezeichnet. In der sehr gut ausgestatteten Klinik für Radiologie, Nuklearmedizin und Neuroradiologie stehen CT, MRT, DSA und nuklearmedizinischen Methoden zur Verfügung. In enger Zusammenarbeit mit der neurologischen Klinik findet hier die interventionelle Schlaganfallbehandlung (Thrombektomie, Stenting) statt.

Ihr Profil

  • Eine gültige deutsche Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ein hohes Maß an Aufgeschlossenheit, Engagement sowie Leistungsbereitschaft
  • Freude an Interdisziplinarität und kollegialer Zusammenarbeit
  • Eine strukturierte, patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz
  • Hohe Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Neurologie
  • Teilnahme an den Visiten
  • Behandlungsdokumentation
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Aufnahme und Entlassung von Patienten
  • Erstellung von Arztbriefen

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Ein papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Ein strukturiertes Einarbeitungs- und Ausbildungskonzept
  • Tutoren-/Mentorenkonzept
  • Umfassende personelle Unterstützung bei administrativen Aufgaben durch Stationssekretäre (m/w/d) und Arztassistenten (m/w/d)
  • Elektronische Clinical pathways
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung, u. a. durch wöchentliche Skills Labs oder Notfallseminare) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Möglichkeit des Fahrradleasings durch „mein Dienstrad“
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Carsten Eggers, Chefarzt der Klinik für Neurologie, unter 02041 15-1701 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.12.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1096
Gesundheits- und Krankenpfleger für Intensiv (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH10.12.2020

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Intensiv 2 Unterstützung.

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Ihre Bereitschaft zum Erwerb der entsprechenden Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivmedizin ist Voraussetzung
  • Sie sind belastbar und verfügen über eine hohe Sozialkompetenz sowie eine große Bereitschaft zur abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Kooperation und Kommunikation
  • Sie haben Interesse an technikunterstützter pflegerischer Betreuung und Behandlung
  • Sie sind haben keine Berührungsängste mit diversen digitalen Programmen
  • Sie sind verantwortungsbewusst, leistungsbereit und arbeiten gerne im Team

Aufgabenfelder:

  • Überwachung intensivpflichtiger Patienten
  • Durchführung und Dokumentation der pflegerischen Behandlung und Therapie etc.

Was bieten wir

  • attraktive persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Einführungsveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsprogramm, sowie Möglichkeit zur individuellen Förderung bei externen Fortbildungen
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Flexibel Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Frau Finkler unter der Telefonnummer 06897/574-3204 oder Herr Kinsinger unter der Telefonnummer 06897/574-3200 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an                

Alexander Koppey/Monika Schommers  (Ltg. Personalmanagement)

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.12.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1091
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH08.12.2020

Wir freuen uns über Verstärkung auf unseren allgemeinen Pflegestationen!

Ihr Profil

Sie überzeugen uns mit

✓ einer abgeschlossenen Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
✓ ausgeprägten empathischen Fähigkeiten sowie einem ganzheitlichen, ressourcen- und adaptionsfördernden Pflegeverständnis
✓ einer prozessorientierten, effizienten und wirtschaftlichen Arbeitsweise
✓ einer hohen Bereitschaft zur abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Kooperation und Kommunikation
✓ Innovationsfreude sowie der Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen

Was bieten wir

✓ Mitarbeit in einem motivierten und fachlich versierten Team
✓ Förderung von arbeitsplatzbezogenen Qualifizierungsmaßnahmen in Verbindung mit einer alterssensiblen Personalentwicklung und Karriereplanung
✓ die Möglichkeit zur kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung
✓ verschiedene Angebote zur Selbstpflege und Achtsamkeit im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
✓ leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD in der Fassung für die kommunalen Arbeitgeber und eine betriebliche Alterszusatzversorgung
✓ Möglichkeit der Kinderbetreuung in unserem Kinderzimmer BEKI BUER
✓ ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Für weitere Informationen steht Ihnen unser Pflegedirektor, Herr Weigand, unter der Rufnummer 0209 / 5902-243 zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.12.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 372
Gesundheits- und Krankenpflegekräfte für die Komfortstation (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH08.12.2020

Wir suchen, nach Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts, zum 01.04.2021 für die Komfortstation der Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH, mit dann insgesamt 50 Betten mehrere Gesundheits- und Krankenpflegekräfte.

Wir freuen uns, wenn interessierte Pflegefachkräfte Ihre Fachkompetenz und Ihre kreativen Ideen in die Gestaltung der Strukturen und Prozesse einbringen.

 

 

 

Ihr Profil

  • über ein Examen in der Kranken- oder Kinderkrankenpflege verfügen
  • ein umfassendes Erfahrungswissen in verschiedenen klinischen Fachbereichen nachweisen können
  • bereit sind, im Rahmen der patientenzentrierten Behandlungsprozesse eng mit den leitenden Ärzten der bettenführenden Fachabteilungen zusammenzuarbeiten
  • eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität besitzen

 

Was bieten wir

  • die Mitarbeit in einem motivierten und fachlich versierten Team
  • die Möglichkeit zur kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung
  • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA
  • eine betriebliche Alterszusatzversorgung
  • die Möglichkeit der Kinderbetreuung in unserem Kinderzimmer BekiBuer

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Pflegedirektor, Herr Weigand unter der Telefonnummer: 0209/5902-243 zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.12.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 900
Gesundheits- und Krankenpfleger Intensivstation (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH08.12.2020

für unsere interdisziplinäre Intensivstation (ITS) mit 27 Planbetten

Das Behandlungsspektrum auf der Intensivstation umfasst neben der internistischen und chirurgischen Intensivpflege die Versorgung von polytraumatisierten Patienten, von Schwerbrandverletzten sowie von langzeitbeatmeten Patienten im angeschlossenen Weaningbereich.

Ihr Profil

Für diesen komplexen Aufgabenbereich erwarten wir:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem Intensivpflege- oder Überwachungsbereich
  • eine erfolgreich abgeschlossene Fachweiterbildung für die Intensivpflege und Anästhesie bzw. die Bereitschaft eine entsprechende Qualifikation zeitnah zu erwerben
  • ausgeprägte empathische Fähigkeiten sowie ein ganzheitliches, ressourcen- und adaptionsförderndes Pflegeverständnis
  • eine prozessorientierte, effiziente und wirtschaftliche Arbeitsweise
  • eine hohe Bereitschaft zur abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Kooperation und Kommunikation
  • Innovationsfreude sowie die Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen

Was bieten wir

  • einen interessanten Arbeitsplatz mit ausreichenden Freiräumen zur Umsetzung und Weiterentwicklung der persönlichen Expertise
  • Förderung von arbeitsplatzbezogenen Qualifizierungsmaßnahmen in Verbindung mit einer alterssensiblen Personalentwicklung und Karriereplanung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA und eine betriebliche Alterszusatzversorgung
  • ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten 
Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Vorabinformationen steht Ihnen unser Pflegedirektor Herr Weigand telefonisch unter
0209 - 5902 243 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.12.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 693
Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH04.12.2020

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit

Wir begleiten in unserem Kreißsaal der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe – Brustzentrum in der Paracelsus-Klinik Marl ca. 750 Geburten pro Jahr.

Ihre Aufgaben

  • Einsatz im Kreißssal
  • Betreuung von Risikoschwangeren
  • Betreuung der werdenden Mütter und jungen Familien in unserer geburtshilflichen Abteilung

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Hebamme/ Entbindungspfleger
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Interesse an der Durchführung hebammengeleiteter Kurse in der Elternschule, Nachsorge
  • EDV-Kenntnisse

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Eine Stelle in Voll- oder Teilzeit im Kreißsaal
  • Arbeit im 3-Schicht-System
  • Mitarbeit in einem freundlichen, fachkompetenten und motivierten Team
  • Möglichkeit der freiberuflichen Nebentätigkeit in unserer Elternschule
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einarbeitung im Mentorensystem
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
    Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des
Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.12.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1083
Examinierte Pflegefachkraft für den Springerpool Vollzeit/Teilzeit (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH02.12.2020

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

 
Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Examinierte Pflegefachkraft (w/m/d) für den Springerpool Vollzeit/Teilzeit 

in den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus und Paracelsus-Klinik.

 

Das Besondere an der Arbeit in unserem Springerpool:

Sie werden festen Fachbereichen zugeordnet und haben einen festen Dienstplan. Somit besteht Sicherheit bei den fachlichen Anforderungen und bei der Planung Ihrer Arbeitszeit. Zusätzlich haben Sie die Chance, Ihr Wissen durch das Kennenlernen verschiedenster Fachbereiche kontinuierlich zu erweitern.

 

Ihre Aufgabe:

Sie unterstützen die pflegerischen Teams auf den Stationen

 

 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege
  • Leistungsbereitschaft, Flexibilität und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Sicheres Auftreten und gepflegte Umgangsformen

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.12.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1077
Pflegefachkraft flexibler Springerpool (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH30.11.2020

Arbeiten, wie

SIE

wollen!

Als Pflegefachkraft in Teil-oder Vollzeit für unseren Flexiblen Springerpool „FLIP“

 

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege oder der Altenpflege.

Sie sind freundlich und bereit zur kooperativen und konstruktiven Zusammenarbeit im Team. Ihre Organisationsfähigkeit ist gut und Sie sind es gewohnt, verantwortungsbewusst zu arbeiten. Sie können sich flexible Einsatzbereiche vorstellen.

Ihr Aufgabengebiet:

Weitere Einzelheiten gerne in einem persönlichen Gespräch

Was bieten wir

  • Arbeitszeiten nach individueller Abstimmung, egal ob
  • Früh-,
  • Spät-,
  • Nachtdienst aber auch
  • stundenweise Einsätze nach Ihren Möglichkeiten zu jeder Uhrzeit
  • eine tarifliche Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine lukrative Zulage
  • die 5- Tagewoche
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Krankenhaus
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die kostenfreie Nutzung unseres Trainingsraums

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal.

 

Erste Kontaktaufnahme gerne auch über WhatsApp

 

0172 303 77 12 (von 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr)

 


Rhein-Maas Klinikum GmbH 
Personalabteilung
Mauerfeldchen 25 
52146 Würselen 

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
Pflegedirektorin Frau Fucz-Nowak

02405-62 8234

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 684
Gesundheits- und Krankenpfleger Intensivstation (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH26.11.2020

Die Intensivstation ist ein großer Funktionsbereich mit derzeit 40 Betten inklusive 12 Weaningbetten. Die Pflegenden werden von Stationssekretären sowie Stationsassistenten unterstützt. Jeder Pflegebereich hat ein Case-Management, das den gesamten Prozess von der Aufnahme bis zur Entlassung steuert.

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege
  • Interesse an intensivmedizinischer Betreuung und dem Umgang mit komplexen medizinischen Geräten
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Aufgeschlossenheit für Neuerungen und Weiterentwicklungen
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • soziale Kompetenz, Motivation und Zuverlässigkeit
  • patientenorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Qualifikation

Ihr Aufgabengebiet:

  • pflegerische Versorgung von Intensiv- und Überwachungspatienten gemäß den neuesten Erkenntnissen und Leitlinien
  • Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen
  • Assistenz des Notfallmanagements

Was bieten wir

  • eine bedarfsgerechte Einarbeitung
  • eine 5-Tage-Woche
  • die Vergütung erfolgt gemäß TvöD
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine medizinische Trainingstherapie (kostenfreier Trainingsraum)
  • zusätzliche Leistungen durch gültige Betriebsvereinbarungen
  • Zusatzurlaub für „ungeplante Dienste“

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

Rhein-Maas Klinikum GmbH
Personalabteilung
Mauerfeldchen 25
52146 Würselen

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Herrn Thorsten Adrian, Pflegemanager, Tel.: 02405 – 62 7827

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 445
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH26.11.2020

Für den positiven Heilungsverlauf unserer Patienten ist die patientenorientierte und fachkompetente Gesundheits- und Krankenpflege unverzichtbar und steht für uns an erster Stelle. Die Achtung der Persönlichkeit der Patienten, die Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und das Einbeziehen eigener Fähigkeiten zeichnet unser Pflegeverständnis aus.

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und den verschiedenen Berufsgruppen
  • integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven Zusammenarbeit
  • Interesse an der Weiterentwicklung in einem sich ständig wandelnden Gesundheitssystem
  • Bereitschaft zum Einsatz im 3-Schicht-System und den in diesem Bereich üblichen Dienstzeiten

Was bieten wir

  • eine fundierte, bedarfsgerechte Einarbeitung in die einzelnen Aufgabenbereiche
  • die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Krankenhaus
  • eine 5-Tage Woche
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine tarifliche Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge
  • die kostenfreie Nutzung unseres Trainingsraums

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

Rhein-Maas Klinikum GmbH
Personalabteilung
Mauerfeldchen 25
52146 Würselen

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Fr. Beata Fucz-Nowak, Pflegedirektorin, Tel. 02405-62 3545

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 442
Reinigungs-/Gebäudereinigungskräfte (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH25.11.2020

Die RMK-Service-GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Rhein-Maas Klinikum GmbH. Sie erbringt Serviceleistungen in den Bereichen Reinigung, Küche, Betrieb des Bistros und textile Versorgung. 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden ein serviceorientiertes und engagiertes Team, das sich gemeinsam mit den Kollegen und Kolleginnen um das Wohlbefinden und die Gesundheit der Patienten kümmert.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir zur Krankheitsvertretung in Teilzeitbeschäftigung Reinigungs-/Gebäudereinigungskräfte (m/w/d) für die Reinigung sämtlicher Bereiche unseres Krankenhauses sowie für die Durchführung von Hygienemaßnahmen.

Ihr Profil

  • Sie lieben Sauberkeit und Ordnung.
  • Ein freundlicher und wertschätzender Umgang mit Patienten, Angehörigen und Kollegen ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie sind bereit, im Schichtdienst auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.
  • berufliche Erfahrungen im Reinigungsbereich sind wünschenswert

Was bieten wir

  • eine bedarfsgerechte Einarbeitung
  • eine tarifliche Vergütung
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • einen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Krankenhaus
  • die kostenfreie Nutzung unseres Trainingsraums

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

RMK-Service GmbH
Personalabteilung
Mauerfeldchen 25
52146 Würselen

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Ludmilla Smeets, Hauswirtschaftliche Betriebsleitung, Tel.: 02405- 62 7881

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:25.11.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 475
Gesundheits- und Krankenpflegekraft o. OTA im Operationsdienst (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH24.11.2020

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als


 Gesundheits- und Krankenpflegekräfte (w/m/d)

oder  OTA

Vollzeit/Teilzeit

für den OP-Dienst

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder OTA
  • Begeisterung für die Arbeit im OP
  • Berufserfahrung im OP-Bereich sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung
  • Fachliche und soziale Kompetenz
  • Lust auf die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 379
Referent Sachkosten-Controlling (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Service GmbH24.11.2020

Schwerpunkt: Strategisches Einkaufscontrolling

Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt.

Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil E.Log zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Referenten Sachkosten-Controlling (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling, Finanzen, oder gleichwertige Qualifikation
  • Einschlägige, in einem Krankenhaus oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erworbene fundierte Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Sachkostenanalyse und Sachkostengesprächen mit Anwendern
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office und in einschlägigen Softwarelösungen wie SAP und eisTIK
  • Dienstleistungsorientierung und gutes Kommunikationsvermögen
  • Organisationsgeschick und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamgeist

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Implementierung eines umfassenden Berichtwesens für den operativen und strategischen Einkauf
  • Erstellen von Sachkostenberichten und Benchmarks
  • Erstellung von Kalkulationen und von Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Bereitstellung von adhoc-Auswertungen
  • Grafisch ansprechende Aufbereitung von Analysen
  • Konzeption, Implementierung und Durchführung von Standardprozessen zur Bewertung von Beschaffungsalternativen
  • Steuerung des Stammdatenmanagements
  • Aktive Mitwirkung in verbundweiten Arbeitsgruppen und Projekten
  • Beteiligung an der Weiterentwicklung des verbundweiten Data-Warehouse-Systems

Was bieten wir

  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Betriebsteils E.Log, Herr Hendrik Schenck, unter der Rufnummer 0234/299-2850 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung 30.05.2021.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1064
Assistenzarzt oder Facharzt Onkologie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH19.11.2020

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Assistenzarzt oder Facharzt Onkologie (w/m/d)

in der Medizinischen Klinik III: Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

 

Ihr neues Wirkungsfeld

Schwerpunkte der Klinik sind die Versorgung von Patienten mit gutartigen und bösartigen Blutkrankheiten, die medikamentöse Therapie von Karzinomen und anderen bösartigen Tumoren sowie die Palliativmedizin, d. h. die Betreuung von Patienten/-innen mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen und Endstadien anderer Erkrankungen. Die Medizinische Klinik III betreut eine 32-Betten-Station.

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie begeistern sich für das Fach Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Sie sind Facharzt für Hämatologie / Onkologie (m/w/d) oder streben diesen an und besitzen eine abgeschlossene breite internistische Ausbildung
  • Sie besitzen die deutsche Approbation und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse
  • Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Bereitschaftsdiensten ist unabdingbar
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz und vielfältige Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung
  • Sehr gute in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Eine strukturierte Einarbeitung im Mentorensystem
  • Individuelle Fort-und Weitebildungsplanung/Karriereplanung
  • Eine Vergütung nach dem TVÖD-VKA
  • Ein modernes Dienstplanmodell
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Haben Sie Fragen, wie es mit uns beiden weitergeht?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Chefarzt Dr. med. Michael Klein Tel. +49 2361 56-3301

Leitung Personalentwicklung Frau Britta Gladel Tel. +49 2361 56-1039

  

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Teilzeitarbeit. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1048
Berufspädagoge Pflege (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH19.11.2020

 

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Berufs- oder Pflegepädagoge

oder Lehrer (m/w/d) mit gleichwertiger Qualifikation

 

in der Pflegeschule der Knappschaft Kliniken der Klinikum Vest GmbH

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

• Abgeschlossenes Studium zum/zur Berufs- oder Pflegepädagogen/in (Diplom/MA/BA)
• Abgeschlossene 3 jährige Pflegeausbildung
• Bereitschaft zur methodisch vielseitigen, handlungsorientierten Unterrichtsgestaltung
• Teamfähigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
• Bereitschaft zur Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Schule
• Fundiertes Fachwissen
• Grundkenntnisse im EDV-Bereich (insbes. Microsoft Office)
• Bereitschaft zum Besuch der uns angeschlossenen Krankenhäuser und Kooperationspartner

 

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz und vielfältige Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung
  • Sehr gute in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Gleitzeit
  • Moderne Schulausstattung (u.a. Smartboards, Ipads stehen zur Verfügung für Lehrer und Auszubildende, schuleigenes - schnelles Internet, Online-Lernplattform)
  • Motiviertes, engagiertes, offenes und innovatives Kollegium in einem wertschätzendem Arbeitsumfeld
  • Möglichkeit zur Kursleitungstätigkeiten
  • Möglichkeit Ausbildungskonzepte zu erarbeiten und aktive Mitgestaltung der Schule
  • Eine strukturierte Einarbeitung im Mentorensystem
  • Eine Vergütung nach dem TVÖD-VKA
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Ihr Kontakt

Dennis Martach (Schulleiter) • Tel. +49 2361 56-6001
Leitung Personalentwicklung · Britta Gladel · Tel. +49 2361 56-1039


Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039   

www.klinikum-vest.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.11.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1047
Gesundheits- und Krankenpfleger - Onkologische Fachkraft (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH17.11.2020

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als


Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

mit Zusatzaufgaben als onkologische Fachkraft
an beiden Standorten
Vollzeit/Teilzeit (mind. 0,75 VK)

 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) 
  • Fachweiterbildung „Onkologie“
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit,
  • sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.11.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1052
Chefarzt für Frauenheilkunde mit dem Schwerpunkt minimalinvasive Chirurgie und gynäkologische Onkologie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH16.11.2020

Die Klinik für Frauenheilkunde wird ab Sommer 2020 wieder eröffnet. Dazu stehen die umfassende und interdisziplinäre Diagnostik und Therapie der uns anvertrauten Patientinnen im Mittelpunkt unseres Handelns. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf eine adäquate psychologische sowie empathische Betreuung.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w) für Gynäkologie
  • Sie sind erfahren in der Behandlung von gynäkologisch onkologischen Fällen
  • MIC II Stufe der AG Gynäkologische Endoskopie
  • Sie verfügen über Erfahrung in der konservativen und operativen Behandlung der weiblichen Inkontinenz und der Prolapserkrankungen
  • Sie konnten bereits mehrjährige Erfahrung in einer leitenden Position sammeln
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sind eine teamfähige Führungspersönlichkeit
  • die Bereitschaft zu einer interdisziplinären Zusammenarbeit
  • eine Habilitation ist erwünscht, auch vor dem Hintergrund der bestehenden Kooperation mit dem Universitätsklinikum Aachen in Klinik, Forschung und Lehre, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Erfahrung in der Lehre des Faches Gynäkologie

Was bieten wir

  • Möglichkeit zum Aufbau einer hochelektiven Klinik mit Expertenstandard und einem kompetenten Team
  • eine apparativ moderne und umfassende Ausstattung
  • eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Zentren, Kliniken und Abteilungen
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • ein der Position entsprechendes außertarifliches Gehalt

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberortal.

Rhein-Maas Klinikum GmbH 
Personalabteilung
Mauerfeldchen 25 
52146 Würselen 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Herrn Dr. Patrick Frey, Geschäftsführer, Tel.: 02405 – 62 1602

Herrn Prof. Georg Mühlenbruch, Ärztlicher Direktor, Tel.: 02405 – 62 3342

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 574
Chefarzt für die Angiologie / Diabetologie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH12.11.2020

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH ist eine Gesundheitseinrichtung mit vielen Fachbereichen der Maximalversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen University. Mit den 18 Kliniken und Belegabteilungen sowie seinen 663 Betten leistet das Rhein-Maas Klinikum in Würselen einen entscheidenden Beitrag zur medizinischen Versorgung in der StädteRegion Aachen.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Angiologie / Diabetologie nach Landesärztekammer bzw. Diabetologe DDG
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit Menschen mit Diabetes mellitus Typ 1, Typ 2 und Typ 3 und komplexen Folgeerkrankungen
  • optional Expertise in angiologischen Interventionen
  • Sie konnten bereits mehrjährige Erfahrung in einer leitenden Position sammeln
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sind eine teamfähige Führungspersönlichkeit
  • die Bereitschaft zu einer interdisziplinären Zusammenarbeit
  • wirtschaftliches Denken und Handeln

Ihr Aufgabengebiet:

  • Profunde Erfahrungen in der Diagnostik, Therapie, Prävention von Erkrankungen der Arterien, Venen, Lymphgefäße und Kapillaren
  • Schulungen bei Menschen mit Insulinbehandlung, oraler Therapie, Ernährung und Fußproblemen
  • Wundbehandlung des diabetischen Fußsyndroms als auch bei angiologisch bedingten Wunden wie pAVK, chronischvenöser Insuffizienz
  • Zusammenarbeit mit der ansässigen Gastroenterologie, Gefäßchirurgie und Radiologie
  • Mitarbeit im Aufbau eines Gefäß- und Diabeteszentrums 

Was bieten wir

  • ein der Position entsprechendes außertarifliches Gehalt
  • Aufbau und Etablierung eines angiologischdiabetologischen, interdisziplinären und intersektoralen Netzwerkes
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

Rhein-Maas Klinikum GmbH 
Personalabteilung
Mauerfeldchen 25 
52146 Würselen 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Herrn Dr. Patrick Frey, Geschäftsführer, Tel.: 02405 – 62 1602

Herrn Prof. Georg Mühlenbruch, Ärztlicher Direktor, Tel.: 02405 – 62 3343

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 425
Gesundheits- und Krankenpfleger oder operationstechnischer Assistent für den Augen-OP (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH09.11.2020

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Augen-OP Unterstützung.

Die Stelle ist vorerst bis zum 30.06.2021 für die Dauer einer Elternzeit befristet, allerdings ist eine Verlängerung vorgesehen.

Gesundheits- und Krankenpfleger oder operationstechnischer Assistent (m/w/d)

 

Bei uns, in der Klinik für Augenheilkunde, finden Sie das vollständige Spektrum der operativen und konservativen Augenheilkunde auf hohem, wissenschaftlichem Niveau und mit modernster, technischer Ausstattung. Jedes Jahr versorgen wir 50.000 ambulante sowie über 6.000 stationäre Patienten und führen 24.000 Augenoperationen durch.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung Gesundheits- und Krankenpflege oder OTA
  • Erfahrungen mit Tätigkeitsfeldern im OP wünschenswert
  • Flexibilität und schnelle Auffassungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit

Aufgabenfelder:

  • Sie sollen steril assistieren und/oder uns als "OP-Springer" bei der Logistik unterstützen und auch am Rufdienst teilnehmen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitung
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Sabrina Finkler unter der Telefonnummer 06897/574 3204 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH  Herrn Alexander Koppey (Ltg. Personalmanagement)

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 30.06.2021
Job-ID: 1044
Assistenzarzt in fortgeschrittener oder mit abgeschlossener Weiterbildung zur Fachärztin/ zum Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie- und psychotherapie für die Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH04.11.2020

Bei geeigneter Qualifikation ist auch eine Oberarztperspektive möglich. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Unsere moderne Kinderklinik befindet sich seit 2007 in einem großzügigen Gebäude inmitten eines Grüngürtels im Herzen des Ruhrgebietes. Hier werden pro Jahr über 4.300 Kinder stationär und mehr als 23.000 Kinder ambulant von einem kompetenten und motivierten Team aus Ärzten, Kinderkrankenschwestern und Therapeuten betreut.

Die Tagesklinik für Kinder und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie verfügt über 24 Behandlungsplätze. Es werden Kinder- und Jugendliche zwischen 5 und 18 Jahren in drei konzeptionell aufeinander abgestimmten und sich ergänzenden Gruppen behandelt. Daneben bieten wir für akut von Gewalterfahrungen betroffene Patienten/-innen in Kooperation mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe und dem Gelsenkirchener Arbeitskreis Opferschutz Soforthilfe im Rahmen unserer Opferambulanz an.

Ihr Profil

Ihr Aufgabenbereich umfasst die ärztlich-therapeutische Versorgung der Kinder und Jugendlichen und deren Familien in einem systemischen familientherapeutischen Setting und multiprofessionell arbeitendem Team. Im Rahmen der derzeitigen Erweiterung der Tagesklinik auf 24 Plätze besteht auch die Möglichkeit der konzeptionellen Mitgestaltung.

Was bieten wir

Wir bieten eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einem fachlich kompetenten, engagierten Team bei familienfreundlichen und planbaren Arbeitszeiten, eine tarifgerechte Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA, betriebliche Altersversorgung, umfangreiche Bezuschussung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten. Gerne sind wir Ihnen bei der Wohnraumsuche behilflich.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Fragen steht Ihnen gerne die Abteilungsleitung Frau Dr. Kolb unter 0209 369-364 zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:04.11.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1036
Studentische Hilfskraft (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH03.11.2020

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Zur Verstärkung suchen wir ab sofort am Klinikum Vest in Recklinghausen und Marl eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

befristet

Einsatzbereiche: Zentrallabor, Eingangstriage, Intensivstation 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie studieren Medizin oder Pharmazie und sind aktuell im klinischen oder vorklinischen Abschnitt
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im pflegerischen Bereich
  • Sie sind flexibel, teamfähig und haben ein freundliches Auftreten
  • Sie übernehmen Verantwortung. Ein selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten ist für Sie selbstverständlich

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz und vielfältige Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Eine strukturierte Einarbeitung im Mentorensystem
  • Befristeter Arbeitsvertrag
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Gesundheitsförderung und vieles mehr
  • Eine Vergütung nach dem TVöD-VKA

 

Haben Sie Fragen, wie es mit uns beiden weitergeht?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Leitung Personalentwicklung, Frau Britta Gladel, Tel. +49 2361 56-1039

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:03.11.2020
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1025
Medizinisch-technischer Radiologie-Assistent (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH05.10.2020

Sie suchen eine neue Herausforderung in einem Klinikum der Knappschaft - medizinische Kompetenz und Innovation im Verbund mit starkem regionalem Bezug - dann sind Sie bei uns richtig.

Für unsere Knappschaftsklinikum Saar GmbH sucht ab sofort für die Standorte Püttlingen und Sulzbach

Medizinisch-Technische Radiologie-Assistenten (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung von radiologischer Diagnostik
  • Alle Abteilungen der Klinik für Radiologie werden in einer geregelten Rotation durchlaufen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst und Spätdienst 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum MTRA (m/w/d) mit aktueller Fachkunde
  • Motivation, hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Berufserfahrung ist willkommen, aber keine Voraussetzung 

 

Was bieten wir

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sympathischen Kollegium und angenehmen Betriebsklima
  • Wir fördern Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung und unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Wir bieten eine attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte

am Standort Püttlingen: Christiane Teske, Ltd. MTRA Tel.: 06898/55-3102, E-Mail: christiane.teske@kksaar.de

am Standort Sulzbach: Anke Montag stv. Ltd.MTRA Tel.: 06897/ 574-3495 E-Mail: anke.montag@kksaar.de

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: Knappschaftsklinikum Saar GmbH, Personalabteilung, In der Humes 35,66346 Püttlingen, Tel.: 06898/55-0.

Bewerberportal: https://bewerbung.kksaar.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.10.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 568
Praktikant im Pflegedienst (Dauerausschreibung) (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH10.09.2020

Sie wissen noch nicht, was Sie in Ihrer Zukunft machen möchten? Oder benötigen ein Praktikum um ein Schritt in die Zukunft zu machen? Dann bewerben Sie sich bei uns!

In folgenden Bereichen besteht die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren:

  • Berufsfindungspraktikum
  • Schulpraktikum
  • Praktikum für Medizinstudenten
  • Praktikum im Rahmen einer Berufsausbildung (Notfallsanitäter, Rettungssanitäter/-assistent, Altenpfleger, Sozialassistent, u.v.m.)

 Während eines Praktikums in der Pflege, erhalten Sie viele Einblicke in die Gesundheits- und Krankenpflege. Sie unterstützen die Pflegekräfte und lernen dabei den Alltag einer Pflegekraft kennen. 

Ihr Profil

  • freundlicher und wertschätzender Kommunikationsstil
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein

Ihr Aufgabengebiet:

Sie unterstützen das Pflegepersonal in der Patientenversorgung und erwerben erste Kenntnisse und Praxiserfahrung (z.B. Speisenversorgung, Wäschewechsel und viele kleinere Hilfestellungen) zu erwerben. Bei allen Fragen und Aufgaben steht Ihnen ein Praxisanleiter zur Verfügung und nimmt Sie bei seinem Arbeitsalltag mit. 

Was bieten wir

  • Einblicke in die stationäre und ambulante Pflege, den Funktionsbereich und den medizinisch- technischen Dienst
  • Zeitraum für das Praktikum individuell auswählbar
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem zukunftsorientieren Krankenhaus
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter
  • flexible Arbeitszeiten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung (Anschreiben, Zeitraum des Praktikums, Lebenslauf, gewünschter Einsatzbereich) über unser Bewerberportal.


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Julia Klein-Lamm, Tel.: 02405 – 62 1148

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.09.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 953
Assistenzarzt - Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH28.08.2020

Die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie ist eine modern ausgestattete Fachabteilung mit einem interessanten und vielschichtigen Arbeitsfeld und verfügt über 31 Betten. Das Spektrum umfasst die gesamte Allgemein- und Abdominalchirurgie (einschließlich MIC) mit weiteren Schwerpunkten in der onkologischen Chirurgie und Chirurgie des diabetischen Fußes. Wir sind dem Darmkrebs Tumorzentrum Emscher-Lippe angeschlossen und ermöglichen eine ganzheitliche Behandlung in diesem Gebiet. Unser Hauptarbeitsgebiet sind Operationen bei entzündlichen, tumorösen und funktionellen Erkrankungen des gesamten Speiseröhren-, Magen-, Darmtraktes, Eingriffe an Leber, Gallenblase und ableitenden Gallenwegen und auch an der Bauchspeicheldrüse. Die Patienten werden in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den übrigen klinischen Abteilungen des Hauses sowie in Kooperation mit anderen Kliniken betreut. Die volle Weiterbildungsermächtigung für Viszeralchirurgie sowie eine 18-monatige Ermächtigung für die Basischirurgie und 24-monatige Ermächtigung für die spezielle Viszeralchirurgie liegen vor.

Ihr Profil

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte (TV-Ärzte/VKA), betriebliche Altersversorgung, umfangreiche Bezuschussung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten. Gerne sind wir Ihnen bei der Wohnraumsuche behilflich.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Fragen steht Ihnen gern das Sekretariat von Herrn Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Markus Utech unter 0209 5902-202 zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.08.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 923
Facharzt Onkologie oder Facharzt Innere Medizin und Hämatologie/Onkologie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH31.07.2020

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Patienten. Für die Region.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als 

Facharzt (w/m/d) Onkologie

oder Facharzt  (w/m/d) Innere Medizin und Hämatologie/Onkologie

Medizinische Klinik III: Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

 

Ihr neues Wirkungsfeld

Schwerpunkte der Klinik sind die Versorgung von Patienten mit gutartigen und bösartigen Blutkrankheiten, die medikamentöse Therapie von Karzinomen und anderen bösartigen Tumoren sowie die Palliativmedizin, d. h. die Betreuung von Patienten/-innen mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen und Endstadien anderer Erkrankungen. Die Medizinische Klinik III betreut eine 32-Betten-Station.

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Hämatologie / Onkologie oder Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Hämatologie / Onkologie und besitzen eine abgeschlossene breite internistische Ausbildung
  • Sie besitzen die deutsche Approbation und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse
  • Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Bereitschaft zum Ableisten von Bereitschaftsdiensten ist unabdingbar
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Gelegenheit zur regelmäßigen Erweiterung und Aktualisierung Ihrer fachlichen und überfachlichen Qualifikationen durch Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Einen Arbeitsplatz am Rande des Ruhrgebiets mit optimaler Anbindung an Kultur-, Freizeit- und Bildungseinrichtungen sowie entsprechender Verkehrsanbindung
  • Eine unbefristete Tätigkeit bei einem etablierten Arbeitgeber
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und bei der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme wie E-Bike-Leasing, Gesundheitsförderung u.v.m.
  • Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem TVöD-VKA Ärzte

 

Haben Sie Fragen, wie es mit uns beiden weitergeht?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Chefarzt Herr Dr. med. Michael Klein Tel. +49 2361 56-3301

Leitung Personalentwicklung Frau Britta Gladel Tel. +49 2361 56-1039

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH · Dorstener Straße 151 · 45657 Recklinghausen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:31.07.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 882
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger - unbefristet (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH02.07.2020

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) - unbefristet

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit 372 Betten und verfügt über folgende zehn Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Altersmedizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Urologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Mit zwei Neubauten wurde die gute Infrastruktur des Hauses zukunftsorientiert weiterentwickelt, in denen im Jahr 2018 neben einer neuen 22-Betten großen interdisziplinären Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, drei neu erbaute periphere Betten- und zwei Komfortstationen eröffnet wurden. Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit 39 stationären Betten und 60 ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Eine hohe fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Ausgeprägte Leistungsbereitschaft sowie hohe Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen
  • Einsatzbereitschaft sowie die Freude an verantwortungsvoller und selbständiger Arbeit
  • Fundierte Computerkenntnisse, speziell im KIS

Ihre Aufgaben

  • Durchführung professioneller, ganzheitlicher und verantwortungsvoller Pflege und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten
  • Planung und Durchführung von Grund- und Behandlungspflege unter Berücksichtigung der speziellen Patientensituation/Krankheitsbild
  • Dokumentation und Evaluation der pflegerischen Maßnahmen und Anordnungen in der digitalen Patientenkurve
  • Kollegiale Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, im Sinne der patienten- und kundenorientierten Versorgung
  • Konstruktive Mitarbeit bei der Gestaltung des Arbeitsbereiches und bei Veränderungsprozessen

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Eine teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung der Pflegeprozesse sowohl durch ein pflegerisches Entlassungsmanagement als auch ein Aufnahmemanagement in Form eines zentralen Bettenmanagementes
  • Ein Patientenbegleitdienst schafft Ressourcen für die Pflegeprozesse
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Möglichkeit Fahrradleasing durch mein Dienstrad
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Cafe
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektion, unter der Rufnummer 02041/ 15-1901 oder per E-Mail pflegedirektion@kk-bottrop.de vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:02.07.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 850
Gesundheits- und Krankenpfleger oder OTA im ZOP (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH19.06.2020

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht

für die Zentrale Operationsabteilung mit 5 Operationssälen und einem Hybrid OP kurz vor der Fertig-Stellung 

Gesundheits- und Krankenpfleger oder OTA (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit 372 Betten und verfügt über folgende zehn Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Altersmedizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Urologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Mit zwei Neubauten wurde die gute Infrastruktur des Hauses zukunftsorientiert weiterentwickelt, in denen im Jahr 2018 neben einer neuen 22-Betten großen interdisziplinären Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, drei neu erbaute periphere Betten- und zwei Komfortstationen eröffnet wurden. Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit 39 stationären Betten und 60 ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), idealerweise mit Fachweiterbildung Operationsdienst oder Bereitschaft diese zu erwerben oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)
  • Berufserfahrung im OP-Bereich
  • Teilnahme an den Ruf – und Anwesenheitsbereitschaftsdiensten
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, Aufgeschlossenheit und Einfühlungsvermögen für unsere Patienten
  • Freude an konstruktiver und interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben

  • Instrumentier- und Springertätigkeiten im ZOP in den Bereichen Unfall- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie und Urologie
  • Vor- und Nachbereitung der OP-Säle
  • Gute Kenntnisse in der OP-Dokumentation
  • Arbeiten im Sterildeckraum
  • Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst
  • Kollegiale Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, im Sinne der patienten- und kundenorientierten Versorgung

Was bieten wir

  • Eine pflegerische OP-Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Jeder OP Saal verfügt über Tageslicht
  • Ein spezieller steriler Deckraum optimiert die Prozesse des täglichen OP Geschehens
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Eine teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Fahrradleasing durch mein Dienstrad
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Cafe
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektion, unter der Rufnummer 02041/ 15-1901 oder per E-Mail pflegedirektion@kk-bottrop.de vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.06.2020
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 833
Gesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivstation (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH05.05.2020

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

 
Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
Vollzeit/Teilzeit in Wechselschicht

für die Intensivstation des Knappschaftskrankenhauses Recklinghausen (22 Betten) oder für die Intensivstation der Paracelsus-Klinik in Marl (13 Betten).

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Erfolgreiche Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivpflege oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit, sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Selbständigkeit und Engagement zur aktiven Mitgestaltung Ihres Arbeitsplatzes
  • Fachliche und soziale Kompetenz

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.05.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 293
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH05.05.2020

 

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als


Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
Vollzeit/Teilzeit in Wechselschicht 

 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit,
  • sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:05.05.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 291
Gesundheits- und Krankenpfleger interdisziplinäre Premiumstation (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH30.04.2020

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

für die interdisziplinäre Premiumstation

Recklinghausen und Marl

Ein Schwerpunkt der Pflege im Klinikum Vest liegt in einer gezielten Personalentwicklung. Dieses zeigt sich auch in der Vielfältigkeit der internen Entwicklungsmöglichkeiten

 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht

  • Abgeschlossenen Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit,
  • sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Was bieten wir

einfach verlockend

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Dipl. Pflegewirt (FH) Christian Real (stellv. Pflegedirektor) • Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Tel. +49 2361 56-1039   

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:30.04.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 486
Hospitant / Famulant (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH29.04.2020

Sie sind auf der Suche nach einem Hopitations- oder Famulaturplatz?

 

Ihr Profil

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen eine kostenlose Verpflegung sowie einen Einblick in die Arbeits- und Teamstrukturen des Krankenhauses.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.04.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 743
Assistenzarzt sowie Facharzt – Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH29.04.2020

In der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin werden pro Jahr ca. 10.000 Anästhesien durchgeführt. Hierbei werden neben Allgemeinanästhesien sämtliche Regionalanästhesieverfahren und Kombinationen aus Allgemein- und Regionalanästhesien angewandt. Als überregionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Ruhrgebiet versorgen wir einen hohen Anteil Unfall- und neurochirurgischer Patienten sowie Brandverletzte. Durch die zugehörige Kinderklinik ist der Anteil an Kindernarkosen überdurchschnittlich hoch.

Die OP-Koordination steht unter anästhesiologischer Leitung. Die Anästhesieambulanz und der anästhesiologisch geführte Akutschmerzdienst sind mit einem ärztlichen Kollegen besetzt.

Die interdisziplinäre ITS mit 21 vollausgestatteten Betten wird operativ anästhesiologisch im Schichtdienst geführt. Alle zeitgemäßen Diagnostik-, Therapie- und Organersatzverfahren (außer ECMO) werden vorgehalten. Es werden pro Jahr insgesamt ca. 1500 Patienten behandelt.

Der am Flughafen Dortmund stationierte ITH Christoph Dortmund wird in Kooperation mit der DRF Luftrettung ärztlich durch unsere Klinik koordiniert und anteilsmäßig besetzt. Ferner stellt die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin den Ärztlichen Leiter Rettungsdienst der Stadt Gelsenkirchen und besetzt das am Haus stationierte NEF.

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung.

Ihr Profil

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was bieten wir

  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte (TV-Ärzte/VKA),
  • betriebliche Altersversorgung,
  • Förderung und Unterstützung für die Teilnahme an internen und auswärtigen Fortbildungsmaßnahmen durch umfangreiche Bezuschussung sowie
  • eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten.
  • Gerne sind wir Ihnen bei der Wohnraumsuche behilflich.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Fragen steht Ihnen gern Herr Chefarzt Dr. med. Michael Kraus unter 0209 5902-281 zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.04.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 614
Oberarzt - Klinik für Plastische Chirurgie/Handchirurgie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH29.04.2020

Die Klinik für Plastische Chirurgie/Handchirurgie verfügt über 36 Betten sowie eine Intensivstation für Schwerstbrandverletzte mit 4 Betten. Der Tätigkeitsbereich umfasst das gesamte Gebiet der Plastischen Chirurgie, einschließlich Handchirurgie, Mikrochirurgie und Intensivmedizin für Schwerstbrandverletzte; Stellenschlüssel 1-3-6. Es werden jährlich über 2.000 Patienten stationär behandelt. Hinzu kommen ca. 900 ambulante Operationen.

Kennzeichen der Klinik ist ein breites Behandlungsspektrum, das die gesamte Plastische Chirurgie, Handchirurgie einschließlich Mikrochirurgie sowie die Schwerstbrandverletztenbehandlung abdeckt. Wir suchen Sie als Facharzt für Plastische Chirurgie, idealerweise mit einer Teilgebietsbezeichnung. Sie haben mehrere Jahre erfolgreich stationäre und ambulante Patienten behandelt und bereits erste Führungserfahrung gesammelt.

Ihr Profil

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was bieten wir

  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte (TV-Ärzte/VKA),
  • betriebliche Altersversorgung,
  • umfangreiche Bezuschussung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie
  • eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten.
  • Gerne sind wir Ihnen bei der Wohnraumsuche behilflich.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und